Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Hörer machen Vorschläge für Sendungsgäste und -Themen


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1107
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 11.02.2019, 21:56    Titel: Antworten mit Zitat
Finde beie Vorschläge interessant...Danke! Und Claire wäre sicher auch mal ne nette Abwechslung zu Nicola...Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Janna
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 10.02.2019
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 08.03.2019, 22:35    Titel: Fritz Albert Popp als Sendungsgast Antworten mit Zitat
Gerade hatte ich mal wieder nach Dr. Fritz Albert Popp gegoogelt und gesehen, dass der gute Mann schon 80 Jahre alt ist. Dann sah ich bei Wikipedia, dass er angeblich gestorben sei. Am 4.8.2018. Der Eintrag bei Wikipedia ist allerdings sehr sehr dünn und wird seiner Person und seinem Leben nicht annähernd gerecht. Ansonsten hab ich über seinen Tod nichts im Internet gefunden. Auch Wikipedia in english erwähnt nicht seinen Tod.
Wenn ich seine Internetseite www.biophotonen-online.de/ aufrufen will, bekomme ich stattdessen kreditkartenvergleich-kostenlos.de geöffnet.
Alles etwas mysteriös.

Ich wollte ihn eigentlich als Sendungsgast vorschlagen, aber vielleicht ist es jetzt doch schon zu spät. Was mir unglaublich leid täte. In dem Falle würde ich seinen Sohn Alexander Popp vorschlagen, der die Arbeit seines Vaters anscheinend weiterführt.
Vielleicht kann ja jemand etwas Licht ins Dunkel bringen, der das besser kann, als ich. Würde mich schon interessieren, was jetzt mit ihm ist.

Fritz Albert Popp ist (oder war) Doktor der Physik und hat sich maßgeblich mit der Biophotonik beschäftigt. Ich würde ihn sogar als Begründer dieser Richtung sehen. Die Uni Marburg hat ihn deswegen damals von der Uni geworfen, womit er auch von heut auf morgen seinen Job verlor. Das war, glaub ich, eine ziemlich krasse Sache für ihn. Von der (deutschen) Fachwelt wird er immer noch angezweifelt. Seine Grundannahme, dass jede lebende Zelle Licht aussendet, wird (in Deutschland) nicht akzeptiert.
In der Esoterikszene wird die Biophotonik durchaus öfter mal angesprochen, aber ansonsten wissen die meisten Menschen nichts davon.
2007 suchte ich mal an der Oldenburger Uni nach irgendwelchen Büchern über Biophotonik. Oldenburg hat in Wechloy einen ganzen Trakt mit Bio, Physik und Chemie, im Hauptgebäude auch u.a. Psychologie und Philosophie und in der Bibliothek auch ein paar Regalmeter mit Parapsychologie (die Uni ist also nicht klein oder trifft das Fachgebiet nicht). Über Biophotonik fand ich damals nicht mal einen einzigen Eintrag. Fritz Albert Popp hat mit dieser Thematik so in den 70er Jahren angefangen zu forschen. Das sind über dreißig Jahre gewesen, in denen diverse Geräte gebaut wurden, Forschungen betrieben wurden (andere Länder wie Brasilien oder Japan gehen damit wohl offensiver um) und sogar Doktorarbeiten geschrieben wurden. Und dann nicht mal ein einziger Eintrag?!

Ich könnte jetzt noch viel dazu schreiben, aber hier sind ein paar gute Links mit guten Zusammenfassungen:

Hier ein Video seines Sohnes Alexander Popp: Biophotonen - Das Licht in unseren Zellen (Alexander Popp) Teil 1

Hier noch eine recht gute Zusammenfassung als pdf (von Walter Häge, aber so what): Prof. Dr. Fritz Albert Popp

---------------
edit am 09.03.2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1107
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 10.03.2019, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat
Also die englische Wiki weiß (noch?) nichts von seinem Tod, der deutschen nach ist er wohl im August 2018 verstorben. Aber da die Website offenbar nicht mehr online ist, denke ich wohl eher, die deutsche Wiki ist einfach aktueller...

