Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Zweiter deutscher Exopolitik-Gipfel in Berlin



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Elting
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 31
Wohnort: NRW / Germany

BeitragVerfasst am: 26.08.2009, 23:10    Titel: Zweiter deutscher Exopolitik-Gipfel in Berlin Antworten mit Zitat
Das UFO-Phänomen zeigt wie kein anderes, dass unsere Realität größer und multidimensionaler beschaffen ist als wir bisher geglaubt haben. Wie sieht das Universum jenseits der Materie aus? Welche Bedeutung hat diese erweiterte Realität für die Menschheit? Welche Rolle spielt Bewusstsein? Diesen grundlegenden Fragen ist der zweite deutsche Exopolitik-Kongress gewidmet. Experten verschiedenster Forschungsrichtungen präsentieren am 03. Oktober 2009 in Berlin ihre Ergebnisse und beleuchten dieses große Mysterium aus verschiedenen Blickwinkeln.

Folgende Redner haben ihre Teilnahme bestätigt:

Andreas Müller – Kornkreise: Stand der Forschung
Andreas Müller erforscht seit 16 Jahren Kornkreise. Auf dem Exopolitik Kongress zeigt er anhand wissenschaftlich dokumentierter Anomalien auf, dass es sich um ein reales, nachprüfbares Phänomen handelt. Viele Formationen bedienen sich einer Art universeller Formengestaltung, die auch in der Natur zu finden ist. Mehr noch: Einige Kornkreise scheinen regelrechte „Botschaften“ zu enthalten, die kaum einen Deutungsspielraum zulassen. Die Frage ist: Was bedeuten sie – und woher stammen sie?

Marcus Schmieke – die Kosmologie der Veden
Marcus Schmieke studierte Physik und Philosophie in Deutschland und unternahm längere Reisen nach Indien, wo er in verschiedenen Klöstern Vasati, vedische Astrologie, Sanskrit, vedische Philosophie und Metaphysik studierte. Im Jahr 2004 gründete er die Veden-Akademie. Bei seinem Vortrag auf dem Exopolitik-Kongress gibt Marcus Schmieke Einblick in das kosmologische Wissen der alten Veden. Viele Parallelen zwischen traditionellem Wissen und heutigen wissenschaftlichen Theorien zeigen auf, dass die Veden eine sehr klare Vorstellung von der Natur hatten: Die multidimensionale Natur des Universums war für sie ebenso selbstverständlich wie die Tatsache, dass sie dieses mit vielen weiteren Spezies teilten. Woher hatten die Veden dieses Wissen?

Illobrand von Ludwiger: Die Wissenschaft der neuen Realität
Der Astrophysiker Illobrand von Ludwiger ist Leiter der wissenschaftlichen Forschungsgesellschaft MUFON-CES und arbeitete lange Jahre als Systemanalytiker in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Seit 50 Jahren erforscht er gemeinsam mit seinen Wissenschaftlerkollegen das UFO-Phänomen. Die Begegnung mit außergewöhnlichen, gut dokumentierten UFO-Fällen forderte sein naturwissenschaftliches Wissen heraus und revolutionierte sein Weltbild. Auf dem Exopolitik Kongress schildert Illobrand von Ludwiger wichtige Erkenntnisse, die aufzeigen: Das UFO-Phänomen ist der Schlüssel zu einer multidimensionalen Wirklichkeit – größer, als wir es bislang für möglich hielten.

Tragen sie sich jetzt in den neuen Veranstaltungs-Newsletter ein um auf dem Laufenden zu bleiben!

Haben Sie Fragen zum Kongress oder wollen Sie sich bereits jetzt vorab als Gast anmelden? Sie erreichen uns unter anmeldung@exopolitik.org.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 976

BeitragVerfasst am: 26.08.2009, 23:30    Titel: Re: Zweiter deutscher Exopolitik-Gipfel in Berlin Antworten mit Zitat
mehr und mehr, zeigt nicht nur "elting" sein wahres gesicht!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elting
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 31
Wohnort: NRW / Germany

BeitragVerfasst am: 26.08.2009, 23:43    Titel: Antworten mit Zitat
Wie meinst du das? Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Otacun
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 19.05.2009
Beiträge: 435

BeitragVerfasst am: 26.08.2009, 23:58    Titel: Antworten mit Zitat
Er ist doch aufm Bild gut zu erkennen Lachen

Carsten, schade das du nicht mehr zurück geschrieben hast @mail

Lieben Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Omit
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 976

BeitragVerfasst am: 26.08.2009, 23:59    Titel: Antworten mit Zitat
im (mehr als) positiven sinne!

