Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Das System Wiesenhof - Massentierquälerei in großem Stil



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lichtarbeiter
Gast






BeitragVerfasst am: 01.09.2011, 13:39    Titel: Das System Wiesenhof - Massentierquälerei in großem Stil Antworten mit Zitat
Gestern habe ich mir ARD Exklusiv angesehen, es geht um das System Wiesenhof. Aber seht es auch am besten mal selbst an (Achtung, sehr brutale Bilder, die nichts für leichte Gemüter sind):

Zitat:
Wenn es um Geflügel geht, denken die meisten an Wiesenhof. Dank der Werbung ist die Marke in ganz Deutschland bekannt. Der Konzern hinter Wiesenhof, die PHW-Gruppe, ist Marktführer, produziert mehr als 270 Millionen Hühner pro Jahr. Woche für Woche werden etwa 4,5 Millionen Hähnchen geschlachtet. Das Versprechen: 'Wiesenhof setzt seit jeher besondere Maßstäbe in punkto Qualität, Sicherheit und Transparenz.' Top Qualität also zu einem günstigen Preis? Oder sieht die Wahrheit dahinter anders aus? Tierschützer kritisieren die Haltungsbedingungen, werfen dem Konzern Tierquälerei vor.


Link zum Video von ARD Exklusiv in der ARD Mediathek: http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=8068044
Verfügbar bis:31.08.2012 | 22.00 Uhr
Quelle: SWR


Nachdem ich gesehen habe, wie der sogenannte "Impftrupp" auf bestialischte Art und Weise die "ungeeigneten" Tiere aussortiert hat, und wie Mitarbeiter des Konzerns Tiere, welche sie zum Transport verladen sollten, ohne Ende getreten und in den Laster geschleudert haben, da mußte ich mich schon sehr beherrschen!

Solche Verbrecher müßten mal genauso zu Tode gequält werden, wie sie die wehrlosen Tiere zu Tode quälen! Aber ich bin ja zivillisiert, daher schlage ich diesen ekelhaften Subjekten nicht den Kiefer ein, obwohl ich große Lust hätte. Zivillisiert, im Gegensatz zu diesen Leuten, ich nenne sie am besten mal "Geflügel-Waffen-SS", denn genau so benehmen sich diese Dreckschweine!

Und der alte, klapprige Wiesenhof-Gründer und Bigboss verharmlost sogar noch das Ganze, obwohl ihm von ARD-Exklusiv die heimlich gefilmten Videos und Bilder der Tierschützer vorgelegt werden. So ein kranker, geistesgestörter Mensch!


Hier noch ein Artikel zum Thema:

Zitat:
Das "System Wiesenhof"

Vorwürfe gegen Geflügelkonzern

Wiesenhof schlachtet Woche für Woche etwa 4,5 Millionen Hähnchen. Das Unternehmen wirbt mit hohen Standards in punkto Qualität, Sicherheit und Transparenz. Ein Film für die Reihe "ARD-exclusiv" dokumentiert jedoch Tierquälerei und mangelnde Hygiene.


Quelle: SWR.de
Link zum vollständigen Artikel: http://www.swr.de/nachrichten/-/id=396/nid=396/did=8537038/1jqhqk3/


Fazit: Menschen mit Hang zum Sadismus, die gerne Tiere zu Tode quälen und mit Tritten malträttieren, die sollten sich am besten bei Wiesenhof bewerben, denn dort können sie ihre abartigen Neigungen völlig ungehemmt und vom Konzern legalisiert ausleben!


Ich habe immernoch solch eine verdammte Wut im Bauch, das kann ich nicht in Worte fassen...solche elenden Dreckschweine!
Nach oben
teldri
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.08.2011
Beiträge: 55
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 01.09.2011, 15:55    Titel: Antworten mit Zitat
Dazu kann man nicht viel sagen, eine absolute Schweinerei. einfach nur traurig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Deep Thought
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.06.2010
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 01.09.2011, 21:20    Titel: Antworten mit Zitat
http://www.youtube.com/watch?v=MQNw8szfsAM

Ohne Worte. Traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lichtarbeiter
Gast






BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat
"Leider ist dieses Video in Deutschland nicht verfügbar, da es Musik enthalten könnte, für die die GEMA die erforderlichen Musikrechte nicht eingeräumt hat."

Tja, Youtube eben...
Nach oben
Deep Thought
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.06.2010
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 15:34    Titel: Antworten mit Zitat
Was für eine miserable Ausrede für aalglatte Zensur.
Aber gut.
Dann machen wir's eben anders.
Ich bin der Meinung, dass dieses Stück Wahrheit nicht verborgen bleiben darf!

Holt Euch den Film hier ab:

https://rapidshare.com/files/556190817/Earthlings_-_Erdlinge.rar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Xevillus
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.11.2008
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 20:00    Titel: Antworten mit Zitat
Wer 2005 we feed the World gesehen hat dem war das schon klar.

Trotzdem gut das so etwas noch einmal im Bezug auf eine Deutsche Firma klar gemacht wird.

Wenn man das nun nur Ansatzweise auf die gesammte Lebensmittel Industrie Ummünzt kann einem nur Schlecht werden.

Wen es Interessiert:
Hans Urlich Grimm
Die Ernährungslüge

Bin ich Zufällig drauf gestossen lese ich gerade.
Ich kann nur sagen da wird einem ECHT anders !
Alzheimer, Parkinson, Autismus in Zusamenhang mit Lebensmittel zustzstoffen und einiges mehr. Weinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat
Da vergeht einem echt die Lust Fleisch zu essen. Was wir alleine an Impfstoffen übers Fleisch zu uns nehmen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Medienverdummung im großen Stil 2xs Allgemeines und Lustiges 5 27.11.2009, 14:04
Keine neuen Beiträge Radio Signal Detected from Beyond the... anselm Wissenschaft und Forschung 0 13.08.2008, 09:58
Keine neuen Beiträge 'New York Times' enthüllt Bushs Desin... anselm Politik und Weltgeschehen 0 21.04.2008, 12:10
Keine neuen Beiträge UFO Reporting System Developed anselm Ufologie und Aliens 0 21.07.2007, 18:45

Tags
Nachrichten, Politik





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003