Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Überwachungsstaat - Testgebiet Fussballstadion


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 569
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 18.05.2012, 21:40    Titel: Antworten mit Zitat
Prinzipell finde ich es schade, daß ein Sport Auslöser für derartige marktschreierische Reflexe liefert.

Viel schlimmer und gravierender ist es wenn diese Mechanismen durch Verbrechen wie die von Breivik in Norwegen ausgelöst werden.
Umso erstaunlicher und fast vorbildhaft fand ich die besonnene Reaktion der norwegischen Politiker und auch norwegischen Medien.
Oder das was in den USA nach 9/11 passiert ist, egal jetzt ob es ein inside job war oder nicht.
_________________
"... a dream that became a reality and spread throughout the stars" -- Kirk (Whom Gods Destroy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
drittervon5
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.05.2009
Beiträge: 207
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 22.05.2012, 23:18    Titel: Antworten mit Zitat
Nightrat hat folgendes geschrieben:
Prinzipell finde ich es schade, daß ein Sport Auslöser für derartige marktschreierische Reflexe liefert.


Bedauerlicherweise ist das die übliche Mainstream Berichterstattung! Die Medien sind da grösstenteils genuso gleichgeschaltet wie in anderen Bereichen auch. Also geht es bei der Berichterstattung nicht mehr so sehr um die Tatsachen, sondern um >Political Correctness<. Geschockt
Wenn die Politiker eine Chance wittern ihre >Überwachungsstaat-Phantasien< umzusetzen, dann wird ein Ereignis von den Medien auch gerne entsprechend uminterpretiert und sensationslüstern aufbereitet. Mit den Augen rollen

Der Sport ist im >Modernen Fussball< sogesehen nur noch die Fassade. Hinter der Fassade stehen TV-Gelder, Merchandise und Sponsoren, kurzgesagt es geht um Geld und nicht gerade wenig! Weinen

... Die 36 Vereine und Kapitalgesellschaften des Ligaverbandes haben in der Saison 2010/11 den siebten Umsatzrekord in Folge erzielt. In einem wirtschaftlich nach wie vor schwierigen Umfeld erlösten die Clubs in der abgelaufenen Spielzeit insgesamt 2,23 Milliarden Euro ... Mit 719 Millionen Euro (Vorjahr 700 Millionen Euro) zahlten die Vereine und Kapitalgesellschaften so viele Steuern und Abgaben wie noch nie in der Geschichte des Lizenzfußballs. ...
http://www.bundesliga.de/de/liga/news/2011/0000203413.php

Nicht zu vergessen das es auch regelmässig zu Vorwürfen der Vetternwirtschaft in den Vereinen bis hin zur Korruption in den Verbänden kommt. Was von den Medien aber auch gerne totgeschwiegen wird, schliesslich soll das Produkt Fussball nicht unter solchen Meldungen leiden! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
drittervon5
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.05.2009
Beiträge: 207
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 29.01.2013, 11:04    Titel: Fußball-Fans als Ausbildungsobjekte zur Terrorbekämpfung Antworten mit Zitat
... Der FC Augsburg hat heute auf seiner Webseite einen offenen Brief an den bayerischen Innenminister Joachim Hermann veröffentlicht, ... Walther Seinsch, Vorstandsvorsitzender des FC Augsburg, nimmt dabei nicht nur Bezug auf den Bericht des Fanbeauftragten, sondern lässt aus eigener Erfahrung kein gutes Haar an den USK-Einsätzen bei Fußballspielen. ... "Wenn ich unsere bisherigen Erfahrungen mit dem USK rekapituliere, dann komme ich zu der Erkenntnis, dass die Fußball-Fans und auch normale Zuschauer als Ausbildungsobjekte (Stichwort Terrorbekämpfung) für das USK herhalten müssen und dass die Konfrontationen provoziert werden, um einen Ausbildungseffekt zu erzielen" so Seinsch in seinem Brief. ...
http://www.fankultur.com/kurve/stellungnahme/item/1195-fc-augsburg-mit-offenem-brief-an-bayerischen-innenminister

siehe auch: http://www.fcaugsburg.de/html/img/pool/20130128_Stellungnahme_Fuerth.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Überwachungsstaat für Dummies PRISM J... matrose Geheimgesellschaften und Verschwörungen 0 06.09.2013, 19:41

Tags
Bundesliga, Deutschland, Frauen, Fussball, Schuhe, Spiele, Sport





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003