Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Megaritual 2011


Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Buggl
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 25.04.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 23.05.2011, 16:20    Titel: Megaritual 2011 Antworten mit Zitat
ich weiss nicht ob euch schon das folgende video über den weg gelaufen ist, zumindestens konnte ich hier im forum nichts dazu finden ^^ :


Link


dazu gibt es im folgenden blog auch noch 2 beiträge :

http://noiconblog.blogspot.com/2011/04/2011-anschlag-auf-den-funkturm-berlin.html

und seit gestern

http://noiconblog.blogspot.com/2011/05/frauenfussball-wm-2011-liras-manifest.html

wobei ich noch etwas in den kommentaren hinzufügen musste

Zitat:
vieleicht bin ich paranoid Winken aber schaut euch bitte mal die gemalten bilder bei ca 0:50min an. zuerst sieht es aus als wenn die frauen jubelnd zusammenstehen, sich alle freuen und sie dann jubelt davon laufen, wenn man sich aber die einzelnen bilder einzeln ansieht dann schauen die am schluss nicht mehr glücklich aus.

zuerst stehen frauen zusammen und jubeln, dann ein paar bilder später kommt ein grün gemaltes bild. direkt danach kommt ein bild wo ich der meinung bin das ich dort männer am rand stehen seh, die rosa gemalten "figuren" teilen sich mit etwas gelben und flammenartigem die szene. danach folgt ein bild mit einer nur sehr kleinen gruppe frauen und gesichtern die einen entsetzt und ängstlich ansehen und dann auf einen zulaufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buggl
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 25.04.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 23.05.2011, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat
http://img4web.com/g/TL5JH

hier hat sich jemand mal die arbeit gemacht die bilder aus dem vid' zu "kopieren" (wie auch immer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knorks
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.04.2010
Beiträge: 290
Wohnort: Nord-Harz

BeitragVerfasst am: 23.05.2011, 20:18    Titel: Re: Megaritual 2011 Antworten mit Zitat
Buggl hat folgendes geschrieben:


wobei ich noch etwas in den kommentaren hinzufügen musste

Zitat:
vieleicht bin ich paranoid Winken aber schaut euch bitte mal die gemalten bilder bei ca 0:50min an. zuerst sieht es aus als wenn die frauen jubelnd zusammenstehen, sich alle freuen und sie dann jubelt davon laufen, wenn man sich aber die einzelnen bilder einzeln ansieht dann schauen die am schluss nicht mehr glücklich aus.

zuerst stehen frauen zusammen und jubeln, dann ein paar bilder später kommt ein grün gemaltes bild. direkt danach kommt ein bild wo ich der meinung bin das ich dort männer am rand stehen seh, die rosa gemalten "figuren" teilen sich mit etwas gelben und flammenartigem die szene. danach folgt ein bild mit einer nur sehr kleinen gruppe frauen und gesichtern die einen entsetzt und ängstlich ansehen und dann auf einen zulaufen.


Man kann auch noch mit viel Fantasie etwas hineindichten Geschockt
Ich finde die sehen auf allen Bildern gleich greusslich aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buggl
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 25.04.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 23.05.2011, 20:54    Titel: Re: Megaritual 2011 Antworten mit Zitat
Knorks hat folgendes geschrieben:
Man kann auch noch mit viel Fantasie etwas hineindichten Geschockt
Ich finde die sehen auf allen Bildern gleich greusslich aus.


das ist schon richtig, man sollte sich aber auch nicht die bilder die extra gepostet wurden alleine ansehen sondern in verbindung mit dem video, da gibt es vorher noch andere bilder ^^
und auf den ersten bildern sehen sie meiner meinung nach glücklich aus, was sich aber später ändert. ich hab mir das glaube ich 10x angesehen und bin irgendwie immer noch der meinung Geschockt

wobei ich jetzt nicht sagen möchte das du dir das video nicht angesehen hast Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gondwana
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 20.02.2009
Beiträge: 183
Wohnort: Over the rainbow

BeitragVerfasst am: 23.05.2011, 21:16    Titel: Re: Megaritual 2011 Antworten mit Zitat
Buggl hat folgendes geschrieben:
http://noiconblog.blogspot.com/2011/05/frauenfussball-wm-2011-liras-manifest.html



Hi Buggl Smilie

bei 0:29 Min. sehe ich einen Alien und auf den einzelnen Bildern mit den Frauen etwas Undefinierbares über ihren Köpfen, könnten Flugzeuge bis Ufos sein, etwas explodiert.

