Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Real Voice of An Alien + 14.10.2008 Alien Raumschiff !?


Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 28.08.2008, 19:06    Titel: Real Voice of An Alien + 14.10.2008 Alien Raumschiff !? Antworten mit Zitat
Real Voice of An Alien - Vrillon a representative of the Ashtar Galactic Command


Link



On Saturday November the 26th 1977, at 5.10pm, viewers watching the news on Southern TV in England got a bit of a surprise; the soundtrack suddenly cut out and was replaced by a slow, masculine voice claiming to be someone called "Vrillon", an alien who represented the "Ashtar Galactic Command". The voice spoke perfect English, but sounded not quite human, or was perhaps electronically distorted. In the background a slow, bass, rhythmic, pulsing tone could be heard. Vrillion announced that he had come to warn humans of the impending catastrophe their civilization was causing and how to avoid it. 5 of Southern's transmitters were effected over the whole of Berkshire, Hampshire and viewers as far away as Surrey parts of south London picked it up. The TV network received thousands of panicked calls and the police were mobilized. After about 6 minutes the broadcast returned to normal. The source of this interruption has never been traced. If it was a "student hoax" (Why do students always get blamed for these things?) then the perpetrators have never been caught and never confessed. If it was a hoax then it would have been very difficult to carry out. Breaking into a UHF TV signal is no mean feat, especially over such a wide area, even in the pre-digital age. It would have needed a lot of expensive technical equipment and the collaboration of many people over a wide area.


"This is the voice of Vrillion, a representative of the Ashtar Galactic Command, speaking to you. For many years you have seen us as lights in the skies. We speak to you now in peace and wisdom as we have done to your brothers and sisters all over this, your planet Earth.
"We have come to warn you of the destiny of your race and your world, so that you may communicate to your fellow beings the course you must take to avoid the disasters which threaten your world, and the beings on other worlds around you. This is in order that you may share in the great awakening, as the planet passes into the new Age of Aquarius. The New Age will be a time of great peace and evolution for your race, but only if your rules are made aware of the evil forces that overshadow their judgments."

"Be still now and listen, for your chance may not come again. All your weapons of evil must be removed. The time for conflict is now past, and the race of which you are a part may proceed to the higher stages of its evolution if you show yourselves worthy to do this. You have but a short time to learn to live together in peace and goodwill.
Small groups all over the planet are learning this, and exist to pass on the light of the dawning New Age. You are free to accept or reject their teachings, but only those who learn to live in peace will pass to the higher realms of spiritual evolution.

Hear now the voice of Vrillion, a representative of the Ashtar Galactic Command, speaking to you. Be aware also that there are many false prophets and guides operating in your world. They will suck your energy from you - the energy you call money - and put it to evil ends and give you worthless dross in return.

Your inner divine self will protect you from this. You must learn to be sensitive to the voice within that can tell you what is truth and what is confusion, chaos and untruth. Learn to listen to the voice of truth which is within you...and lead yourselves onto the path of evolution. This is our message to our dear friends. We have watched you growing for many years, as you too, have watched our lights in your skies...
There are more beings on and around your world that your scientists admit.

We are deeply concerned about you and your path towards the light and will do all we can to help you. Have no fears, seek only to know yourselves, and live in harmony with the ways of your planet Earth. We here at the Ashtar Galactic Command thank you for your attention. We are now leaving the planes of your existence. May you be blessed by the supreme love and truth of the cosmos"

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL


Zuletzt bearbeitet von Unter Ulmen am 15.09.2008, 21:19, insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 28.08.2008, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat
http://en.wikipedia.org/wiki/Vrillon

http://en.wikipedia.org/wiki/Ashtar_Galactic_Command
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 28.08.2008, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat
da hat es jemand auf deutsch übersetzt:


Link


edit: den letzten satz hat er nicht gesagt, das wurde vom übersetzer, der wohl star wars fan ist, eingefügt. möge die macht des lichts mit euch sein *g*
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 28.08.2008, 19:41    Titel: Antworten mit Zitat
First contact - Begins 14th October 2008 ????



Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL


Zuletzt bearbeitet von Unter Ulmen am 28.08.2008, 20:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 28.08.2008, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat
http://www.escapetheillusion.com/blog/


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 29.08.2008, 05:43    Titel: Antworten mit Zitat
Unter Ulmen hat folgendes geschrieben:
First contact - Begins 14th October 2008 ????



