Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Mobilfunk und Gesundheit - Vorträge/Videos/Artikel/Infos...


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 03.08.2011, 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 03.08.2011, 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

Link



Link



Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 05.08.2011, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 06.10.2011, 11:22    Titel: Antworten mit Zitat
Blaulichtfunk: Neue Korruptionsvorwürfe (ORF Report)


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 02.11.2011, 19:15    Titel: Antworten mit Zitat
Tapete schützt vor Elektrosmog

Kabelloses Internet, drahtlose Telefone und Handys funktionieren durch elektromagnetische Strahlen. Welche Langzeitfolgen der Elektrosmog auf den Körper hat, ist jedoch noch unklar. Eine Tapete aus Vlies soll diese Strahlung aber auf jeden Fall eindämmen.



http://steiermark.orf.at/news/stories/2506750/
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 06.11.2011, 12:42    Titel: Antworten mit Zitat
Gefahr von Handys: Dr. Hans Scheiner bei n24 (Bärbel Schäfer)


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 26.11.2011, 18:23    Titel: Antworten mit Zitat
Radarsoldaten werden endlich entschädigt


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Nachtaktiv
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.09.2011
Beiträge: 265
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 21.12.2011, 05:20    Titel: Antworten mit Zitat
auf das hier kann man getrost verzichten:

http://diepresse.com/home/techscience/hightech/718216/IBM_Handys-koennen-in-fuenf-Jahren-Gedanken-lesen?_vl_backlink=/home/index.do



falls es sowas geben wird, werde ich auf alte Handys zurückgreifen....

oder eben die Dosen, die man mit Seilen verbindet... Lachen
_________________
Das Leben ist manchmal wie ein Adventure-Spiel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 16.03.2012, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat
Handystrahlung löst ADHS-Symptome bei Mäusen aus

Handystrahlung schädigt womöglich die Gehirnentwicklung von Föten im Mutterleib: Hinweise darauf haben US-Forscher in Tier-Experimenten gefunden.

weiter lesen: http://www.gmx.at/themen/gesundheit/krankheiten/048wtb4-handystrahlung-loest-adhs-symptome-maeusen#.A1000146
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 20.10.2012, 11:02    Titel: Antworten mit Zitat
Gericht: Handystrahlung für Tumor verantwortlich

Der Oberste Kassationsgerichtshof im italienischen Rom gab einem einem früheren Manager Recht, der über einen Zeitraum von zwölf Jahren an seinem Arbeitsplatz täglich bis zu sechs Stunden mit seinem Handy telefoniert hat und davon offenbar krank wurde. Bei ihm wurde ein gutartiger Hirntumor diagnostiziert, durch den sein Gesicht mittlerweile teilweise gelähmt ist. Die Richter entschieden nun, dass dieser Tumor durch die Handystrahlung entstanden sei, wodurch dem Geschädigten nun Invalidenrente zustehe.

http://newspresso.gulli.com/2986-gericht-handystrahlung-fuer-tumor-verantwortlich-19-10-2012?utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 20.10.2012, 11:21    Titel: Antworten mit Zitat
Handy laut Gericht in Rom für Tumor verantwortlich


Ein Urteil des Obersten Gerichts in Rom lässt internationale Mobilfunkhersteller zittern: Die Kassationsrichter befanden, dass das tägliche Telefonieren mit dem Handy schuld am Tumor eines 50- jährigen Mannes sei. Der Manager hatte zwölf Jahre lang durchschnittlich sechs Stunden pro Tag am Handy verbracht. Daraufhin wurde ihm ein Tumor im Gehirn diagnostiziert. Zwar wurde er erfolgreich operiert, schwere Schmerzen belasten ihn jedoch derart, dass er jetzt arbeitsunfähig ist.

http://www.krone.at/Digital/Handy_laut_Gericht_in_Rom_fuer_Tumor_verantwortlich-Hersteller_zittern-Story-338062
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 06.12.2012, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat
Mobilfunk-Strahlung: Forderung nach Grenzwerten

Fördern elektromagnetische Felder Tumoren? Mobilfunker und Umweltverbände streiten wieder.

