Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

We Are Change und "Freie Energie" - 29.07.2011



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 27.07.2011, 09:03    Titel: We Are Change und "Freie Energie" - 29.07.2011 Antworten mit Zitat
Die nächste live Ausgabe von CROPfm ist am 29.07.2011 um 19:00 auf 92.6 Mhz - der Frequenz von Radio Helsinki - im Raum Graz/Steiermark als auch online zu hören. Für Fragen und Kommentare während der Sendung steht Ihnen CROPcom zur Verfügung - der liveChat.



We Are Change und "Freie Energie"




We Are Change (WAC) ist eine Graswurzelbewegung, die sich nach den Anschlägen vom 11. September formierte, um mit kreativen Informationskampagnen Wahrheit und unabhängigen Journalismus zu fördern. Eines der Interessengebiete von We Are Change Austria ist das Thema alternative Energien, mit besonderem Augenmerk auf praxisnahe Versuche und konkrete Prototypen. Change we can really believe in? Nicht nur im Energiesektor die wohl entscheidende Frage dieser Tage...


Bedini SSG Schaltkreis

Meine Gast Markus Fenz ist WAC Austria Aktivist der ersten Stunde und hat sich vor allem mit alternativen Ansätzen zur Energiegewinnung auseinander gesetzt. In der Sendung sprechen wir über Inhalte und Motivation der heute fast weltweit existierenden Bewegung. Im Weiteren beschreibt Markus konkrete Ansätze im Bereich der "Freien Energie" wie z.B. dem Bedini Motor, der mittlerweile sogar von einer Schülerin erfolgreich nachgebaut worden sein soll. We Are Change Austria, live auf CROPfm.

We Are Change Austria Website

We Are Change Austria Blog

Website von John Bedini

Website von Tom Bearden

Themengebiete: Politik & Wirtschaft, Freie Energie

Moderator: Tarek Al-Ubaidi

Sendungsgäste:
Markus Fenz


> Link zur Sendung <


Zuletzt bearbeitet von .:unaRmed:. am 30.07.2011, 11:16, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pete
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 10.04.2009
Beiträge: 117

BeitragVerfasst am: 30.07.2011, 03:44    Titel: Antworten mit Zitat
1) habe gerade erfahren , dass einer der protagonisten für free energy brian o'leary verstorben ist :

wer ihn nicht kennt :

http://en.wikipedia.org/wiki/Brian_O'Leary
(link bitte copy&pasten . direktlink geht nicht )

http://www.brianoleary.info/

The Free Energy Imperative

http://www.brianoleary.info/TheFreeEnergyImperative.html


Brian O'Leary - Energy Solution Revolution - Part 1


Link


2) stanley meyers wurde in der sendung kurz erwähnt ,

hier ein video dazu :


Link


wie immer eine spitzen sendung Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neo
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter



Anmeldungsdatum: 13.08.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 30.07.2011, 23:34    Titel: Antworten mit Zitat
Ich kann das nicht mehr hören!!!! "Freie Energie" Selbstverständlich ist Energie, frei nur wir Menschen hams geschafft sie unfrei zu machen. Oder hat schon mal jemand vom Blitz/Natur ne Rechnung bekommen???? Ich noch nie...

Zur Sendung
Ich habe sehr viele Sendungen, wenn nicht gar ALLE gehört und ich muss sagen dass ich diese sehr schwach fand. Der Gast hätte sich etwas besser vorbereiten müssen und einfach mehr vom Thema wissen.
Wenn ich schon Sachen wie "ich arbeite schon seit 2 Monaten daran, hab aber größere Unterbrechungen gemacht". Wasn das bitteschön für ne Arbeit!? Andere Leute arbeiten pausenlos ein Leben lang und schaffen diverse Sachen nicht.

Tarek ich sage dir jetzt voraus, dass du von diesem Gast NIE WIEDER was hören wirst... wie leider schon von anderen Gästen nicht mehr!

