Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Gesundheit, Ernährung, Lebensmittel und ihre Zusatzstoffe...


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 13.01.2010, 18:55    Titel: Antworten mit Zitat
Praktiken der Firma Wiesenhof



Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 14.01.2010, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat
Plastik über alles - Eine Welt aus Plastik

Fluch und Segen liegen nah beieinander bei einem Stoff, der unseren Alltag bestimmt, wie kaum ein anderer: Plastik! An dem Werkstoff scheiden sich die Geister - verteufelt als Wohlstandsmüll, gelobt ob seiner großen Vielseitigkeit stellt Plastikmüll eine wachsende Gefahr für die Umwelt dar. Ist globales Umdenken vorstellbar?

Temperaturbeständig, stabil und fest - das ist Plastik und genau das bringt auch viele Probleme mit sich: Da sich Plastikmüll nicht wie organische Stoffe zersetzt, wird er für die Umwelt zu einer wachsenden Gefahr: Und hier setzt der preisgekrönte Dokumentarfilm "Plastik über alles" an. Im Anschluss folgt eine aktuelle Dokumentation, die drei Öko-Revolutionäre porträtiert, die geprägt sind von Pragmatismus, Diplomatie und einer Menge Selbstvertrauen. Sie sind auf ihre Weise radikal, um wirkungsvoll zu sein - denn nur verantwortungsvoller Konsum wird die Lösung für eine nachhaltige Zukunft unserer Welt sein.



Link


http://www.youtube.com/watch?v=78SORXEiv5c
http://www.youtube.com/watch?v=R3jw8R5wKIY
http://www.youtube.com/watch?v=XCBJP3bIZ9w
http://www.youtube.com/watch?v=evFvo0sLPUw
http://www.youtube.com/watch?v=pIolPmBhu_k
http://www.youtube.com/watch?v=3UsiSPIMLVA
http://www.youtube.com/watch?v=sVpKuF51Yps
http://www.youtube.com/watch?v=0QUlUjCqL-4

Alternative: Direktlink zu ARTE
Dauer: 1h 25 min .

http://plus7.arte.tv/de/1697660,CmC=3014032.html
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 17.01.2010, 18:44    Titel: Antworten mit Zitat
Plastic Planet der neue Film von Werner Boote - TRAILER - Kinostart: 25.02.2010 (Deutschland)



Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 07.02.2010, 13:57    Titel: Antworten mit Zitat
Zusammenhang von Pestiziden und Parkinson bekräftigt - Forscher spritzten Mäusen Parquat und entdeckten typische Krankheitssymptome

"Es ist klarer denn je, dass ein Zusammenhang zwischen Pestiziden und Parkinson besteht", sagt Prof. Shawn Hayley von der Carleton-Universität in Ottawa (Kanada). "Handelsübliche Pestizide wie Paraquat und Rotenon verursachen eine Zerstörung der Neuronen im Gehirn, wie sie auch bei Parkinson auftritt." Der Wissenschaftler hat Mäusen das Pestizid Parquat gespritzt. Daraufhin zeigten die Tiere Apathie und einen wackligen, unsicheren Gang. Symptome also, die auch bei Menschen auftreten, die unter Parkinson leiden.

Artikel: http://www.3sat.de/mediathek/frameless.php?url=/nano/news/93671/index.html

Video: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=9566
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 09.02.2010, 09:07    Titel: Antworten mit Zitat
Studie Softdrinks erhöhen Krebs-Risiko um 87%

Wer regelmäßig zuckerhaltige Softdrinks (Cola, Limonaden) trinkt, erkrankt schneller an Bauchspeicheldrüsenkrebs!

http://www.bild.de/BILD/ratgeber/gesund-fit/2010/02/09/softdrinks-erhoehen-krebs-risiko/bauchspeicheldruesen-krebs-durch-hohen-zuckergehalt-beguenstigt.html
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 01.03.2010, 12:57    Titel: Antworten mit Zitat
Bisphenol A – Eine Chemikalie verseucht unsere Nahrungsmittel und Getränke



Verzweifelung auf Seiten der Nahrungsmittelindustrie und der Konsumenten

Das Thema ist brisant – Bisphenol A (BPA) ist eine Chemikalie, die für eine ganze Reihe von Gesundheitsproblemen einschließlich Krebs ursächlich ist. Der Washington Post war BPA gestern die Titelseite und die erste Innenseite wert. Die Zeitung berichtete über die verzweifelte Suche von verantwortungsbewussten Lebensmittelherstellern nach Verpackungen für ihre Produkte, die frei von Bisphenol A sind. Ein Unterfangen, das sich schwieriger gestaltet, als man vermutet.


http://www.csn-deutschland.de/blog/2010/02/24/bisphenol-a-%E2%80%93-eine-chemikalie-verseucht-unsere-nahrungsmittel-und-getranke/
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 05.03.2010, 22:59    Titel: Antworten mit Zitat
Vorsicht bei Zusatzstoffen in Lebensmitteln


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL


Zuletzt bearbeitet von Unter Ulmen am 14.03.2010, 14:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 14.03.2010, 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 17.03.2010, 10:40    Titel: Antworten mit Zitat
Das Gift kommt zurück (DOKU)

Jeder fünfte Container, der im Hamburger Hafen geöffnet wird, so schätzen Experten, ist mit giftigen Substanzen belastet. Immer mehr Menschen erkranken an diesen Giften. Eine Spurensuche von Inge Altemeier.