Link



vielleicht sind die gefilmten space crafts ja schon ihre mutterschiffe die sich im orbit befinden und doch keine regierungsspacewaffen:



http://de.youtube.com/profile_videos?user=JohnLenardWalson
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 29.08.2008, 08:08    Titel: Antworten mit Zitat
also ich kann mir gut vorstellen das vielleicht dieses schiff kommt Winken :


Link


die hat irgendeine statue/figur vorne drauf oder? in hq angucken...
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 29.08.2008, 08:18    Titel: Antworten mit Zitat





_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 31.08.2008, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat
Andere Theorie zum 14.Oktober 2008 Alien Contact:

PROJECT BLUEBEAM

N.A.S.A's super secret Bluebeam project. Get ready for an alien invasion to bring in the New World Order. The endgame, Super holographic emiting satalites will beam a big lie to all on this planet. Watch and see...


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 10.09.2008, 13:55    Titel: Antworten mit Zitat
grenzwissenschaft.de hat jetzt auch einen artikel geschrieben über den 14.10.2008 und das sich eben angeblich ein ufo 3 tage lang am firmament zeigen wird...

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2008/09/14-oktober-2008-channeling-medien-sagen.html
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
wHyTong
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 367

BeitragVerfasst am: 10.09.2008, 16:59    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
Eines ist sicher: Spätestens am 15. Oktober wissen wir mehr...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
petermayer82
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 27.07.2008
Beiträge: 37
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 11.09.2008, 07:13    Titel: Antworten mit Zitat
Ah du schande, glaube die Federation of the Light sind alle bissle benebelt... Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat
naja Mit den Augen rollen

http://www.escapetheillusion.com/blog/2008/09/commander-adama%E2%80%99s-confirmation-about-october-14th-2008/

“So if October 14th comes and goes, and this event does not occur, what should we do or think?”

This is exactly why it is important not to set sole expectations upon this date. If this event does not happen then, then all that means is that there has been a slight shift in the energies of this event which has prolonged its manifestation. If this in fact does occur, a time frame you could expect to have it manifest is from October 15th 2008 until February 1st 2009. Know that whatever happens, the GFOL are always approaching their plans to assist in a manner that is the most beneficial for the planets humanity as a whole collective entity.

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 15.09.2008, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat
Vrillon ::: Story

Die Übertragung dauerte über fünf Minuten. Die von einem fremden pulsierenden Geräusch, Echos und unheimlichen Verzerrungen begleitete unheimliche elektronische Stimme setzte das normale Audiosendungssignal außer Kraft, um eine lange Erklärung vorzutragen, die die Zuschauer vor einer bevorstehenden globalen Katastrophe warnte, sollte die Menschheit ihren gegenwärtigen Kurs weiter beibehalten. (Die Überlagerung des Signals beeinflusste nicht den Videoteil der Nachrichtensendung sondern beschränkte sich nur auf das Audiosignal).

Kurz vor Ende der Übertragungsind im Hintergrund noch andere Geräusche zu zu hören wie "Ausschnitte aus der Sendung "Looney Tunes", Titelsongs, eine Explosion, irgendwelches Gerede und anderes Rauschen.

Die illegale Übertragung wurde von britischen Behörden eingehend untersucht, die Quelle der Sendung konnte allerdings selbst dadurch nicht ermittelt werden. Es wird angenommen das "irgend jemand" die technische Ausrüstung hatte um das VHF Signal mit einem entsprechend starken Signal zu Überlagern und außer Kraft zu setzen, allerdings hat sich in den letzten 30 Jahren bisher niemand zu dieser Tat bekannt.

Im Nachhinein wurde festgestellt das fünf Hauptsendestationen gleichzeitig übernommen wurden, eine ziemlich spektakuläre Meisterleistung die eine unglaubliche Koordination, Technik und Energieleistung erforderte.

Das Ereignis verursachte Panik in einigen Teilen der lokalen Bevölkerung, viele Menschen glaubten, dass die Übertragung tatsächlich von einer fremden Zivilisation kam.

Da sich dieser Vorfall allerdings bereits vor 30 Jahren ereignete wurde er zwischenzeitlich größtenteils vergessen. Die Geschichte überlebte bis heute nur durch jene die die UFO Geschichte studierten.

Von der Person (oder Wesenheit), die für die Übertragung verantwortlich ist, wurde nie wieder etwas gehört.

Der genaue Name des "in der Eröffnung der Übertragung identifizierten Fremden" ist bis heute noch Teil einer Debatte. Entsprechend den auf diesem Vorfall verfügbaren wenigen Quellen wird der Name des Sprechers unterschiedlich als Vrillon, Gillon, Glon, Bramaha oder Gramaha angegeben. Die gegenwärtige Konsensmeinung und schriftliche Aufzeichnung ist allerdings dazu geneigt den Namen Vrillon zu verwenden, also werden auch wir diesen Namen verwenden.



