Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Außerirdische aus der Sicht von Tian Gong



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1014

BeitragVerfasst am: 15.03.2009, 09:44    Titel: Außerirdische aus der Sicht von Tian Gong Antworten mit Zitat
Außerirdische aus der Sicht von Tian Gong

Schon seit Jahrzehnten fragen sich Wissenschaftler: „Sind wir allein im Weltall?“
Ein eindeutiges Ja oder Nein scheint noch immer nicht gefunden zu sein.
Die meisten von Ihnen haben mit Sicherheit schon Bilder der riesigen Empfangsantennen gesehen, mit denen man versucht, Signale von intelligenten Wesen aus dem All zu empfangen.
Die Suche nach Unseresgleichen und unseren kosmischen Wurzeln ist so alt wie die Menschheit. Geändert haben sich nur die Methoden. Heutige Wissenschaftler benutzen die oben beschriebenen.

Qi Gong verwendet eine andere: Ein Praktizierender auf dem Xiu-Lian-Weg wird selbst zu einer Empfangsantenne, mit denen er mit Wesenheiten aus anderen Dimensionen Kontakt aufnimmt. Hochwesen, Seelen Verstorbener, Naturgeister, Tierseelen, aber auch Wesen von anderen Planeten, die alle verschiedene Lebensformen darstellen. Für einen Qi-Gong-Meister ist der Begriff Leben nicht nur an die physische Form gebunden. Ein Qi-Gong-Meister nimmt das Universum als eine überaus bevölkerte Gemeinschaft aus physischen und geistigen Wesen wahr, von denen wir Menschen nur ein kleiner Teil sind.

Nach den Forschungen der Tian-Gong-Meister besteht unser Universum aus 9 Dimensionen. Wir Menschen leben in der 3. Dimension. Alle Dimensionen sind zahlreich bewohnt. Höhere Dimensionen sind jedoch für unsere normalen Augen nicht sichtbar. Außerirdische befinden sich in der 5. Dimension. Lebewesen in dieser Dimension können sowohl physisch in Erscheinung treten (Yang-Materie) als auch für uns unsichtbar sein (Yin-Materie). Auch ihre Raumschiffe können beide Formen annehmen. Nimmt ein Raumschiff die Yang- Materie-Form an, kommt es zu den sogenannten UFO-Sichtungen.


weiter lesen ..

(im tian gong institut wurde gestern das zukunft erde festival abgehalten)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Aktuelle Lage 6.Juli 2020 aus meiner ... GabiM Über das Forum/Sendungen 0 06.07.2020, 16:06
Keine neuen Beiträge „Es gab schon immer eine außerirdisch... Phoenix Ufologie und Aliens 0 30.05.2017, 12:44
Keine neuen Beiträge Wer Außerirdische begrüßen müsste soleluna Ufologie und Aliens 0 21.04.2015, 17:48
Keine neuen Beiträge Remote Viewing mal aus einer anderen ... Phoenix Allgemeines und Lustiges 1 08.09.2014, 15:55
Keine neuen Beiträge "Außerirdische" sprechen La... greyhunter Ufologie und Aliens 10 01.09.2014, 10:12





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003