Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Orgonise Africa - 03.12.2010



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1950

BeitragVerfasst am: 30.11.2010, 19:53    Titel: Orgonise Africa - 03.12.2010 Antworten mit Zitat
Die nächste live Ausgabe von CROPfm ist am 03.12.2010 um 19:00 auf 92.6 Mhz - der Frequenz von Radio Helsinki - im Raum Graz/Steiermark als auch online zu hören. Für Fragen und Kommentare während der Sendung steht Ihnen CROPcom zur Verfügung - der liveChat.



Orgonise Africa



In Indien nennt man es Prana, in China Chi, in der westlichen Welt beschäftigte sich die Physik bis Anfang des vorigen Jahrhunderts mit dem so genannten Äther-Medium und Wilhelm Reich prägte schließlich den Begriff des Orgon. Gemeint ist immer ein sehr ähnliches Konzept einer universellen Lebensenergie, die alles durchdringt und aus der alles in gewisser Weise bestehen soll. Gast der Sendung ist der in Südafrika lebende Deutsche Georg Ritschl, der im Rahmen des Projekts "Orgonise Africa" seit dem Jahr 2002 praktische Ansätze zur Energetisierung der Umwelt verfolgt und bereits ca. 20.000 kleinere Orgon-Akkumulatoren, sowie ca. 60 Orgonit-Cloudbuster in Süd- und Ostafrika installiert hat.


Bild: Matthias Töpfer >> www.bilderdaemmerung.de


Die eingesetzten Technologien sind natürlich umstritten und der endgültige Nachweis für die Wirksamkeit einer OROP kann nie zu 100% erbracht werden - eine angesagte Dürre muss schließlich nicht immer eintreten, ob mit oder ohne Orgon. Dennoch zeigt sich (ähnlich wie beim Projekt >> Desert Greening), an vielen "Details" und "Zufällen", dass die eingesetzten Methoden statistisch hochinteressante Ergebnisse erzielen. Daneben werden wir auch verschiedene atmosphärische Phänomene besprechen, die bei dieser Arbeit immer wieder beobachtet werden. Und auch zu den weltweit auftretenden atypischen Kondensstreifen (vulgo "Chemtrails") und HAARP hat Georg Ritschl interessante Überlegungen und Einsichten, die er in der Sendung teilen wird...

Website von "Orgonise Africa"

Themengebiete: Afrika, Wilhelm Reich und Orgon

Moderator: Tarek Al-Ubaidi

Sendungsgast:

DI Georg Ritschl


> Link zur Sendung <


Zuletzt bearbeitet von .:unaRmed:. am 04.12.2010, 07:41, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Freedom-is-now
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.11.2010
Beiträge: 30
Wohnort: FFM

BeitragVerfasst am: 03.12.2010, 18:39    Titel: Antworten mit Zitat
Sehr interessanter Forenbeitrag zum Thema Orgon

http://forum.die-fremden-welten.de/viewtopic.php?f=137&t=350

regt zum Nachahmen an
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Geo
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 07.12.2010, 14:52    Titel: Antworten mit Zitat
Interessante Sendung.
Hoffentlich verursachen die ganzen vergrabenen Orgonstrahler in Afrika nicht irgendwann Orgonsmog.

Das Lied am Ende der Sendung ist ja eins der besten Lieder die ich seit langem gehört habe. Echt Super. Ich höre es schon auf Endlosschleife.
Vielen Dank an Tarek und Luxus.
Hier ist es in voller Länge auf der Luxus Seite:
Luxus - Moneynaker
http://luxus.bandcamp.com/
_________________
42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2xs
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.09.2009
Beiträge: 281
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 07.12.2010, 18:00    Titel: Antworten mit Zitat
moin,
wir haben sogar unseren eigenen Orgon Thread^^ mit Tipps und Erfahrungen...

http://cropfm.bboard.de/board/ftopic-44248441nx23935-1813.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Exopolitik 2010 - 22.10.2010 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 26 19.10.2010, 17:42
Keine neuen Beiträge Not all modern humans originate from ... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 03.10.2010, 16:45
Keine neuen Beiträge Hexentalk 2010 - 04.06.2010 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 9 02.06.2010, 16:56

Tags
Chat, Mode, PC





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003