Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Karl Koch (Hacker und KGB-Spion) - was wirklich passiert



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 16.02.2010, 22:20    Titel: Karl Koch (Hacker und KGB-Spion) - was wirklich passiert Antworten mit Zitat
Karl Koch (Hacker und KGB-Spion) - was wirklich passiert



Der Hacker und KGB-Spion Karl Koch (alias Captain Hagbard Celine) ist vielen aus der Szene durch den Film "23" bekannt.

Zwischen Film und Wirklichkeit bestehen, wie so oft, viele Unterschiede. Es gibt eine Richtigstellung von Freunden des Hackers, welche insgesamt ca. 65 Seiten beinhaltet. Vernehmungsprotokolle, Zeitungsartikel, ein Lebenslauf und Sterbeanzeigen sind darin enthalten.

Jeder der sich für geheimdienstliche Arbeit interessiert, kann hier sicher weitere "Puzzelteile" finden.

Dieser Artikel wird in 3 Teilen veröffentlicht. Dies ist Teil 1.


http://lotus-online.de/modules/smartsection/item.php?itemid=22
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
2xs
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.09.2009
Beiträge: 282
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 17.02.2010, 21:41    Titel: Antworten mit Zitat
Die Seite habe ich mal vor einigen Jahren besucht und rumgestöbert. Der Karl hat in der Strasse gewohnt, an der ich jeden Werkstag vorbei gefahren bin zur Arbeit.

Die LKH Wunstorf ist hier auch ganz berühmt, angeblich soll er aber die Hacks von Ihmezentrum gemacht haben. Damals als Kind gabs Gechichten von einem PC Freak der einen Fahrstuhl in einem Atomreaktor hoch und runter gefahren hat.

Da war ich jedoch zu klein um das zu verstehen... Als der Film 23 rauskamm wusste ich es danach besser.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
erazor
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 161
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 22.02.2010, 00:09    Titel: Antworten mit Zitat
Zu empfehlen ist auch noch das Buch "The Cuckoo's Egg" von Cliff Stoll, der darin die Jagd nach dem Hacker Karl 'Hagbard' Koch recht spannend beschreibt. Ein Klassiker.

Zum diesem Buch gibt es auch eine Verfilmung, und zwar "The KGB, The Computer, and Me" - siehe YouTube:


Link


Sehr empfehlenswert.

cheers
erazor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dr_nachtstrom
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.07.2007
Beiträge: 51
Wohnort: mein Realitätssystem

BeitragVerfasst am: 24.02.2010, 08:38    Titel: Antworten mit Zitat
ich darf ganz unbescheiden auf den entsprechenden obskuristan-beitrag zum thema verweisen:

http://obskuristan.com/2008/11/06/illuminatus-23-tote-hacker/

lg

da doc
_________________
http://www.obskuristan.com - die CROPfm-Partnerseite!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Foxmulder27
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.03.2010
Beiträge: 41
Wohnort: Bielefeld (Deutschland)

BeitragVerfasst am: 15.03.2010, 22:05    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habe dazu mal einenen Film gesehen "23 Nichts ist wie es scheint"

Ich weiss das die echte Storrie bestimmt nicht so war wie im Film.
_________________
Ich wollte glauben, aber die Werkzeuge dazu wurden uns weggenommen.
Die Abteilung X-Akte wurde aufgelöst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ist Orgon wirklich ein "trojanis... Tao Geheimgesellschaften und Verschwörungen 1 04.05.2013, 02:44
Keine neuen Beiträge Interview mit Karl-Heinz Meyer vom Ök... chiquetet Politik und Weltgeschehen 0 15.06.2012, 21:39
Keine neuen Beiträge Hacker wollen "Österreich erschü... .:unaRmed:. Politik und Weltgeschehen 12 24.03.2012, 17:21
Keine neuen Beiträge Hacker wollen eigene Satelliten starten rainer22 Politik und Weltgeschehen 2 13.01.2012, 05:23
Keine neuen Beiträge Was passiert wenn Du dein Haustier... Nachtaktiv Politik und Weltgeschehen 6 30.11.2011, 21:22





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003