Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Quantenkinder, Indigos



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Religion und Spiritualität
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wHyTong
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 367

BeitragVerfasst am: 09.01.2009, 20:44    Titel: Quantenkinder, Indigos Antworten mit Zitat
hier ein video, welches auf der seite von lee carrol, der kryon channelt, zu finden ist. dieses video wurde national im japanischen tv ausgestrahlt und wird dort akzeptiert. das filmchen ist grösstenteils auf "quantenlesen" fixiert und zeigt indigos bei dem üben dessen. es ist schon sehr eindrucksvoll, was diese kinder können. in china gibt es auch eine menge solcher kinder. eigentlich sollte das jeder können Smilie
https://www.kryon.com/quantumvideo.html
das video ist achteinhalb minuten lang und sehr sehenswert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ramses
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.10.2008
Beiträge: 47
Wohnort: Erde(noch?) Region Thüringen

BeitragVerfasst am: 30.01.2009, 10:21    Titel: Re: Quantenkinder, Indigos Antworten mit Zitat
hm, ich habe mal eine Frau kennen gelernt, welche auf ähnliche Art "ein Buch gelesen" hat. Da ich weiß, was sie sonst noch so alles macht: halte ich sie für glaubwürdig.

Frage:
Kann man das in Verbindung bringen mit den Aussagen von Herrn Dr. Broers und Martin Strübin? (Meinungsbilder - 2012 und Mayakalender - http://www.bboard.de/board/ftopic-44248441nx23935-1222-15.html)
Sind das "erste Anzeichen" dafür?
Welche gibt es noch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aries Aria
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 19.06.2010
Beiträge: 16
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: 11.07.2010, 02:32    Titel: Antworten mit Zitat
Das ist ja faszinierend^^

Ich hatte bis vor ca. einem halben Jahr noch nie was davon gehört, geschweigedenn gesehen! Habe da vor kurzem auch in einem Buch über diese Kinder gelesen (mit einigen Fotos dazu), da heißt es diese Kinder wären ururur-alte Seelen und Seelen von anderen Sternen/Welten die in dieser Zeit auf die Erde kommen, weil es eine besondere Zeit wäre und vieles sich ändern muss und wird! Das sollen solche Kinder selbst gesagt haben!

Gibt es den eigentlich auch andere Videos dazu?
So viel ich weiß werden diese Kinder in China gefordert etc....die soll es aber überall auf der Welt geben, nur z.B. im Westen etc. werden sie wie Kranke/Behinderte etc. behandelt! -.-
Man hört in unseren Teilen so auch nichts davon, ich habe zumindest nie was davon gehört/gesehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xevillus
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.11.2008
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: 11.07.2010, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat
Sorry Leuts, aber ich sehe hier nur ein Video wo Kinder die ein bisschen in Büchern Blättern in einer mir Frenmden sprache etwas erzählen.
Was soll das beweisen ?
Da gibt es wesentlich bessere Dokus über Indigo Kinder die einen Staunen lassen.
Hier staune ich nur über einen Film der eigentlich nichts hergibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chrisli
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter



Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 11.07.2010, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat
Und welche Dokus kennst du?
Bewiesen wird da nichts stimmt. Man sollte es genauer machen, vor allem solchen paranormalen Themen , sonst ist einfach nicht überzeugend. Neutral
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aries Aria
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 19.06.2010
Beiträge: 16
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: 11.07.2010, 18:25    Titel: Antworten mit Zitat
Ich finde das an sich faszinierend und nicht das Video ^^...x)
Deswegen frage ich auch ob es da andere Videos gibt? Ne ganze Doku wäre natülich noch besser Auf den Arm nehmen
In dem Buch wo es ein paar Bilder dazu gibt heißt es das das damals auch auf Band festgehealten wurde, da haben die Kinder Dinge schweben lassen, teleportier, Knosten aufgehen lassen und vieles mehr!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xevillus
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.11.2008
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: 11.07.2010, 21:01    Titel: Antworten mit Zitat
Hier z.b.

[url] http://www.videogold.de/indigo-kinder-der-film/ [/url]

Habe den Film auch schon in Deutsch gesehen....
Was mich an dem Film begeistert ist das die Kinder selber reden.
Das macht es glaubhaft.

[url] http://www.amazon.de/Indigo-Evolution-James-Twyman/dp/3899010981 [/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evo
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.09.2009
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 07.11.2010, 01:29    Titel: Antworten mit Zitat
Hi,
beim ersten mal sehen der Doku Indigo Evolution vor 2 Jahren und auch heute, die für mich eindrucksvollste Szene ist: Akiane, wie sie über Gott und Inspiration spricht. Das geht mir stimmungsabhängig doch sehr nahe... Weinen
Das Mädchen ist wahrlich mit malerischen Talent gesegnet-wie (auch in anbetracht ihrer jungen Jahre) als hätte Sie es mitgebracht.



Link



Da hab ich auch noch kleine Anekdote aus dem Leben. Freunde von mir haben auch eine kleine Tochter die heute 12 j. ist. Sie hat auch wie ein angeborenes Verständnis, sowie ist sie feinfühlig, empathisch und klug.
Jedenfalls sind wir, glaube spätsommer 2004 o. 2005 an der Talsperre bei uns in der Gegend Spazieren gegangen und ihr Papa ging den Weg voraus joggen.
Ja, wir zwei schlenderten also gemütlich den schönen Wasserweg entlang mit schön Sonne, da blieb die kleine plötzlich stehen, schaute so übers Wasser der abendlichen Sonne entgegen ... und sagte: Maiki, das Leben ist schönAusrufezeichen ...stimmts? ... Hm... ich, kurz etwas verblüfft ihrer herrlichen selbstverständlichkeit wegen: ja Mariechen, dass Leben ist schön. Sehr glücklich
.
.
.

Link

.
.
Für Kinder, vorrausgesetzt sie haben das Glück, behütet und im Frieden aufzuwachsen, ist es oft nicht schwer, dass Leben ganz einfach unbegründet ohne rationales hinterfragen zu Lieben.
Auch wenn man schon "Groß" ist, ist es an jeden von uns selbst, sich zu erinnern, die eigenen inneren Träume nicht zu vergessen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evo
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.09.2009
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 07.11.2010, 14:45    Titel: Antworten mit Zitat
Yo, hatte ich vergessen anzufügen. Bin da neulich im Netz darauf aufmerksam geworden. Zwei Foren-Links zum Thema.

Einmal hier: http://lichtvoll.xobor.de/

Und hier: http://forum.indigokinder-forum.info/index.php?act=idx

Hab die Tage da öfters mal vorbei geschaut bei dem zweiten. Recht interessant teilweise... und mit vielen Themen.
Cool ja noch nebenbei, da ist z.B. ein Typ, der hat unter seine Foren-posts als anhang so ein geiles smilie mit riiiesen-Schild, auf dem steht: Ich bin doof!!! ...AHAHAHA Lachen ...ahhh
Sehr schöner selbstironischer Humor, da musste ich zugegeben etwas hysterisch lachen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nachtaktiv
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.09.2011
Beiträge: 265
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 09.05.2015, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat
habe mir neulich mal ne Doku über Nikola Tesla angeguckt und ich bin der Meinung daß der sehr starke Ähnlichkeiten mit einen Indigo aufweist das Talent, die Begabung spricht so einiges dafür daß er ein Indigo gewesen sein könnte
_________________
Das Leben ist manchmal wie ein Adventure-Spiel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Religion und Spiritualität Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
China, Essen, Kinder, Religion, TV





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003