(ähm, ich versuch ja immer mehr als zweideutig zu sein Lachen)


(... ist nur mein persönlich veräußertes gedankengeplätschere)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elting
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 31
Wohnort: NRW / Germany

BeitragVerfasst am: 27.08.2009, 00:13    Titel: Antworten mit Zitat
@Otacun:
Sorry, ich bin im Moment einfach überlastet mit Treffen organisieren (Regionaltreffen in NRW und Exopolitik-Kongress in Berlin), Arikel übersetzen und schreiben und podcasten, und und und... Smilie ) Aber wir bleiben bestimmt in Kontakt!

@Omit:
Ich hätte auch nichts anderes erwartet (also positives). Ich poste hier zwar kaum, aber dieses Forum und seine User gefallen mir sehr! Echt nette Stimmung hier!!!

PS: freu mich schon auf die nächste cropfm-ausgabe!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 976

BeitragVerfasst am: 27.08.2009, 10:09    Titel: Re: Zweiter deutscher Exopolitik-Gipfel in Berlin Antworten mit Zitat
Omit hat folgendes geschrieben:
mehr und mehr, zeigt nicht nur "elting" sein wahres gesicht!



Elting hat folgendes geschrieben:
Wie meinst du das? Geschockt


okay, ich versuch mein gedankenschnipsel mal rüberzubringen:

zum einen wie von otacun schon angedeutet, kann ich plötzlich auf deinem avatar dein gesicht erkennen, .. dann hab zumindest ich den eindruck, dass ihr von exopolitik immer mehr DAS oder unser "bewusstsein" in das ganze ufo-phänomen mit einbezieht (grundlegende fragen), .. was widerum nach meinem empfinden kein zufall ist, weil sozusagen JETZT – Die Zeit des Erwachens ist!

.. mehr und mehr zeigen wir unser wahres gesicht, in dem sinne, dass wir uns nach und nach immer mehr bewusst werden (zumindest ein teil der menschheit), wo die reise hingeht, und wer wir wirklich sind!

(so ungefähr war das gemeint)

einfach göttlich, was da zur zeit so abgeht! Lachen

namaste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elting
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 31
Wohnort: NRW / Germany

BeitragVerfasst am: 27.08.2009, 14:52    Titel: Re: Zweiter deutscher Exopolitik-Gipfel in Berlin Antworten mit Zitat
Omit hat folgendes geschrieben:

dann hab zumindest ich den eindruck, dass ihr von exopolitik immer mehr DAS oder unser "bewusstsein" in das ganze ufo-phänomen mit einbezieht (grundlegende fragen), .. was widerum nach meinem empfinden kein zufall ist, weil sozusagen JETZT – Die Zeit des Erwachens ist!


Ja, du liegst damit ganz richtig und ja, es ist auch kein Zufall! An Zufälle glaube ich sowieso nicht mehr! Winken
Natürlich muss DAS GANZE mit ins UFO-Phänomen einbezogen werden, denn das Phänomen, wie auch wir, sind ein Teil dieser Welt. Man sollte dies nicht getrennt betrachten... Winken Und dies gilt eben für alle Bereiche und auf allen Ebenen, denke ich.

Omit hat folgendes geschrieben:

.. mehr und mehr zeigen wir unser wahres gesicht, in dem sinne, dass wir uns nach und nach immer mehr bewusst werden (zumindest ein teil der menschheit), wo die reise hingeht, und wer wir wirklich sind!