Warten wir doch einfach mal den 26. Juni ab - ist ja nicht mehr so lange ...

Dass es in Hollywood-Filmen oft versteckte Symbolik gibt, halte ich für einen Fakt. Allerdings überzeugt mich die Zahlenspielerei bei "Tron" nicht so sehr.


Lieben Gruß!
_________________
Lasst uns das Glück erfinden!
(Also sprach Zarathustra)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
drittervon5
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.05.2009
Beiträge: 207
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 23.05.2011, 21:25    Titel: Antworten mit Zitat
Interessante Vermutung!!! ... aber ich halte es für unwahrscheinlich, das es um einen Anschlag mit einer Atombombe geht. Schliesslich wird Frau Merkel und eine Reihe weitere Politiker und Sportfunktionäre im Stadion sein. Ich glaube nicht, das man die einfach so über die Klinge springen lässt. Und es sind zuviele Prominente anwesend, als das die alle kurzfristig absagen könnten ... die >Drahtzieher< haben sicher kein Problem damit Tausende von Zuschauern im Stadion zu opfern, aber alleine die ganzen FIFA-Funktionäre leisten viel zu gute Propagandaarbeit für die NWO als das man die einfach so ersetzen könnte ... Winken
Allerdings kann ich mir gut vorstellen, das es einen Anschlag pünktlich zum Anpfiff an einer anderen Stelle in Berlin gibt und wie dann alle Kameras und Fotografen Frau Merkel dabei filmen, wie sie in der Krisensituation das Stadion verlässst ...

Über den angeblich vereitelten Sprengstoffanschlag vor ein paar Wochen in Dortmund habe ich damals schon sehr geschmunzelt. Ich dachte nur, was soll denn diese verar***e auf Sport1:



Ein paar Fotografen beim Fotografieren gefilmt, das BKA von aussen gezeigt und ein paar Trainingskiebitze interviewt. Für was soll das denn bitte schön ein Beweis sein??? (Man beachte den Vergleich zwischen Pyros der Auswärtsfans und einem Sprengstoff-Anschlag - weiss der Mann da wirklich wovon er redet? Und der nächste erzählt was von Todesopfern? Alles da um grundlos Panik zu schüren nur keine Beweise ... und der Hinweisgeber ist mittlerweile Tatverdächtig???)

Aber es ist durchaus möglich, das man den typischen Sport1-Fussball- Zuschauer mit solchen Beiträgen auf ein kommendes Ereignis vorbereitet ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Proväth
Neuling
Neuling


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.03.2011
Beiträge: 1
Wohnort: Steiermark

BeitragVerfasst am: 23.05.2011, 23:40    Titel: Antworten mit Zitat
hello!
ich weis nicht so wirklich was ich von solchen Zahlenspielchen halten soll, denn einiges davon scheint hier recht willkürlich zusammengereimt worden zu sein.
Dennoch bin ich mir bewusst dass bei Geheimgesellschaften besonders bei den Illuminaten Zahlen und Zahlenkombinationen eine große Rolle spielen und ich denke auch dass diese auch in gewissen medialen Bereichen eingespielt/-gedruckt werden. Nur hier wirklich zwischen realität und fake zu unterscheiden wird wohl nur Insidern bzw. den Erleuchteten selbst gelingen.

