Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Geheime Signale! Raumsonde Voyager von Aliens entführt?



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lichtarbeiter
Gast






BeitragVerfasst am: 11.05.2010, 13:45    Titel: Geheime Signale! Raumsonde Voyager von Aliens entführt? Antworten mit Zitat
Heute fand ich diese aktuelle Meldung, die scheinbar überall im Internet existiert! Ob etwas wahres dran ist?


Zitat:
Geheime Signale! Raumsonde Voyager von Aliens entführt?

Mit einer Goldplatte an Bord verließ sie die Erde vor 33 Jahren. „Herzliche Grüße an alle“ hatte die NASA darauf in 55 Sprachen gespeichert – für außerirdische Intelligenzen, falls es sie geben sollte.

Haben Außerirdische die Raumsonde Voyager 2 manipuliert?

Jetzt sendet die Weltraumsonde „Voyager 2“ zurück, was wie eine Antwort klingt: Ein Signal in einem unbekannten Dateiformat! Die besten Forscher konnten es bisher nicht entschlüsseln.

Rückblende

1977: Die NASA schießt die unbemannte Sonde (722 kg) ins All. Voller Instrumente, Sender und der Goldplatte, auf der Menschenstimmen, Naturgeräusche (Wellen, Vögel) und 90 Minuten Musik sind (Mozart, Beethoven).

Sie fliegt vorbei an Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun – und weiter in die Unendlichkeit. Das Signal (13 Stunden bis zur Erde) reißt nicht ab.

2010: Das Signal verändert sich, erstmals am 22. April. Ein technischer Fehler am Sender? Keine wissenschaftlichen Daten kommen seitdem durch zur Erde.

Alien-Experte Hartwig Hausdorf (54, „Ufos – Sie fliegen noch immer“): „Es scheint fast, als hätte jemand die Sonde umprogrammiert oder entführt – vielleicht, damit wir noch nicht die ganze Wahrheit erfahren ...“



Quelle ist: http://www.bild.de/BILD/news/2010/05/11/geheime-signale/raumsonde-voyager-von-aliens-entfuehrt.html


Klar ist natürlich dass man darauf nicht zu viel geben darf, vorallem wenn die BILD darüber berichtet, doch im Internet findet man auch auf anderen Seiten diese Meldung. Was meint ihr dazu? Hm, könnte schon was dran sein. Vielleicht wurde die Raumsonde tatsächlich von jemandem oder etwas umprogrammiert? Vielleicht soll aber auch etwas verschleiert werden was die Menschheit nicht erfahren soll? Man weiß es nicht...
Nach oben
Lichtarbeiter
Gast






BeitragVerfasst am: 11.05.2010, 14:15    Titel: Antworten mit Zitat
Gerade habe ich gesehen dass UnterUlmen den Thread schon im Unterforumsbereich Wissenschaft/Forschung eröffnet hatte, darum bitte ich um die Löschung meines Threades, einer zu dem Thema reicht ja. Winken Ich hätte wohl die Augen besser offen haben sollen bevor ich hier einen Thread zu einem Thema starte dass es schon gibt. Verlegen
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Geheime UFO-Forschung im Pentagon - V... greyhunter Ufologie und Aliens 0 28.12.2018, 21:57
Keine neuen Beiträge Geheime Machtübernahme! linker Rebell Geheimgesellschaften und Verschwörungen 22 25.03.2014, 11:03
Keine neuen Beiträge Hamed Abdel Samad entführt omshanti Politik und Weltgeschehen 3 26.11.2013, 17:07
Keine neuen Beiträge Doku: Die geheime Geschichte der Mens... chiquetet Politik und Weltgeschehen 1 19.09.2012, 22:51
Keine neuen Beiträge Raumsonde findet eventuell Hinweise a... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 06.08.2011, 08:45





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003