Ja, das entspricht durchaus meinen 'Beobachtungen'! Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elting
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 31
Wohnort: NRW / Germany

BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 23:03    Titel: Antworten mit Zitat
So, jetzt sind die Formalien online!
Wäre schön, wenn wir Menschen aus Österreich begrüßen könnten!!!!

http://www.exopolitik.org/index.php?option=com_content&task=view&id=332&Itemid=61

Übrigens kommt auch Steven Bassett und hält einen Vortrag und macht einen Workshop am nächsten Tag!

@Tarek:
Vielleicht kannst du ja in deiner nächsten Sendung ein bisschen Werbung machen! Winken
Vielleicht schaffst du es ja auch selbst zu kommen? Barcelona hat ja leider nicht geklappt, aber dieses Treffen solltest du dir nicht entgehen lassen! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1094
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 09.09.2009, 19:58    Titel: Antworten mit Zitat
habs auf jeden Fall mal in den News verlinkt, nexte Sendung ist nicht live...CROPfm Spezial mit Dieter Broers, da gibts leider auch keine news...

Naja, in Berlin bin ich ja des öfteren mal , allerdings immer nur unter der Woche...Smilie Aber wäre echt nett euch mal persönlich zu treffen...und die Vortragenden sind natürlich auch sehr spannend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elting
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 31
Wohnort: NRW / Germany

BeitragVerfasst am: 16.09.2009, 08:26    Titel: Antworten mit Zitat
Hier gibts einen Trailer zum Exopolitik-Kongress:


Link


http://www.exopolitik.org/index.php?option=com_content&task=view&id=338&Itemid=1[/youtube]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anchora
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: 16.09.2009, 16:45    Titel: Antworten mit Zitat
Ich finde eure Arbeit und euer Engagement wirklich absolut super. Ich kann leider nicht nach Berlin kommen, aber ich hoffe sehr, daß ich hinterher im Netz dazu etwas sehen oder hören kann. Viel Erfolg in Berlin!
_________________
Selber denken macht sexy! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elting
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.02.2008
Beiträge: 31
Wohnort: NRW / Germany

BeitragVerfasst am: 22.09.2009, 11:34    Titel: Antworten mit Zitat
Danke Anchora!
Diesmal werden wir allerdings nicht live im Netz streamen! Deshalb: am besten selbst vorbei kommen! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 12.10.2009, 21:19    Titel: Antworten mit Zitat
Robert Fleischer: Das Bewusstsein für eine neue Wirklichkeit
3. Oktober 2009, Exopolitik-Jahreskongress


In wenigen Jahren hat sich scheinbar unbemerkt eine weltweite Initiative von Bürgern gebildet, die nicht länger nur hypothetisch über die Existenz "Außerirdischer" diskutiert, sondern sich die Frage stellt, wie die Menschheit sich dieser Tatsache stellt. Bei seinem Vortrag stellte Exopolitik-Koordinator Robert Fleischer die Initiative vor und zeigte auf, dass das UFO-Phänomen das Leben auf der Erde revolutionieren könnte. Allein aus den zahlreichen Implikationen für alle Bereiche des menschlichen Lebens ergibt sich die Notwendigkeit, das UFO-Phänomen ernst zu nehmen. Die Bundesregierung sollte dem Beispiel Frankreichs und Englands folgen und eine staatlich geförderte, wissenschaftliche Untersuchung von UFO-Sichtungen beginnen.

http://www.exopolitik.org/index.php?option=com_content&task=view&id=345&Itemid=1
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge belgische sichtungswelle 1989: deutsc... greyhunter Ufologie und Aliens 0 20.01.2016, 09:14
Keine neuen Beiträge Mr. CropFM - Der Radiotalker Tarek Al... Tao Über das Forum/Sendungen 2 28.06.2013, 16:58
Keine neuen Beiträge Exopolitik und Bewusstseinsforschung ... .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 4 26.06.2013, 18:41
Keine neuen Beiträge Exopolitik 2012 Topic Nightrat Über das Forum/Sendungen 3 20.06.2012, 19:42
Keine neuen Beiträge Bundestag prüft Bewertung deutscher G... .:unaRmed:. Politik und Weltgeschehen 0 19.05.2012, 19:11

Tags
Berlin, Deutschland, Ford, Laufen, Politik, Reise, TV, Uni





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003