Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

hagel im zimmer



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
deck
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 105
Wohnort: deggendorf / BY / .de

BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 14:38    Titel: hagel im zimmer Antworten mit Zitat
hey, bin grad zu hause und habe die "alte" sendung nachgehört.
dabei lag ich hald gegen schluss auf der couch und hab an die decke geschaut - raufaser kann schon auch interessant sein...
auf jeden fall is dann auf einmal ein bißchen versetzt neben meinem kopf nen halben meter aus der luft irgendwas weisses "entstanden" und dann einfach runtergefallen. das hat alles zusammen ne sekunde gedauert. plop hier - fällt - und weg.
ich war hald bißl konfus und will schaun was das war aber fand nichts.
kann man jez sehn wie man will, ich hab das ding landen hören und vorher hald gesehn, müde bin ich ned.
es hat ned geleuchtet oder sonstwas .. das war so von der größe und form sowas wie ne haferflocke, aber ganz glatt, matt weiß. und schwer wars, is gerade runter und ich habs deutlich neben mir landen gehört.
...
ich les zur zeit grad "holographic universere" ka obs das auf deutsch gibt ich habs mir nur ausgeliehen, und da wird hald reihenweiße alles mögliche angeführt was hald beweißen soll dass wir in nem hologram leben/sind.
und da gehts auch um die möglichkeit bzw berichte über leute die asche oder steine oder "schwerere" sachen wie schmuck und sowas nach belieben materialisieren...
...
so, mal sehn ob das wen interessiert bzw. es dazu eigentlich was zu sagen gibt, ich steh wieder mal nur verwundert da ...
werd mich jez aber wieder hinlegen und mal schaun ob ich es hinkrieg das irgendwelche süßigkeiten runterfallen und da bleiben, das könnt ich jez brauchen... .. forschung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1144
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 14:50    Titel: Antworten mit Zitat
o...k....Smilie

Ich teile deine Verwunderung! Aber es passieren wunderliche Dinge, keine Frage...und das ist gut so...hält uns wach... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deck
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 105
Wohnort: deggendorf / BY / .de

BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 14:50    Titel: Antworten mit Zitat
naja bin zu ungeduldig... hab mir dann einfach eine gedreht, das schaff ich immerhin.
hier is der link zu dem buch, was ich überaus interessant finde http://quanta-gaia.org/reviews/books/holoUniverse.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deck
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 105
Wohnort: deggendorf / BY / .de

BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 14:50    Titel: Antworten mit Zitat
das war ja zeitgleich ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deck
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 105
Wohnort: deggendorf / BY / .de

BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 23:05    Titel: Antworten mit Zitat
ich glaub das is einfach der tag heute...
den nachmittag und abend über sind ständig komische sachen passiert.
also gehagelt hat es ned mehr aber ich hatte oft die möglichkeit seltsame "nebel" zu beobachten, so aehnlich wie nordlichter nur ned so deutlich.
irgendwie knisterts die ganze zeit im raum,... eine glühbirne is unter funken kaputt gegangen. ... kerze gibt eh ein schöneres licht.
bißl strange heut alles, aber mir gehts gut

schöne feiertage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weltenbuerger Thorsten
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 25.12.2008, 05:40    Titel: Antworten mit Zitat
heyho,


das Buch kenne ich. Sehr nettes Teil.
Hatte hierzu auch schon mal ein Link ins Forum gesetzt, dort gibt es auch die deutsche Version:
http://www.bboard.de/board/viewtopic.php?nxu=44248441nx23935&t=968&highlight=talbot

Dies Buch habe ich mir später dann auch noch mal im Antiquariat besorgt. Sehr komprimiert mit wirklich sehr guter Recherchearbeit. Ist neben Gröning, auch mein Liebling Mirin Dajo erwähnt.
Auch die anderen Bücher von Talbot sind empfehlenswert, vor allem da noch Mystik und Neue Physik.
Er selbst hatte in der Kindheit heftige Poltergeist-Erscheinungen und ging diesem Phänomen nach. Wer so etwas erlebt, sollte vielleicht eine tiefere Geistesschulung machen und konzentriert/er zu Werke gehen.
Er suchte lange Zeit nach Phänomenen und eben nach physikalischen Erklärungen, stieß da u.a. auf Bohm und Heim. Und dies schon vor über 20 Jahren. Richtig nennt. Leider ist er an Leukämie gestorben.

---------

Nutze Deine Kraft sinnvoll.
Hierzu noch ein Impuls von mir dazu:
Worte der Kraft (habe ich aus einem Buch von Frederick Dodson, ist eine kleine Zitatensammlung mit viel AussageKRAFT (-:
http://www.lichtbote-plattform.de/viewtopic.php?t=203
_________________
Der einzig wichtige Weg, den wir in unserm Leben gehen sollten,
ist der Weg von unserem Verstand zu unserem Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
named
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.01.2009
Beiträge: 37
Wohnort: BY

BeitragVerfasst am: 07.01.2009, 16:29    Titel: Antworten mit Zitat
guten,

Früher hatte ich die Mainstream-Meinung, das so etwas überhaupt nicht möglich ist nach dem Motto... alles Hokuspokus, was ich nicht verstehe das gibts nicht. Fängt man aber an sich mit der Sache zu beschäftigen, dann sieht es in unserem Disneyland schon mal ganz anders aus. Es hat mich Körperlich und Geistig mit meiner Weltanschauung total verändert.

Seitdem ich angefangen habe, mich mit den Dingen zu Beschäftigen, (is nicht mal lange her)
sehe ich auch diese unerklärlichen schwebende Nebel und Lichtpunkte im Entspannten Zustand durchs Zimmer schweben... Einfach fantastisch!
Versucht man aber jemanden das Vorsichtig zu erzählen, dann passt das schon mal gar nicht ins Mainstream Disneyland.
Ich kann jedem nur Empfehlen sich mit diesen "Unnatürlichen Dingen" zu beschäftigen.Man erlebt seine Umgebug viel Bewusster (wenn man will)

Achso, den Verstand verliert man dabei nicht Winken
_________________
Get back to Serenity...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
Alben, Liebe, Rap, Schmuck, Uni, USA





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003