Nach wie vor gibt es für Importware keine Grenzwerte für Pestizide. Zudem werden zahllose Container aus Gründen des Transportschutzes mit Nervengiften besprüht, bevor sie die Umschlaghäfen in Europa erreichen. Findet etwa der Hamburger Zoll einen solchen Container, hat er keine Möglichkeiten den Verbraucher zu schützen und die Ware beispielsweise zu beschlagnahmen – obwohl viele dieser gesundheitsschädlichen Gifte in Europa längst schon verboten sind.

Die packende Dokumentation “Das Gift kommt zurück” der preisgekrönten Autorin Inge Altemeier begibt sich auf die Suche nach dem Ursprung der Gifte in Indien und China und erzählt von immer mehr Menschen, die auch in Norddeutschland wegen der hoch belasteten Importware schwer erkranken. Textilien und Spielzeug bringen die verbotenen Gifte wieder nach Deutschland. Das Gift kommt zurück.



Link



Link



Link



Link



Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL


Zuletzt bearbeitet von Unter Ulmen am 02.10.2012, 18:00, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 10.04.2010, 22:37    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habe beim SPAR die Bio Sackerl aus Kartoffelstärke gesehen. Darauf war die Internetseite des Herstellers gedruckt --> http://www.pro-tech.info/tps/index.php?id=47 - es gibt dort auch einen SHOP.



Mir gefällt die Sache sehr, insbesondere wenn man die Doku "Plastic Planet" gesehen hat ( http://cropfm.bboard.de/board/ftopic-44248441nx23935-1411-15.html#10778 ).

lg UU
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bratak
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.08.2009
Beiträge: 242
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 11.04.2010, 09:45    Titel: Antworten mit Zitat
Guter Tipp,
Danke Unter Ulmen!! Sehr glücklich auch für Deine ständigen Beiträge hier im Forum, die ich sehr informativ finde!!!

LG, Bratak
_________________
Mensch wach auf, Zeit zu sehen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 13.04.2010, 08:06    Titel: Antworten mit Zitat
Skandal bei Markenherstellern - So wird mit Klebe-Schinken getäuscht!



Schon wieder ein Lebensmittel-Skandal, dieses Mal geht's um Schinken: Markenhersteller haben Fleisch-Teile zusammengeklebt und verkaufen das als Roh-Schinken!

Das deckte das Verbrauchermagazin „Markt“ vom NDR-Fernsehen auf (Montag, 20.15 Uhr, im TV).

In sechs von 13 Roh-Schinken aus Discountern und Supermärkten wurde bei Untersuchungen an der Freien Universität Berlin festgestellt, dass sie nicht aus einem Stück sind.


http://www.bild.de/BILD/ratgeber/ratgeber/2010/04/12/klebe-schinken/verbraucher-skandal-getaeuscht-bei-markenherstellern-ndr.html
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 16.04.2010, 09:47    Titel: Antworten mit Zitat
Unter Ulmen hat folgendes geschrieben:
Stevia Süßstoff wird in Deutschland verboten - Korruption der Zucker und Süßmittel Industrie


Link


Stevia: Pflanzliche Süße ohne Kalorien


Link



Stevia erhält bald Zulassung in der EU


Die EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) hat heute (14.April 2010) angekündigt, dass der natürlichen Zuckerersatz Steviolglycosiden (Inhaltsstoff der bislang nicht als Lebensmittel zugelassenen Steviapflanze) für den menschlichen Organismus nicht schädlich ist und somit die Bedingungen für eine Zulassung erfüllt.

http://zeitwort.at/index.php?page=Thread&threadID=9315
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 17.04.2010, 09:34    Titel: Antworten mit Zitat
Unter Ulmen hat folgendes geschrieben:
Skandal bei Markenherstellern - So wird mit Klebe-Schinken getäuscht!



Schon wieder ein Lebensmittel-Skandal, dieses Mal geht's um Schinken: Markenhersteller haben Fleisch-Teile zusammengeklebt und verkaufen das als Roh-Schinken!

Das deckte das Verbrauchermagazin „Markt“ vom NDR-Fernsehen auf (Montag, 20.15 Uhr, im TV).

In sechs von 13 Roh-Schinken aus Discountern und Supermärkten wurde bei Untersuchungen an der Freien Universität Berlin festgestellt, dass sie nicht aus einem Stück sind.


http://www.bild.de/BILD/ratgeber/ratgeber/2010/04/12/klebe-schinken/verbraucher-skandal-getaeuscht-bei-markenherstellern-ndr.html



Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 17.04.2010, 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17  Weiter
Seite 3 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Banken und ihre Geschäfte rainer22 Politik und Weltgeschehen 1 16.08.2019, 21:21
Keine neuen Beiträge [GESUNDHEIT] Schwarzkümmelöl gegen Ze... Phoenix Wissenschaft und Forschung 0 17.07.2015, 12:34
Keine neuen Beiträge Gesundheit: Teebaumöl Phoenix Wissenschaft und Forschung 3 03.09.2014, 21:04
Keine neuen Beiträge Gesundheit durch Vernetzung matrose Wissenschaft und Forschung 4 01.09.2013, 03:53
Keine neuen Beiträge Gesundheit aus der Heilkraft des Holzes Freedom-is-now Wissenschaft und Forschung 0 28.12.2010, 17:14

Tags
USA





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003