Ich wünsche uns allen so etwas wie "freie Energie" aber ich sehe noch keinen der das Kalliber hat, um so ein "Kasterl" wirklich auf den Tisch zu stellen und zu sagen "Das ist es und DAS kann das was Ihr Euch von der Sache erhofft".

Den Tesla haben "Sie" fertiggemacht und ganz viele andere auch...
Wir Menschen müssen uns ändern dann wird das mit der "freien Energie" auch funktionieren. Das Thema ist alles andere als NEU, das ist n Uralter Schinken.

In meinen Augen gabs nur EINEN der wirklich Ahnung von der ganzen E-Technik und der Nullpunkt Materie hatte und das war/ist Tesla.

Mit einfach mal 3 Kondensatoren und 2 Spulen zusammenlöten wird man net weiter kommen. Die Entwicklung solcher "Geräte" passiert nicht auf der Werkbank sondern im Geiste. Solange man das nicht kapiert ist man auf der falschen Seite. Solange man nicht GENAU versteht WARUM etwas geht und warum nicht hat man verloren. Ob die Erklärung für andere schlüssig ist oder nicht spielt dabei keine Rolle.

Gute Nacht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Geo
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 31.07.2011, 01:46    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo

Auch wenn ich von Herrn Fenz etwas mehr Ahnung erwartet hatte fand ich die Sendung doch ganz gut. Vieleicht haben seine praktischen Versuche ja mehr Erfolg als bei mir denn vor kurzem habe ich mir den Bedini Imhotep Motor/Generator nachgebaut. Er Läuft sehr gut aber leider bei mir bisher ohne Overunity Effekt.
Das ist, wie ich finde, einfacher nachzubauen als der original Bedini weil keine Spule gewickelt und keine Rotor/Magnetkonstruktion gebaut werden braucht. Es wird ein PC Lüfter etwas umgebaut und mit ein paar standard Elektronikbauteilen verbunden. Falls die Glimmlampe nicht im Elektronikladen zu bekommen ist dann findet man die auch z.B. in Stromprüfer-Schraubenziehern.
Hier die Videoanleitung und das Forum dazu. Englische sprache:

http://www.energeticforum.com/renewable-energy/2003-free-energy-last-step-step-must-see.html


Link


Link


Link


Link

_________________
42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DocSevrin
Neuling
Neuling


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.08.2011
Beiträge: 1
Wohnort: wien

BeitragVerfasst am: 07.08.2011, 00:59    Titel: das ging ja dann mal daneben mit der Sendung .... Antworten mit Zitat
Also ich habe schon fast alle Sendungen durch.

Herr Fenz hat mich schon sehr enttäuscht...
Also wenn man keine Ahnung von Elektrotechnik hat
keine Messgeräte besitzt und bedienen kann ,
denke ich , ist das ein hoffnungsloses Unterfangen.

Wäre besser gewesen er hätte erst eines gebaut und dann
seine theoretischen Erklärungen dazu gegeben.
Ich konnte seinen Ausführungen zur Funktion selbst als Physiker nicht nachvollziehen und das trotz 3 Jahre Elektrotechnikpraxis.

Bitte keine Neulinge als Sendungsgast einladen. Bitte !
Dagegen war die Sendung mit Illobrand Ludwiger über Burkhard Heim
Nobelpreisverdächtig Smilie

Herr Fenz möge nicht jeden Mist aus dem Netz glauben und ungeprüft nachplappern.
Erst mal was versuchen und *dann* darüber erzählen.
So wie die Sendung von Floyd Wuster , welche genial war.

nichts für ungut ! Ich weiß es ist Urlaubszeit und...

so long,

Dr. Sevrin

PS: Herr Fenz, wenn Sie das Teil trotzdem fertig haben , bitte um Projektvorstellung. Und wir müssen nicht sterben wenn wir so etwas patentieren, vermarkten oder einfach nur so ins Netz stellen.
und Messfehler sollten im Team auch auffallen !
Wolfgang Wiedergut hat zb. in der Schweiz in den 90ern auch
mit anderen Ing.(s) an der Meternita Maschine messen dürfen und die Funktion bestätigen können.