Sehr Interessant fand ich das Interview von Jo Conrad auf bewusst.tv mit Andreas Werner der sich zu diesem Thema äußert.
http://bewusst.tv/allgemein/andreas-werner-zu-aktuellen-entwicklungen/
Habe heut in dem Interview zum ersten mal was davon gehört und als ich heute zufällig den Thread hier las, dacht ich mir ich brings hier mal ein.
Der Interviewte Andreas Werner ist jedenfalls der Meinung dass dieses Ritual geplant ist, es aber nicht umgesetzt werden kann, weil das Massenbewusstsein das nicht will, bzw. schon eine zu hohe Schwingung hat, oder so in der art, hörts euch mal an.

So das war mein erster Post hier, hoffe ich hab nichts falsch gemacht.
übrigens als Neu-CropFM-Fan würd ich mich sehr freuen mal ein interview mit Andreas Werner zu hören, falls es das noch nicht gab.. gn8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knorks
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.04.2010
Beiträge: 290
Wohnort: Nord-Harz

BeitragVerfasst am: 24.05.2011, 22:36    Titel: Re: Megaritual 2011 Antworten mit Zitat
Buggl hat folgendes geschrieben:


das ist schon richtig, man sollte sich aber auch nicht die bilder die extra gepostet wurden alleine ansehen sondern in verbindung mit dem video, da gibt es vorher noch andere bilder ^^
und auf den ersten bildern sehen sie meiner meinung nach glücklich aus, was sich aber später ändert. ich hab mir das glaube ich 10x angesehen und bin irgendwie immer noch der meinung Geschockt

wobei ich jetzt nicht sagen möchte das du dir das video nicht angesehen hast Winken


Ich habe mir das Video jetzt zehn mal angesehen aber kann nichts für mich entdecken was auffällig wäre.


Auch kein Ufo.


Aber das Interview mit Andreas Werner gefällt mir dagegen schon viel besser.
Ich will keine solche Katastrophe, daher werde ich mich auch hüten zu viel Energie in das Thema zu geben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
drittervon5
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 26.05.2009
Beiträge: 207
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 05.06.2011, 11:48    Titel: Anscheinend kein Witz! Antworten mit Zitat
Es gibt einen Rechtsanwalt, der einen Antrag auf Einstweilige Anordnungung gegen Bundeskanzlerin Merkel gestellt hat, damit sie öffentlich die Bevölkerung auf einen möglichen Terroranschlag unter falscher Flagge im Rahmen der Frauen-Fussball-WM hinweisen muss. Und das Merkel alle nötigen Vorkehrungen trefen muss um einen solchen Anschlag zu verhindern.

Links dazu:

http://stevenblack.wordpress.com/2011/06/04/there-is-no-joke/

http://www.politaia.org/terror/26-06-2022-anschlag-in-berlin-hinweise-verdichten-sich-klageschrift-gegen-merkel-politaia-org/

Auf der Seite des Rechtsanwaltes findet man den vollständigen Antrag:

http://van-geest.de/images/stories/175V11.pdf

... über 400 Seiten, da habe ich ja heute einiges zu lesen! Sehr glücklich

Ich bin gespannt, was dabei rauskommt?

Edit: Also den Antrag kann man guten Gewissens als eine Einführung in das Thema >NWO-Verschwörung< weitergeben, jede Menge Buch-Tips und Video-Links. Aber mal abgesehen von den doch recht zahlreichen Rechtschreibfehlern (die mir jetzt schon beim Überfliegen des Textes aufgefallen sind) und einer irgendwie unübersichtlichen Textformatierung , bringt es mich doch eher zum Schmunzeln, das Screenshots aus Wikipedia und Videos aus Youtube als >Beweise< angefügt sind. Keine Ahnung, ob das vor Gericht heutzutage ernst genommen wird! Mit den Augen rollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buggl
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 25.04.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 05.06.2011, 21:36    Titel: Antworten mit Zitat
ich hab gerade ein interview mit dem anwalt gefunden, hab es mir aber noch nicht angehört.

http://www.infokriegernews.de/wordpress/2011/06/05/megaritual-anschlag-in-berlin-interview-mit-dem-torsten-van-geest/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evo
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.09.2009
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 05.06.2011, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für den Link Buggl^^