http://diepresse.com/home/techscience/mobil/1320964/MobilfunkStrahlung_Forderung-nach-Grenzwerten?_vl_backlink=/home/techscience/mobil/index.do

___________________________________

Ärztekammer fordert handyfreie Zonen

Telefonieren mit Handy- und Schnurlostelefonen kann zu einer 80-prozentigen (!) Invalidität führen. Zu diesem Horror-Ergebnis kommt ein Urteil des italienischen Höchstgerichts. Deshalb fordert die Wiener Ärztekammer die Etablierung von handyfreien Zonen - ähnlich den rauchfreien Zonen in öffentlichen Gebäuden. Dies sei notwendig, um die Strahlenbelastung zu minimieren und die Menschen zu einem bewussteren Umgang mit der Mobilfunktechnologie zu bringen.

http://www.heute.at/lifestyle/gesundheit/art23696,832333

Hier noch die 10 medizinischen Handy-Regeln

*Prinzipiell so wenig und so kurz wie möglich telefonieren – Festnetz oder VoIP verwenden. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sollten Handys nur für den Notfall mitführen.

*Das Handy während des Gesprächaufbaus von Kopf und Körper fernhalten (Armabstand)

*Nicht in Fahrzeugen (Auto, Bus, Bahn) telefonieren – die Strahlung ist höher

*Beim Versenden von SMS das Handy generell so weit wie möglich vom Körper fernhalten

*Beim Kauf von Handys auf einen möglichst geringen SAR-Wert sowie einen externen Antennenanschluss achten

*Handys nicht in die Hosentasche stecken – die Strahlung kann möglicherweise die Fruchtbarkeit bei Männern beeinträchtigen

*Zu Hause über das Festnetz telefonieren und das Handy ausschalten

*Keine Spiele via Handy spielen

*Bei Verwendung von Headsets oder integrierter Freisprecheinrichtung Handys möglichst weit weg vom Körper positionieren (z.B. äußere Rocktasche, Handtasche) 

*Besonders Wireless LAN bzw. UMTS führen zu einer hohen Dauerbelastung
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 07.02.2013, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat
Wissenschaftlervereinigung warnt: Mobilfunk-Nutzung fördert Stress und Burn-Out

St. Ingbert (Deutschland) - Handys, SmartPhones und Tablets fördern Stress und Burn-Out, nicht nur durch die Datenflut, den Zwang zur ständigen Erreichbarkeit, neuen Leistungsanforderungen durch den Datenstrom, sondern auch durch die Strahlenbelastung. Darauf weist die Wissenschaftlervereinigung "Kompetenzinitiative zum Schutz von Mensch, Umwelt und Demokratie" in einem Forschungsbericht mit dem Titel: "Steigende 'Burn-out'- Inzidenz durch technisch erzeugte magnetische und elektromagnetische Felder des Mobil - und Kommunikationsfunks" hin.

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2013/02/wissenschaftlervereinigung-warnt.html
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 02.06.2013, 12:02    Titel: Antworten mit Zitat
Dokumentarfilm: Mobilfunk - Die verschwiegene Gefahr

Recht gute Doku wie ich finde, bis vielleicht auf den kurzen Teil mit der militärischen Bewusstseinskontrolle und den darin gefallenen Aussagen, das ist mir zu weit hergeholt.


Link


Quelle: http://www.klagemauer.tv/index.php?a=showdocumentary&blockid=115
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 04.08.2013, 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 6 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Artikel: "Hatte Skripal Kampfsto... rainer22 Politik und Weltgeschehen 0 14.04.2018, 22:59
Keine neuen Beiträge Weiterer Artikel zu Pentagon und UFOs rainer22 Ufologie und Aliens 0 17.12.2017, 22:45
Keine neuen Beiträge [GESUNDHEIT] Schwarzkümmelöl gegen Ze... Phoenix Wissenschaft und Forschung 0 17.07.2015, 12:34
Keine neuen Beiträge Grewi Artikel über UFOs und Kernkraft... rainer22 Ufologie und Aliens 1 23.01.2015, 23:36
Keine neuen Beiträge Ufo in Niederleis | Österreich - Info... greyhunter Ufologie und Aliens 1 21.11.2014, 00:47

Tags
Gesundheit, Youtube





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003