Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Planet Iarga



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 17.01.2007, 16:24    Titel: Planet Iarga Antworten mit Zitat
Dieses Thema wurde kurz von einem Gast in Tareks Sendung angerissen.
Wer mehr über diesen Fall lesen möchte, hier ist eine Seite die sich mit diesem Vorfall auseinder gesetzt hat:

> UFO-CONTACT FROM PLANET IARGA <
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1141
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 21.01.2007, 12:59    Titel: Antworten mit Zitat
ja, der gast war wolfgang wiedergut. leider hat er im moment gesundheitliche probleme, sonst haette ich schon laengst mit ihm eine sendung darueber gemacht. ich hoffe, dass er sich bald erholt und wir das 2007 nachholen koennen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 22.01.2007, 02:54    Titel: Antworten mit Zitat
Hoffentlich geht es ihm bald wieder besser, die Sendung muß er unbedingt machen Smilie

Ich stehe ja der ganzen Geschichte eher skeptisch gegenüber.
Zu 99% werden Außerirdische von Kontaktlern als "Greys" oder große Blonde beschrieben.
Dieser Bericht wiederspricht allen Beschreibungen, die ich bislang gelesen habe.
Aber wer weiß, das Universum ist unendlich, also warum sollte dann auch die "Artenvielfallt" nicht unendlich sein...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1141
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 05.02.2007, 15:22    Titel: Antworten mit Zitat
ja also WENN es überhaupt andere (hoch)zivilisationen da draussen gibt (und das glaube ich) gibts nicht eine sonder...sagen wir mal viele...und daher muss die tatsache dass du oder ich noch nie was von einer best. spezies gelesen hast absolut nix bedeuten. ausser du hast eine exotisch klingende geheimhaltungsstufe, und selbst DANN entscheidet der "need to know"...so habe ich das zumindest verstanden... Winken

egal, am 16.märz (wenn ich mich recht entsinne) gibts eine sendung mit wolfgang zum thema...und am kommenden samstag ist er am GTG. also wenn jemand zeit hat, sicher ein spannender vortrag.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
HB
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.01.2007
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: 05.02.2007, 23:02    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
anbei der Link zu einer interessanten Seite die sich unter anderem auch mit diesem Thema >UFO Kontakt vom Planeten Iarga< beschäftigt (DEUTSCH; Teil 1 ist leider unvollständig).
http://www.hcrs.at/ ->> Kapitel ESOTERIK

HB Winken
_________________
WISSEN IST MACHT, NICHTS WISSEN MACHT NICHTS.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 09.02.2007, 18:09    Titel: Antworten mit Zitat
Versteht mich nicht falsch, ich halte diesen Fall für durchaus realistisch, zumal er wirklich einzigartig ist.
ABER, ich wurde einfach skeptisch, als ich mir die Illustrationen ansah.
Ich kanns mir nicht verkneiffen, diese Zeichnungen der Stadt sehen genau so aus, wie man sich in den 60ern eben eine futuristische Stadt vorgestellt hat. Leute, die solche Bücher mal gesehen haben, wissen was ich meine. Noch dazu kommt der Autor beruflich aus diesen Bereich.
Desweiteren merkwürdig, daß die Iarga Züge verwenden. Hä? Da hat man die Technik für Antigravitation, UFOs, Beamen und freie Energie und dann fahren die mit Zügen wie wir sie auch haben herum?!

Vielleicht zählen die Iargas zu ausgesprochenen Nostalgikern, und wollen sich ihr Stadtbild nicht mit fliegenden Untertassen versauen Mr. Green
Wie dem auch sei, ich freu mich sehr auf die Sendung und daß sie zustande kommt. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HB
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.01.2007
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: 10.02.2007, 03:30    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo unarmed,
nach dem lesen Deiner Zeilen muß ich Dir recht geben, da ist was dran. Die sollen da aber ein gut ausgetüfteltes und hochwertiges System haben welches nicht von schlechten Eltern ist.
Wen auf einem dichtbesiedelten Planeten jeder sein eigenes UFO hat dürfte es im Luftraum auch ganz schön eng werden. Einen Aufflugunfall kann man wahrscheinlich mit einem Auffahrunfall nicht vergleichen.
Das Beamen, was ist das Beamen? Kann man das BEAMEN mit REISEN gleichsetzen und kann es bei vielen gleichzeitigen Beamvorgängen Probleme geben?
Aber wie gesagt, Deine Einwände sind nicht von der Hand zu weisen. Es wäre super wen man über das Iarga-System mehr erfahren könnte, leider ist die Übersetzung unvollständig und englisch.... das ist lange her.
Ich freu mich auch auf die Sendung, wobei die Sendezeit wahrscheinlich leider wieder viel zu knapp ist.
Weinen HB Lachen
_________________
WISSEN IST MACHT, NICHTS WISSEN MACHT NICHTS.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Newly discovered planet is just like ... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 26.11.2011, 10:37
Keine neuen Beiträge Neu entdeckter Planet schwebt in grün... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 5 27.08.2011, 08:53
Keine neuen Beiträge Giant Stealth Planet May Explain Rain... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 08.12.2010, 16:05
Keine neuen Beiträge Spektakuläre Sichtung: Astronomen ent... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 17.03.2010, 20:54
Keine neuen Beiträge It's Time to Cool the Planet .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 2 16.07.2009, 13:27





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003