Das Video hat ja echt aufsehen erregt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buggl
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 25.04.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 06.06.2011, 00:03    Titel: Antworten mit Zitat
^^ bitte, ich hör mir das interview jetzt mal an

das video hat es auch schon zu einer eigenen webseite geschafft, also das thema an sich : http://www.26-06-2011.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evo
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.09.2009
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 06.06.2011, 00:41    Titel: Antworten mit Zitat
Yo, höre es auch grade Smilie

Ja, war gestern oder so auch schon kurz auf der Seite, aber noch nicht reingelesen.

In gewisser Hinsicht sicher nicht schlecht wenn sich Leute mit Zahlenmystik, versteckten Botschaften, Symbolik usw. beschäftigen... Ist ja lange ausschließlich gewissen kreisen vorbehalten gewesen.

Nuja, scho spannend das ganze.

Man wird sehen ... ist sicher aber auch viel Raum für Fehl/Missinterpretationen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evo
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.09.2009
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 06.06.2011, 01:09    Titel: Antworten mit Zitat
Hoppla, soeben jemand auf fb gepostet den Link.

Keine Ahnung ob da was dran ist, aber stells mal hier rein.

http://www.politikglobal.net/component/content/article/688-berlinantiterror/578-berlinantiterror.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buggl
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 25.04.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 06.06.2011, 01:38    Titel: Antworten mit Zitat
"einbildung war auch eine bildung", so ungefähr ging der satz und ob das ganze nun stattfinden wird werden wir bald wissen, wobei es ja wieder viele möglichkeiten geben kann warum es nicht passieren wird oder könnte (oder doch), also entweder :

1. es passiert, weil zb nach neusten "informationen" an dem tag auch eine antiterror-übung in berlin stattfinden soll, irgendwo hatten wir das ja schonmal ^^

oder
2. es passiert nicht, weil...

1. es passiert nicht, weil...wir uns alle wünschen das es nicht stattfindet, in anlehnung auf Knorks anmerkung:

Knorks hat folgendes geschrieben:
Ich will keine solche Katastrophe, daher werde ich mich auch hüten zu viel Energie in das Thema zu geben.


da gibt es jetzt die möglichkeiten das wir zuviel negative oder positive energie reininvestieren. gedanken sollen ja mächtig sein wie wir wissen (oder vermuten). von daher kann es entweder passieren oder nicht passieren

ich sollte langsam mal ins bett, habe schon schwierigkeiten bei dem was ich schreiben will so das es auch jeder versteht

2. es passiert nicht, weil...die jetzt angst haben entlarvt zu werden. dann könnten sie gleichzeitig sagen, vorallem nach dem hype um das thema : guckt euch die spinner an, das ist ein beispiel für deren geistigen-verschwörungs-mist.

wobei dann der weg frei wäre für eine weitere verschwörungstheorie bezüglich der olympiade 2012 in london, wo das logo dafür wenn man es auseinander nimmt das wort ZION ergibt.

http://noiconblog.blogspot.com/2011/05/londonzion-2012-stadion-und-siegel.html

ob da nun auch ein anschlag geplant ist weiss ich nicht, soweit ich weiss bisher nicht, Aber sollten sie hinweise ergeben und Sollte in berlin Nichts passieren, könnte es meiner derzeitigen meinung nach das szenario ergeben das es wieder hinweise geben wird, aber keiner wird sie glauben weil in berlin ja auch nichts passiert ist.

ich hoffe einfach das nichts von beidem passieren wird, sondern alle menschen nur eine menge spaß bei den veranstaltungen haben werden.

das interview war auch jeden fall sehr informativ. gute nacht Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Konrkreise in Wiltshire - 2011 - 09.... .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 2 04.09.2011, 16:45
Keine neuen Beiträge Chemtrails 2011 - 11.03.2011 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 5 08.03.2011, 08:04

Tags
Forum, Laufen





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003