Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Die Hölle angebohrt ?


Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
999
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 151
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 19.02.2007, 21:57    Titel: Die Hölle angebohrt ? Antworten mit Zitat
Stimmen aus der Hölle

Tonbandaufnahmen von Verdammten aus der Hölle

Entdeckung der Hölle durch Sowjets in Westsibirien?
http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/22620/hoppla_wir_haben_die_hoelle_angebohrt.html
mfg 999 Idee

Die audio Datei kenn ich leider im internet nicht mehr finden .


Zuletzt bearbeitet von 999 am 13.03.2012, 19:51, insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 918
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 20.02.2007, 00:07    Titel: Antworten mit Zitat
Hab mal irgendwo gelesen, das es ein Fake ist (nicht sehr unwarscheinlich *g*).
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
999
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 151
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 20.02.2007, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat
Hi Flügelmann

Wie gehts ?

Es freut mich ganz besonderst das du mir als erster geschrieben hast ...

Aber nun zu deinem kommentar !

Mir hat ein Arbeitskollege erzählt das sein Schwiegervater bei der Bohrung dabei war und es so erlebt hat wie es auf der Seite beschrieben ist.
Außer das mit der angeblichen Geschtalt die aus dem Bohrrohr kamm .

mfg 999
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 918
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 20.02.2007, 16:40    Titel: Antworten mit Zitat
Interessant. Wobei das natürlich wieder eine Aussage um mehrere Ecken ist. Aber was wirklich passiert ist, können wir im Grunde nicht beurteilen. Denn dafür müßte man dabei gewesen sein. Winken
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
999
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 151
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 21.02.2007, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat
Hi wingmann

Warst Du bei der Kreuzigung Von Jesus dabei ??
Ich nicht ... Überrascht

mfg 999
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 918
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 21.02.2007, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat
999 hat folgendes geschrieben:
Hi wingmann

Warst Du bei der Kreuzigung Von Jesus dabei ??

Nein. Deshalb kann ich auch nicht objektiv beurteilen, ob sie stattgefunden hat, weil die Selbstverifikation fehlt.

Ich sehe da immer drei Möglichkeiten; man kann dran glauben, man kann es neutral sehen, oder man kann es für irreal halten. Die Wahlmöglichkeiten sind ja das Praktische und Spannende am freien Willen. Winken
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
999
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 151
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 21.02.2007, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat
na dann bin ich aber froh das du dein eigenes spiegelbild schon mal gesehen hast.

ganz neutral formuliert versteht sich ja von selbst. Idee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 918
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 21.02.2007, 22:29    Titel: Antworten mit Zitat
Worauf möchtest du hinaus?
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
EXL
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 23.02.2007, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat
klingt wie auf der faschingsfeier letzten samstag Auf den Arm nehmen
_________________
In Wirklichkeit ist alles ganz anders als es wirklich ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
999
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2007
Beiträge: 151
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 14.09.2007, 19:41    Titel: Antworten mit Zitat
EXL hat folgendes geschrieben:
klingt wie auf der faschingsfeier letzten samstag Auf den Arm nehmen


http://www.freenet.de/freenet/wissenschaft/paranormal/mystery/hoelle/
_________________
Voll der Bauch leer das Hirn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Typhoon
Neuling
Neuling


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.02.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 05.03.2009, 22:28    Titel: Antworten mit Zitat
Die sind also auf einen Hohlraum gestossen... In der cropfm Sendung "Die Doppelconference" hat ein Wesen gemeint die Erde ist nicht komplett hohl, sondern es gibt Hohlräume und Höhlensysteme in denen Zivilisationen leben. Könnte doch sein, dass so eine unterirdische Stadt angebohrt wurde und die Leute dort unten sind deswegen in Panik geraten. ..und genau das hört man auf der Audiodatei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 918
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 05.03.2009, 22:55    Titel: Antworten mit Zitat
Ich denke mal, das eine fortschrittliche Zivilisation da unten frühzeitig merkt, wenn sich etwas ihrem "Erdreich" nähert. Entweder technologisch (z.B. durch Sensoren), oder durch mentale Fähigkeiten. Panisches Gekreische und Unwissenheit paßt doch eher zu der überirdischen Zivilisation *g*.
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lichtarbeiter
Gast






