Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Orbs (war: "Anomalie")


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 861
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 15.02.2007, 11:45    Titel: Antworten mit Zitat
Ich bin zwar nur ein Hobbyfotograf, aber die komplexe Struktur innerhalb des Kreises hat mich an etwas erinnert. Ich habe noch ein kleines altes Teleskop. Wenn man damit nun nach Sternen sucht, muß man es meist scharfstellen. Sind die Sterne jedoch völlig unscharf eingestellt, erscheinen sie wie die Kreise auf den Fotos. Es sind sogar ähnliche innere "Strukturen" erkennbar, so das es wie eine Zelle oder ähnliches aussieht. Ich weiß nicht, wodurch dieser Effekt entsteht, aber scheinbar hat die auffällige Strukturierung wirklich was mit der Optik zu tun.
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1083
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 15.02.2007, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat
ich bin mir zu 99.9999999... % sicher, dass da niemand mit photoshop oder ähnlichem herumgespielt hat...

elke hat mir das photo geschickt und wußte selbst nicht davon (und ich vertraue elke)

den mann der die photos gemacht hat, kenne ich nicht...

sehr spannend finde ich auch diese anderen aufnahmen von orbs, die sehen tatsächlich sehr ähnlich aus...

kann man das mit bildbearbeitung hinkriegen...na klar!...die beispiele der g-flares sehen aber ganz anders aus...
"das ding ist nicht 3d"...ähh...DAS PHOTO ist nicht 3d...also wie soll man da aussagen treffen...noch dazu wo wir gar nicht wissen ob diese erscheinung in "3d" ist...

mein gefühl sagt mir, dass es sich hier weder um "dreck" noch special effects handelt, sonder schlichtweg um ein ungeklärtes phänomen...aber das ist sogar in diesem forum lustigerweise für einige schwer zu schlucken... Winken

und ja, ein fotograf wäre gefragt hier "licht" in die optik zu bringen!!!...ich schau mal ob ich einen auftreibe...kennt von euch jemand einen?

vielleicht lieg ich auch völlig falsch...aber wie sagt michael glickman so schön... Sehr glücklich

UPDATE: hab grad mite einem kollegen telefoniert, der zwar kein profi ist...aber sich mit digicams doch sehr gut auskennt...
die ehrlichste antwort die er mir geben konnte war "ich weiß es nicht"...ansonsten gehen seine vermutungen (wie erwartet) in richtung linsen-reflexion, bzw. staubkorn o.ä....oder ein herumfliegender wollknäuel... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 861
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 15.02.2007, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habe vorhin mal mit Hilfe herunterfallenden Staubs von einer Deckenlampe einen Test gemacht. Die Digicam war eine alte Jenoptik JD 3.3af (kein SLR) mit Blitzlicht.

Staubfoto 1
Staubfoto 2

Auf dem ersten Foto sind sogar einige Staubpartikel scharf fokussiert. Ich glaube, je näher (und unfokussierter) ein Partikel vor der Kamera ist, desto mehr seltsame "Struktur" kann man innerhalb des "Kreises" erkennen. Warum das aber so ist, weiß ich wie gesagt nicht. Vielleicht entsteht eine Art Mikroskop-Effekt, bei dem man Unregelmäßigkeiten sehen kann, die im Glas des Linsensystems vorkommen.
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1083
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 15.02.2007, 19:33    Titel: Antworten mit Zitat
jop, die schauen gut aus...!

die farbe und struktur ist anders, aber dann muss ich auch sagen dass ich nicht erwartet haette dass staub überhaubt zu solch ausgeprägten effekten führt...also....

und doch...es gibt da einige fotos aus ca. demselben zeitraum (wieviel zeit dazwischen liegt kann ich jetzt schwer sagen, müsste man den fotografen fragen) aber diese dinger hab ich bis jetzt nur auf dem einen foto gefunden...

still undecided...

super test jedenfalls, danke wingman!! du warst da soweit ich das beurteilen kann ziemlich nah an einer lichtquelle...das war in elkes photo glaube ich nicht so...andererseits vielleicht erklärt das die farbe...

hab uebrigens grad mit der elke telefoniert (zufällig), wir werdens in der sendung sicher ansprechen...obwohl ihr ists ziemlich egal ob das "orbs", staub oder wolle ist...

aber spannend ists allemal!!

und...vielleicht hast du ja einfach auch *zufällig* orbs oder was auch immer aufgenommen.... Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
EXL
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 15.02.2007, 20:25    Titel: Antworten mit Zitat
oops sorry ich wollte nicht den eindruck erwecken jemand hätte mit nem grafikprogramm da rummanipuliert

der g flare effekt sollte nur zeigen was passieren kann wenn man gegen eine lichtquelle fotografiert

aber der test zeigt sehr schön, daß wir es womöglich nur mit flunserln auf der linse zu tun haben Winken - danke wingman
_________________
In Wirklichkeit ist alles ganz anders als es wirklich ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1083
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 19.02.2007, 23:07    Titel: Antworten mit Zitat
so, ich konnte nicht widerstehen...

