Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Gigantisches Ufo über der Schweiz?



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 02.05.2009, 12:49    Titel: Gigantisches Ufo über der Schweiz? Antworten mit Zitat
Zitat:
Riesige, dunkelblaue Kreise zeigen die Radarbilder von Meteo Schweiz heute morgen über unserem Land. Droht uns ein mächtiger Wirbelsturm oder haben sich Ausserirdische die Schweiz als Landeplatz ausgesucht? Ein Meteorologe klärt auf.


http://www.20min.ch/news/wetter/story/Gigantisches-Ufo-ueber-der-Schweiz--24496881
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lichtarbeiter
Gast






BeitragVerfasst am: 04.05.2009, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat
Alles klar, gestörte Radarbilder sind es natürlich nur, wer's glaubt...
Aber ist ja logisch, wer erwartet schon ernsthaft mal eben etwas zu erfahren was als streng geheim eingestuft werden würde und höchste Sicherheitsstufe hat?
Okay, schon klar, dann waren es eben nur irgendwelche gestörten Radarbilder! Mit den Augen rollen Ich bin ja schon still, Verzeihung!
Nach oben
named
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.01.2009
Beiträge: 37
Wohnort: BY

BeitragVerfasst am: 18.05.2009, 23:22    Titel: Antworten mit Zitat
Die Geschichte ist vergleichbar mit dieser hier...

http://www.stuttgart-journal.de/tp/pool/nachrichten-stuttgart/sj/2009/05/11/news/ufo-sichtung-in-ludwigsburg/

Tjaa und nun Frage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1169
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 18.05.2009, 23:23    Titel: Antworten mit Zitat
gute Frage....Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lichtarbeiter
Gast






BeitragVerfasst am: 19.05.2009, 00:10    Titel: Antworten mit Zitat
Das ist so typisch, oder? Es waren immer nur Luftballons, eine bessere Ausrede ist denen wohl nicht eingefallen! Mit den Augen rollen Das wurde ja schon bei Roswell verkündet dass es dort nur Heißluftballons oder Wetterballons waren, hier waren es einfache bunte Luftballons, echt arm dass immer so billige Ausreden erfunden werden, aber der Großteil der Bevölkerung glaubt das ja leider. Mit den Augen rollen Ich bin sprachlos, aber es ist eben einfach wiedermal typisch dass der Öffentlichkeit immer die Wahrheit verheimlicht wird!
Nach oben
rainer22
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 481

BeitragVerfasst am: 21.05.2009, 04:27    Titel: Antworten mit Zitat
Also, ich denke, es könnte wirklich ein Softwarefehler sein. Ich habe die letzten beiden Bücher von Illobrand von Ludwiger zu Hause und der hat sich ja wirklich sehr viel mit Ufos und Radar auseinandergesetzt. Das Problem besteht darin, das laut Ludwiger die Software, die von der Luftraumüberwachung und von Meteorologen benutzt wird, bereits eine Interpretation der Radardaten vornimmt. Es wird also erwartet, das sich ein Flugzeug beispielsweise in bestimmten Geschwindigkeitsbereichen bewegt, keine alszu plötzlichen Kurswechsel vornehmen kann, etc. Dies alles wird in die Software einprogrammiert. Genaus verhält es sich mit der Wetter-Software. Anomalien sind hier nicht vorgesehen. Deshalb erfordert es z. B. bei echten Ufo Sichtungen auch meist Experten auf dem Gebiet, die Daten richtig interpretieren zu können. Ludwiger ist aber troztem der Meinung, man könne mit Hilfe der bisherigen Radardaten die Existenz von Ufos beweisen, wenn dies auch von der Wissenschaft bisher bestritten wird.

Aber ich will mich hier nicht gleich als Skeptiker einführen. Die letzte Sendung über Knittelfeld hat mich sehr beeindruckt.

Grüße aus Franken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 21.05.2009, 23:33    Titel: Antworten mit Zitat
rainer22 hat folgendes geschrieben:


Aber ich will mich hier nicht gleich als Skeptiker einführen. Die letzte Sendung über Knittelfeld hat mich sehr beeindruckt.

Grüße aus Franken


Naja, Dinge kritisch zu hinterfragen hat bekanntlich noch nie geschadet, solange man trotzdem offen bleibt.

Anderseits:



Sorry, konnts mir nicht verkneifen Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
named
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.01.2009
Beiträge: 37
Wohnort: BY

BeitragVerfasst am: 26.05.2009, 17:22    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
Anderseits....


Jaa Wetterballons. Was denn sonst? Smilie Smilie Nicht vergessen...Außerirdische Wesen = Crashtest-dummys.

@ rainer22 Währe möglich. Es ist nicht alles "Ufo" was da oben herumschwirrt oder sich am Radar zeigt. Jedenfalls nicht immer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Sagen, Legenden und Geschichten aus d... rainer22 Mysteriöses und Astrales 7 04.03.2020, 23:44
Keine neuen Beiträge 1837: Missing 411 in der Schweiz? greyhunter Ufologie und Aliens 0 02.03.2019, 10:12
Keine neuen Beiträge Vorträge in Deutschland, Österreich, ... BobLazar Ufologie und Aliens 3 13.04.2012, 22:37
Keine neuen Beiträge Online UFO-Datenbank jetzt auch für Ö... anselm Ufologie und Aliens 2 13.03.2008, 12:26
Keine neuen Beiträge Rätselraten um gigantisches Loch im All .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 1 24.08.2007, 15:59

Tags
Wetter





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003