Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Energie-/Visualisierungsübungen Sammelthread



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Religion und Spiritualität
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wHyTong
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 367

BeitragVerfasst am: 02.11.2010, 22:48    Titel: Energie-/Visualisierungsübungen Sammelthread Antworten mit Zitat
Hi,
Ich werde hier nach und nach einige Energieübungen posten. Natürlich könnt Ihr auch eure Favoriten posten und Diskussion über Erfahrungen mit eben Diesen ist ausdrücklich erwünscht. Smilie

1.
Öffne deine Vorstellungskraft und reise nach innen. Mach einige tiefe Atemzüge und entspann dich. Stell dir vor, dass du mit anderen Menschen in einem Kreis stehst und ihr euch an den Händen haltet. Von oben kommt strahlendes fuchsiafarbenes, goldenes und weißes Licht herunter und bildet eine Lichtsäule. Nun stell dir die Erde als lebendige Bibliothek (Akasha, morphogen. Felder) mit unvergleichlichre Vitalität vor. Alles strahlt vor lauter Licht und du hast die Erde noch nie so lebendig gesehen. Bleib bei diesem Bild: Ihr steht noch in einem Kreis, haltet euch an den Händen und nun lass zu, dass ein Teil von dir sich abtrennt. Tritt als einzelner in den Kreis und in die Lichtsäule hinein. Klink dich in die Lichtsäule ein und folge unserer Absicht, damit wir dich zu einem anderen Zuhause, den Plejaden, führen können. Lass dich von deiner Vorstellungskraft und deinem Vertrauen hinauftragen. Spür Leichtigkeit und Freude, ein tiefes Empfinden von Verbundenheit und Sehnsucht:
Finde dich nun in deiner Vorstellung von den Plejaden wieder. Beobachte, fühle und erkenne an. Gib der Quelle, die dich erschuf, etwas, was die Dinge ändern würde. Das größte Geschenk ist dein Mitgefühl, also deine Fähigkeit zu verstehen, warum Dinge so gemacht wurden, wie sie eben sind. Dieses Mitgefühl öffnet deine Fähigkeit, die Ergebnisse von Weltaltern zu sehen und zu fühlen. Korridore stehen dir offen, um die Wahrheit zu entschlüsseln, die in jeder Zelle deines Seins pulsiert. Gib diesem Ort, der ein Zuhause ist, was du kennst und willst und finde darin Freude und einen Zweck. Nimm dir vor, dass eine Veränderung stattfindet und eine Prophezeihung erfüllt wird. Hab die Absicht, dass die Schöpfungen zu ihrem Schöpfer zurückkehren, um den Schöpfer zu befreien.
Wende deine Aufmerksamkeit deiner Atmung zu, atme ganz leicht und sende eine Schwingung des spielerischen Höhergetragenwerdens, des Loslassens und Verstehens an diesen Ort, der dein und unser Zuhause ist. Fühl für einige Augenblicke, was zu dir zurückkommt. Und nun stell dir vor, dass du dich in einer riesigen Handfläche befindest. Du bist in einem Kreis mit den Menschen in deiner Gruppe verbunden. Eine riesige Hand reicht aus den Plejaden heraus und legt dich sanft auf die Erde in den eigenen Garten zurück, so als ob du zarteste und wertvollste Geschöpf bist. Sieh dich selbst, wie du läufst, herumspringst und spielst wie ein Kind. Deine und die Vitalität der Erde sind nun größer als zu Beginn. Setz ein Lächeln auf, und lass das Gefühl und die Tränen des Erkennens ihre Arbeit tun - dein Herz für alle Bereiche in allen Welten zu öffnen. Was du in diesem besonderen Augenblick des Mitgefühls erreicht hast, ist eine wahre Großtat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wHyTong
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.02.2008
Beiträge: 367

BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 18:56    Titel: Antworten mit Zitat
2.
Entspann deinen Körper und kläre deinen Geist. Stell dir eine Lichtsäule vor, die durch deinen Körper fließt und Lichtfäden in die Erde sendet. Stell dir vor, wie diese Fäden hinunter in die Erde gezogen werden, wie sie durch Erdreich und Würmer und andere Lebewesen hindurchgehen und Schichten von Erde, Gestein, Wasser, Kristallen und Gold durchdringen. Deine Fäden gehen sehr tief hinunter. Sie suchen nach einer Goldader. Sende sie also weiter hinunter, bis du fühlst, dass die Herzwurzel deiner Fäden tief unten in der Erde eine Goldader berührt - eine uralte Ader. Wie fühlt sich das an? Gold überträgt eine bestimmte Frequenz. Es hängt sehr stark mit der Kraft und Schwingung der Liebe zusammen, der verbindenden Energie, die alle Dinge erhält. Das Gold und die Kristalle tief unten bewegen dieses Bewusstsein durch die Erde ebenso, wie deine Adern Blut durch deinen Körper transportieren. Viele Geschöpfe wissen um diese Adern und benutzen sie.
Schicke nun sehr tiefe langsame Töne in die Lichtfäden, die sich in die Erde erstrecken. Singe einen dröhnenden und stumpfen Ton und stabilisiere das Licht; Sende Energie entlang der Goldader, damit sie um eine Kernschicht der Erde herumreist. Du weisst, dass dein Ton tief drinnen im Kern der Erde etwas stabilisieren wird. Sogar in ihrem Herzen wird die Erde dich immer erkennen und wissen, wer du bist. Wenn du nun die Herzwurzel stabilisiert hast, erzeug einen höheren Ton, um eine Lichtkuppel über dir auszubreiten. Diese Kuppel ist ein Energieschirm, unter dem du im Augenblick inspiriert wirst. Stell dir in der Kuppel ein violettblaues Zwielicht vor, das von außen mit weißem Mondenschein übergossen wird.
Alles, was du denkst, energetisierst du in die Form. Also, liebe Freundin, lieber Freund, befreie dich bitte von allen Bürden und stelle dir die Erde wieder als einen prächtigen Ort innerhalb der Existenz vor. Sieh dich selbst, wie du harmonisch inmitten dieser Pracht lebst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Religion und Spiritualität Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Elektroneneinfang - Energie des 21. J... .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 0 26.06.2014, 23:15
Keine neuen Beiträge [Sammelthread] Über die wahren Illumi... Sirius A Politik und Weltgeschehen 2 23.05.2014, 21:55
Keine neuen Beiträge KenFM (Ken Jebsen) Sammelthread Unter Ulmen Politik und Weltgeschehen 10 29.03.2014, 13:29
Keine neuen Beiträge Nahrung, Information und Energie - 21... .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 0 19.03.2014, 19:16
Keine neuen Beiträge Freier Energie Generator matrose Allgemeines und Lustiges 1 17.12.2013, 20:25

Tags
Religion





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003