elke hat mir jetzt noch weitere bilder aus 2005 geschickt, als sie auch bei meisie war...und ...da sind sie wieder!!

hab eine kleine seite dazu gestalltet...>> http://cropfm.mur.at/resources/elke/afrika_anomalien.htm

auffallend ist, dass die am rand ins rosa gehen während die in der bildmitte grünlich sind...ist da was auf dem objektiv? aber warum nicht auf den anderen aufnahmen...

naja... wie gesagt, still undecided.... Auf den Arm nehmen

ach ja...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
777
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 25.03.2007, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat
Hier mal anderes, neueres Foto:




IMO handelt es sich dabei um den Airy-Disc-Effekt, der auftritt, wenn sich Staubpartikel o.ä. sehr nah vor dem Objektiv einer Kamera befinden.
_________________
-777
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fassdaubi
Neuling
Neuling


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 8
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 31.03.2007, 17:58    Titel: Orbs in Ägypten Antworten mit Zitat
Hi, das ist ein Foto im Inneren des Edfu-Tempels in Ägypten

So viele auf einmal habe ich sonst noch nie auf Fotos gehabt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 861
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 21.04.2007, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat
Hier auch noch ein interessantes Foto:



Das ist bei mir in der Nähe am Rand eines Feldes. Hier kann ich eindeutig sagen, das es Staubpartikel in der Luft waren (windiges Wetter und das Feld war staubig). Die Staubpartikel waren deutlich beim Auslösen im Blitzlichtkegel und im Taschenlampenschein zu sehen (winzige, hellbraune Staubpartikel).

Ich bin aber schon auf die Bilder von Nicola Wohlgemuth gespannt. Sie hatte ja angemerkt, das dort Kugeln auch zwischen Leuten auftauchten (also mitten im Raum), was Staubkörner im Blitzlicht schonmal technisch ausschließen würde.
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 861
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 14.05.2007, 15:27    Titel: Re: Es gibt viele Spukorte auf der Welt Antworten mit Zitat
999 hat folgendes geschrieben:

Siehe HB auf der ersten Seite !? Cool

Ja, bei seinen Links gehts um "Orbs". Bei deinem aber nicht (konnte dort auch nix derartiges finden).
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
999
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 150
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 15.05.2007, 09:15    Titel: Antworten mit Zitat
na und
_________________
Voll der Bauch leer das Hirn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 861
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 15.05.2007, 09:43    Titel: Antworten mit Zitat
999 hat folgendes geschrieben:
na und

Nicht gerade konstruktiv, diese Vorgehensweise. Willkürliche, unpassende "Linktipps" nützen keinem Leser dieses Forums. Versuche mal die Sachen bedachter zu verteilen, damit auch andere etwas davon haben, und nicht nur dein Postingzähler. Winken
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 861
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 25.05.2007, 10:04    Titel: Nicola Wohlgemuth Antworten mit Zitat
@egG:

Was ist eigentlich mit den besagten Fotos von Nicola Wohlgemuth, aus der Sendung "2012" (wo Energiekugeln mitten im Raum zu sehen sein sollen)? Bin da schon sehr gespannt (und nicht nur ich *g*).
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
erazor
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 159
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 29.05.2007, 22:36    Titel: Antworten mit Zitat
999 hat folgendes geschrieben:
Wingman hat folgendes geschrieben:
999 hat folgendes geschrieben:
na und

Nicht gerade konstruktiv, diese Vorgehensweise. Willkürliche, unpassende "Linktipps" nützen keinem Leser dieses Forums. Versuche mal die Sachen bedachter zu verteilen, damit auch andere etwas davon haben, und nicht nur dein Postingzähler. Winken

Ok Hr. Gescheit Lachen


@999:
Ähmm... ich glaub da hat der Wingman nicht ganz unrecht.
Dein Link ist ja durchaus nicht uninteressant - wär aber ganz lieb wenn Du in Zukunft dafür entweder ein neues Thema aufmachst oder halt schaust ob nicht schon ein passendes Thema da ist.

Hab für Deinen Link das Thema "Spuk-Orte" aufgemacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1083
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 30.05.2007, 08:15    Titel: Antworten mit Zitat
@wingman...ich hab sie shon von ihr bekommen, aber noch keine zeit gehabt sie ins forum zu stellen, mach ich demnächst...

ich kann sie leider nicht einfach so posten, da man da ganz viele leute sieht die nicht unbedingt in diesem kontext "veröffentlicht" werden wollen...Smilie

daher die verzögerung, sorry...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge "predator" gefilmt? greyhunter Ufologie und Aliens 4 14.03.2019, 10:15
Keine neuen Beiträge CROPfm Clips: "High Strangeness&... greyhunter Über das Forum/Sendungen 10 22.02.2019, 17:05
Keine neuen Beiträge Etwas für Nerds: "Best of Semper... rainer22 Allgemeines und Lustiges 1 22.02.2019, 00:23
Keine neuen Beiträge "Discopter" greyhunter Ufologie und Aliens 0 13.01.2019, 11:23
Keine neuen Beiträge "A True Account of Alien Abducti... rainer22 Ufologie und Aliens 0 20.12.2018, 01:47





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003