BeitragVerfasst am: 24.02.2013, 13:02    Titel: Antworten mit Zitat
Erstmal bitte ich um Entschuldigung, dass ich diesen Thread reaktiviere! Jedoch beschäftigt mich dieses Thema aktuell sehr und es wäre unsinnig, einen neuen Thread zum hier schon existierenden Thema zu eröffnen. Ich hatte vor einigen Jahren in einem anderen Forum darüber gelesen, auch den Artikel des Spiegel. Bei der Suche des Forums habe ich nun diesen Thread gefunden.

Ich bin nämlich seit je her schon ziemlich hin und hergerissen, was ich glauben soll. Könnten Himmel und Hölle, Gott und Satan vielleicht doch existieren? Oder, selbst wenn sie ursprünglich nicht existierten, könnten sie vielleicht durch den Glauben der Menschen erschaffen worden sein bzw. angefangen haben zu existieren? Ihr habt vielleicht schonmal was von "Egregore" gehört? Das Erschaffen von Wesenheiten auf nicht-materieller Ebene durch starken Glauben und ähnlichem - wohl vorallem im Okkultismus beliebt.

Da ist natürlich klar, sollte das wirklich funktionieren, dass auch Himmel und Hölle, und Gott und Satan so entstanden sein könnten - immerhin glauben auf der Erde Millionen und Abermillionen von Menschen an Himmel, Hölle, Gott und Satan - und das schon seit nunmehr über 2000 Jahren - wenn das nicht die stärkste Form einer Erschaffung ist, was dann?


Mich beschäftigt das jedenfalls alles sehr, und zwar darum:

Ich bin im Februar 28 Jahre geworden, gehe stark auf die 30 Jahre zu, befinde mich in einer Sinnkrise, Midlifecrisis könnte man auch sagen und was noch wichtiger ist, ich denke sehr viel über den Tod nach, und darüber, was danach kommt. Auch weil ich nicht gerade sehr gesund lebe und daher nicht glaube, dass ich ein sehr hohes Alter erreichen werde. Sollte ich doch ein sehr hohes Alter erreichen, so würde es mich natürlich freuen. Aber in die Hölle will ich nach meinem Tod ganz sicher nicht kommen! Wenn aber ein Himmel und eine Hölle existieren, dann ist meine Chance in den Himmel zu kommen sehr gering. Denn ich führe eher ein eher sehr unchristliches Leben und mein Glaube in Gott und Jesus Christus ist nicht sehr stark, um nicht zu sagen sehr gering. Dazu kommt, dass ich charakterlich und auch sonst generell kein sehr guter Mensch bin.

Außerdem träume ich schon seit Jahren regelmäßig sehr realistische Träume über den Teufel - beispielsweise davon, wie ich nachts in meinem Bett liege und er über meinem Bett schwebt und zu mir spricht. Oder wie er nachts in mich hineinfährt. Oder wie er mich nachts quält. Vor einigen Tagen träumte ich sogar, dass ich nachts der Wand zugewendet in meinem Bett liege, wach werde und an der Wand sehe ich den Schatten einer Gestalt, welche sich offenbar hinter mir befindet und mich von hinten missbraucht - der Schatten der Gestalt sah aus wie ein sehr dicker Mann und ich spürte, das war kein Mensch. Ich hatte auch das Gefühl, dass es nicht Satan war, denn das fühlte sich immer anders an. Es war dennoch kein Mensch, also vermutlich ein Dämon, welcher Art auch immer. Vielleicht ein Incubus? Das könnte passen, denn einige Stunden später als es draußen hell wurde aber noch im Bett lag träumte ich, wie ein weiblicher Dämon auf mir saß und Sex mit mir hatte - ganz einfach ausgedrückt, sie saß auf mir und ritt mich...und dass sie ein Sucubus war, das scheint wohl außer Frage zu stehen, denn sie hatte ein weibliches Aussehen und ihre Augen leuchteten glühend rot.