Vielleicht hilft das ?

http://rafoeg.de/index.php/seite/10,Forschungsprojekte/10,Impulsmotor/Impulsmotor.html
_________________
Die Dinge sind nicht so, wie sie scheinen zu sein. Das Universum würfelt nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joerg
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter



Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 07.08.2011, 16:44    Titel: Wenn WAHR_NEHM_ung .. realitäten erzeugt .... und Worte .... Antworten mit Zitat
( Wenn WAHR_NEHM_ung .. realitäten erzeugt .... und Worte .... )

dieses SEIN erzeugen oder erhalten ... was ist dann gelebte "Wahr_heit"
"WAHR = Wahrnehmung seines Aussen ... der REALITÄT" ------
HEIT = seelen-absichts-energie ... keine Worte .. meist nur Handlungen, die kaum oder selten bekannt werden)

Wenn WORTE und TATEN, per Gesetz geregelt werden .... ENERGIEN/ABSICHTEN, aus der NOT (dem Lebens-Ursprung geboren ... werden) entstehen, was machen dann Menschen, deren Wachbewusstsein, Erinnerungen und daraus resultierende Handlung, verhindert wird, das eigene Erleben, wahrnehmen, wird als kurze Erinenrung und Erinnerungsblöcke, von anderen, in KÖPFE und Gehirnbereiche transferiert ... und als WAHRNEHMUNG, (habe ICH ERLEBT ..... ) geglaubt und erkannt ,,,,,, es ist dann eine Illusion ....., weil , wenn ich etwas erlebe, fühle, sterbe ... --> DANN und nur dann ist es WAHR oder wahr_genommen worden !!!!

ODER ???!!! ihr Lieben !!!

Wenn ihr zukünftiges WISSEN haben MUESST !!!! .
Macht IHR SOETWAS WIE zukunft .... für UNWissende Menschen,
und Absichten-Ideen für gewissenlose Kreaturen .... für einen Zweck ....
den "von allem was ist" zum Teil zulässt, und WIRKT !!!!!

Diejenigen, die sich vertrauen ... könnten ... die Zukunft für vertrauenswürdige Seelen und Menschen eranhen lassen ...... .


Wenn jeder, die Lichter und deren INFO*s nachgeht, wirken lässt ..
war es bisher, immer die beste Lösung, für viele .... .

Was soll ich tun ...., 3-D Illusionen, weiterhin unterstützen ....... !?
Oder das machen ... was ich selten verstehe, erkenne .... und trotzdem wirkt, als Wunder, als manifestation, welches Leben, Wahrnehmung erhält !!!!!!
Das was notwendig ist .... umsetzen.


In Liebe Jörg und viele andere ........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Geo
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 07.08.2011, 23:23    Titel: Antworten mit Zitat
Ist das ein Channeling von 'Bordon dem Unsterblichen'?
_________________
42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Otacun
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 19.05.2009
Beiträge: 437

BeitragVerfasst am: 07.08.2011, 23:26    Titel: Antworten mit Zitat
Geo hat folgendes geschrieben:
Ist das ein Channeling von 'Bordon dem Unsterblichen'?


das ist omit´s neues ich!! xD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge "Die Wirklichkeit ist nicht real... Wingman Über das Forum/Sendungen 1 18.07.2020, 00:22
Keine neuen Beiträge Realitätscheck in der "Wirrpokal... Wingman Über das Forum/Sendungen 0 04.07.2020, 00:33
Keine neuen Beiträge CROPfm Lagerfeuer "Quarantäne&qu... Wingman Über das Forum/Sendungen 3 06.06.2020, 13:41
Keine neuen Beiträge "Skinwalker" hautnah... Tei... Wingman Über das Forum/Sendungen 3 24.05.2020, 11:55
Keine neuen Beiträge "Skinwalker" hautnah... - 0... Wingman Über das Forum/Sendungen 7 09.05.2020, 07:50

Tags
Mode, Politik, Wirtschaft





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003