Jedenfalls klingt seine Arbeit sehr spannend und Ende März habe ich auch ein live Interview geplant, wo wir über durchaus ähnliche Dinge sprechen werden, ich habs mal notiert, danke für die Info.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
polarheld
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2008
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 13.03.2019, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo

Wie wärs mal mit einem echten Mystiker?

Bei Crop.Fm gehts immer um details - in allen formen - verschiedene fähigkeiten oder phänomene. für den mystiker ist das völlig irrelevant. der könnte uns was über die mysterien des seins erzählen.

am besten einen erleuchteten. woibei keien ahnung wie man das erkennen soll.

shanti kenn ich von youtube. der macht live satsangs - und den würde ich als mystischen meister bezeichnen. oder eckhart tolle wär auch mal toll. gut letzteren kann man wohl nicht einfach so einladen - aber shanti würde bestimmt gerne kommen.

viele dieser meister sind ja inkarnierte avatare. könnte mit tareks kluger gesprächsführung echt toll sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BRAHM1
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 23.07.2012
Beiträge: 8
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 12.05.2019, 01:19    Titel: Antworten mit Zitat
Dieter Rüggenberg wäre intressant , der ehemalige Verleger von Franz Bardons Werken.

Wäre spannend einen echten MagieAdepten /meister? in der Sendung zuhaben.

Ob er zu verfügung steht kann ich nicht sagen, viellecht kommt dieses posting 7 jahre zuspät.

Hier is ein interview von ihm , allerdings erinner ich mich nicht mehr um den Inhalt:

https://www.youtube.com/watch?v=WOoHRFDgn9k

______________________________________________________________________

Yukinori Kawae ein Japanischer Wissenschftler der die Pyramiden gescannt hat.
wäre mein zweiter Vorschlag.

https://www.youtube.com/watch?v=eku9o_q9OA4
_________________
The Voice of silence is supreme - Silence will give you what the World will never give you !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Habakuk
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 15.05.2019
Beiträge: 2
Wohnort: Neusiedl am See

BeitragVerfasst am: 15.05.2019, 17:09    Titel: Neue Offenbarung - ab ca. 1940 Antworten mit Zitat
Es wäre interessant Tarek, ob es in Österreich / Deutschland jemanden gibt, der ausführlich über die Offenbarung unserer Zeit https://www.urantia.org/de sprechen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1107
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 15.05.2019, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat
@Polarheld: Den Gast der letzten Sendung (https://cropfm.at/archive/show/sufismus) würde ich durchaus als Mystiker bezeichnen...auch Sabine Bobert (https://cropfm.at/archive/show/mystik) fällt wohl in diese Kategorie...

@BRAHM1: Dieter Rüggenberg sagt mir jetzt nichts, aber klingt spannend...Kontakt?

Habakuk: Urantia ist ebenfalls interessant, einen deutschsprachigen Experten auf diesem Gebiet bzw. jemanden der mit dem Werk vertraut ist, kenne ich aber leider nicht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Loaman
Neuling
Neuling


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.06.2019
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 08.06.2019, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat
Sabine Bobert wäre echt mal wieder super! Auf ihrem YouTube Kanal spricht sie jetzt auch offen über ihre Hellsichtigkeit
https://youtu.be/xpcx_m16a-E
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27
Seite 27 von 27

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Kanäle mit paranormalen Themen in You... rainer22 Allgemeines und Lustiges 4 14.04.2017, 21:37
Keine neuen Beiträge Remote Viewing Vorschläge Tao Mysteriöses und Astrales 5 02.09.2013, 00:12
Keine neuen Beiträge Themen-Vorschlag : Mouches Volantes Buggl Über das Forum/Sendungen 0 25.04.2011, 03:02
Keine neuen Beiträge Interessante Themen mit einem herausf... Spirit Über das Forum/Sendungen 2 28.07.2010, 07:33
Keine neuen Beiträge Mit dem Handy Popcorn machen: Omit Allgemeines und Lustiges 3 11.07.2008, 21:37

Tags
Forum, Mode, Österreich





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003