Vrillon ::: Die Botschaft

Dies ist die Stimme von Vrillon, ein Vertreter des galaktischen Kommandos von Ashtar die zu euch spricht. Seit vielen Jahren schon habt ihr uns als Lichter am Himmel gesehen. Wir sprechen nun zu euch in Frieden und Weisheit, wie wir es bereits vor euch zu euren Brüdern und Schwestern auf diesem Planeten gesprochen haben.

Wir sind gekommen um euch vor eurem zukünftigen Schicksal für eure Rasse und eure Welt zu warnen, damit ihr zu euren Mitmenschen sprecht welchen Kurs ihr einschlagen müsst um diese Katastrophe zu vermeiden, die all die Wesen auf eurer Welt, all die Menschen und Tiere, und all die Wesen die mit euch in Verbindung stehen und sich um eure Welt herum befinden betrifft. Teilt ihnen mit das sie alle Teil des "großen Erwachens" sind, wenn euer Planet in das Zeitalter des Wassermannes wechselt. Das neue Zeitalter kann eine Zeit von großem Frieden und Entwicklung für euch sein, aber nur wenn eure Herrscher darüber erfahren und es verstehen von welch bösen Kräften sie beherrscht werden.

Geht nun in euch und denkt genau nach über die einzige Möglichkeit die euch noch bleibt.

All eure todbringenden Waffen müssen entfernt werden. Die Zeit der Kriege ist nun vorbei und die Rasse "von der auch ihr ein Teil seid" muss zu höheren Evolutionstufen aufsteigen. Ihr habt nur noch wenig Zeit um in Frieden und gutem Willen miteinander zu leben.

Kleine Gruppen überall auf eurem Planeten beginnen es zu verstehen und sie sind dazu gebohren um das Licht und das Wissen über euch allen auszubreiten. Ihr seid frei in eurem Willen um das übermittelte Wissen zu akzeptieren oder abzulehnen, aber nur jene die lernen in Frieden miteinander zu leben werden die nächte Evolutionsstufe erreichen.

Hört jetzt genau zu, Vrillon, ein Vertreter des galaktischen Kommandos von Ashtar spricht zu euch. Seid euch darüber im klaren das viele falsche Propheten und Führer in eurer Welt sprechen und aggieren. Sie saugen euch eure Lebenskraft aus - die Energie die ihr mit dem Namen GELD bezeichnet und investieren sie ihre bösen Machenschaften um euch dafür nur Dreck und Abfall zu geben.

Hört jetzt genau zu, Vrillon, ein Vertreter des galaktischen Kommandos von Ashtar spricht zu euch. Seid euch darüber im klaren das viele falsche Propheten und Führer in eurer Welt sprechen und aggieren. Sie saugen euch eure Lebenskraft aus - die Energie die ihr mit dem Namen GELD bezeichnet und investieren sie ihre bösen Machenschaften um euch dafür nur Dreck und Abfall zu geben.

Dies ist unsere Botschaft an unsere geliebten Freunde. Wir haben euren Wachstum genausolange beobachtet wie ihr unsere Lichter am Himmel. Ihr wisst nun das wir hier sind und außer uns noch viele Wesen mehr als eure Wissenschaftler euch mitteilen wollen.

Wir sind zutiefst um euch und euren Werdegang ins Licht besorgt und wir werden tun was in unserer Macht steht um euch zu helfen. Habt keine Angst, versucht nur euch selbst zu verstehen und lebt in Harmonie mit eurer Erde. Wir vom galaktischen Kommando von Ashtar dan
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 23.09.2008, 15:12    Titel: Antworten mit Zitat
14 Oktober, hmm. Also langsam wirds Zeit. Mir gefallen die aktuellen Entwicklungen auf unseren Planeten überhaupt nicht.

Ich hielte es für passend, wenn sie sich jetzt bald mal bemerkbar machen würden.
Ich meine damit keinen öffentlichen Kontakt per Handshacke, sondern ein sichtbar machen eines großen Raumschiffes für ein paar Tage, ganz wie es diese Dame meint.

Wir würden dann eventuell mal anfangen, einigen Dinge zu hinterfragen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge H. P. Lovecraft und Alien Abductions rainer22 Ufologie und Aliens 4 30.06.2019, 22:06
Keine neuen Beiträge Knittelfeld / Alien-Drohne greyhunter Ufologie und Aliens 6 25.01.2019, 20:43
Keine neuen Beiträge "A True Account of Alien Abducti... rainer22 Ufologie und Aliens 0 20.12.2018, 01:47
Keine neuen Beiträge Real Magic - Dean Radin San Wissenschaft und Forschung 2 01.04.2018, 08:10
Keine neuen Beiträge Alien-Mondbasen? greyhunter Ufologie und Aliens 0 30.04.2017, 00:49





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003