Und Incubus/Sucubus sollen ja angeblich beide Geschlechter haben bzw. ungeschlechtlich sein, also sowohl männliche als auch weibliche Form annehmen können, daher möglich dass beide Dämonen ein und derselbe waren und der/die Incubus/Sucubus einfach nur von männlicher Form zu weiblicher Form geswitcht ist.

Diese Träume sind so realistisch und kehren in ähnlichen Formen, aber doch anders, regelmäßig wieder. Was bedeuten könnte, dass Satan tatsächlich nach meiner Seele greift, dass die Dämonen, wie die erwähnte Succubus vielleicht gar kein Traum waren sondern tatsächlich in meinem Bett waren, um mir Lebenskraft zu rauben, mich zu quälen oder was auch immer.

Und sollte eine Hölle tatsächlich existieren, dann würden die Qualen, welche eine Seele dort ertragen muss, unvorstellbar schlimmer sein, als es sich ein sterbliches Wesen in seinen grausamsten Alpträumen je vorstellen kann, schlimmer als alles was sich ein menschlicher Verstand je vorstellen könnte - und ich will ganz sicher nicht, dass meine Seele nach meinem Tod in die Hölle hinabfährt.

Die Geschichte über die Hölle tief unten im ewigen erscheint aber sehr glaubhaft, also gut vorstellbar dass die russischen Forscher tatsächlich die Hölle angebohrt hatten, was heißen würde, die Hölle existiert wirklich, und somit auch Satan oder Luzifer oder wie auch immer man "den Teufel" nennen möchte. Und somit auch die übrigen Dämonen sowie die gefallenen Engel.


Mein Beitrag ist übrigens sehr Ernst gemeint und kein Trolling! Mich beschäftigt das alles wirklich sehr, und meine Träume tun ihren Teil dazu bei. Natürlich wird man nicht hundertprozentig klären können, was an der Geschichte der angebohrten Hölle dran ist, aber sie erscheint glaubhaft. Man wird auch nicht beweisen können, ob es die Hölle gibt oder nicht. Aber das ist eben das Problem für mich, weil ich mich daher weiter sorgen muss, was nach meinem Tod mit meiner Seele passiert.

Ich hoffe einfach nur, es existiert keine Hölle...denn wie ich bereits schrieb, die Wahrscheinlichkeit, dass meine Seele im Himmel aufgenommen wird, ist eher gering.

Ist schon alles Mist irgendwie... Geschockt
Nach oben
Liebre de Luna
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 22.03.2011
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 25.02.2013, 16:09    Titel: Antworten mit Zitat
Deine Seele kann nach dem Tod nicht in der Hölle landen, da wir alle, jetzt schon, in ihr leben. Das Leben in einem materiellen Körper, in der Raum-Zeit-Welt, ist die vom Bösen geschaffene Hölle. Sobald wir von Körper befreit sind können wie wieder in die Lichtwelt gelangen.
Schlag nach bei den Gnostikern!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knorks
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.04.2010
Beiträge: 290
Wohnort: Nord-Harz

BeitragVerfasst am: 25.02.2013, 21:51    Titel: Antworten mit Zitat
Das liest sich ja wie die "Dunkelsauger Theorie"...lach
http://home.arcor.de/szardien/Sonstiges-Dateien/DIEDUNKELSAUGERTHEORIE.htm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Cern soll Tor zur Hölle geöffnet haben ..:{{M@ÑTΩ}}:.. Geheimgesellschaften und Verschwörungen 1 05.07.2016, 20:03
Keine neuen Beiträge Pfarrer: Kirche hat die Hölle erfunde... Anonymous Religion und Spiritualität 1 07.12.2012, 14:18

Tags
Audi





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003