Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Google arbeitet an autonom agierenden Autos



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Deep Thought
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.06.2010
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 11.10.2010, 08:13    Titel: Google arbeitet an autonom agierenden Autos Antworten mit Zitat
Google hat seit mehr als einem Jahr ein Testprojekt auf dem Weg zur künstlichen Intelligenz in Kalifornien laufen, wo laut einem Bericht des "manager magazins" (http://www.manager-magazin.de/unternehmen/automobil/0,2828,722305,00.html) schon eine ganze Flotte von sieben Fahrzeugen rein computergesteuert unterwegs sein soll. In dem Artiekl wird auch von anderen derartigen Projekten berichtet, die bei verschiedensten Autobauern entwickelt werden, aber auch über mögliche rechtliche Diskrepanzen.

Zur Einstimmung auf die glorreiche Zukunft endet der Artikel dann mit dem Absatz:

Auf jeden Fall passen die Roboterautos zur Begeisterung für künstliche Intelligenz, die bei Google immer häufiger durchscheint. Vor wenigen Wochen skizzierte Konzernchef Eric Schmidt in Berlin die Vision von einer "goldenen Zukunft", in der die Computer mit den Menschen mitdenken werden. "In der Zukunft vergessen Sie nichts - weil der Computer sich alles merkt." Jeder könne jederzeit alles erfahren - auch wenn er vielleicht noch gar nicht weiß, dass es ihn interessiert. Und man werde sich auch nie wieder verirren. "Der Computer wird in allem gut sein, was wir nicht so gut können." Der Preis dafür sei allerdings, dass die Software möglichst alles über einen Menschen wissen müsse, räumte Schmidt ein.

Na, hurra!
Wenn es weiter nichts ist.
Ausserdem .... wer will denn nicht "jederzeit alles erfahren - auch wenn er vielleicht noch gar nicht weiß, dass es ihn interessiert"???!
Das muss es schon wert sein, den letzten Rest Privatsphäre endgültig aufzugeben, damit die Software möglichst alles über einen Menschen weiss. Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge IFO in der Antarktis auf Google Earth rainer22 Ufologie und Aliens 0 16.02.2020, 01:14
Keine neuen Beiträge Neues vom Australien Google Earth Ufo... rainer22 Ufologie und Aliens 1 12.03.2019, 23:38
Keine neuen Beiträge Mokele Mbembe auf Google Earth? rainer22 Mysteriöses und Astrales 0 21.01.2019, 01:09
Keine neuen Beiträge Männer & Autos Omit Allgemeines und Lustiges 0 17.07.2015, 23:16
Keine neuen Beiträge News-Link bei Cropfm wird zu Google-M... rainer22 Allgemeines und Lustiges 1 11.04.2013, 23:34

Tags
Auto, Laufen, Nager, Software





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003