Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Gegen die Vorratsdatenspeicherung - mit Online-Unterschrift



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 23.12.2011, 18:17    Titel: Gegen die Vorratsdatenspeicherung - mit Online-Unterschrift Antworten mit Zitat
Gegen die Vorratsdatenspeicherung - mit Online-Unterschrift

Erste "große" Online-BürgerInneninitiative - Instrumentarium erst seit kurzem geschaffen - Starker Zulauf

Eigentlich ist es schon beschlossene Sache: Am 1. April 2012 soll auch in Österreich die Vorratsdatenspeicherung in Kraft treten. Dies bedeutet, dass die Provider ab diesem Zeitpunkt dazu verpflichtet werden, alle Daten über Telekom- und Internetverbindungen sechs Monate lang aufzuheben - dies von allen BürgerInnen und bar der Notwendigkeit eines konkreten Verdachtsmoment.

http://derstandard.at/1324410968335/zeichnemitat-Gegen-die-Vorratsdatenspeicherung---mit-Online-Unterschrift


Ich möchte auf die BürgerInneninitiative für die Abschaffung der Vorratsdatenspeicherung in Österreich aufmerksam machen.
Bitte unterstütze auch du die Initiative!

https://zeichnemit.at

http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIV/BI/BI_00037/index.shtml#tab-Zustimmungserklaerung




37/BI XXIV. GP
Eingebracht am 14.12.2011

Bürgerinitiative
37/BI XXIV. GP - Bürgerinitiative (textinterpretierte datenschutzkonforme Version) 1 von 2


Parlamentarische Bürger_inneninitiative betreffend:
”Stoppt die Vorratsdatenspeicherung”
Für eine Abschaffung der EU-Richtlinie zur
Vorratsdatenspeicherung 2006/24/EG und Evaluation
sämtlicher Terrorgesetze
Seitens der Einbringer_innen wird eine Bundeskompetenz in folgender Hinsicht
angenommen:
Der österreichische Nationalrat kann die österreichische Regierung beauftragen Positionen
in den EU-Ministerrat einzubringen. Weiter sind alle Terrorgesetze Bundesgesetze und
damit Bundeskompetenz.
Anliegen:
Der Nationalrat wird ersucht: die österreichische Regierung aufzufordern, sich für die
Aufhebung der EU-Richtlinie zur verdachtsunabhängigen Vorratsdatenspeicherung
(2006/24/EG) und für ein europaweites Verbot der verdachtsunabhängigen
Vorratsdatenspeicherung einzusetzen. Darüber hinaus wird der Nationalrat ersucht die
bestehenden Terrorgesetze (einschließlich der Vorratsdatenspeicherung) zu evaluieren
und falls diese entweder nicht notwendig oder nicht verhältnismäßig sind zurückzunehmen
und das in der Verfassung verankerte Menschenrecht auf Privatsphäre wieder herzustellen.
Begründung:
Bei der Vorratsdatenspeicherung werden von jedem Menschen in Europa sensible
persönliche Daten ohne jeden Verdacht gespeichert. Alle die in Europa ein Telefon
benutzen, E-Mails verschicken oder sich mit dem Internet verbinden sind davon betroffen.
Aus den Daten können persönliche und geschäftliche Beziehungen mühelos abgelesen
werden. Bei Telefonaten mit Mobiltelefonen werden noch dazu Standortinformationen
gespeichert, aus denen ein genaues Bewegungsprofil erstellt werden kann. Deshalb stellt
die verdachtsunabhängige Vorratsdatenspeicherung einen massiven Eingriff in das
Grundrecht auf Privatsphäre (Artikel 8 der europäischen Menschenrechtskonvention im
Verfassungsrang) dar. Die EU-Richtlinie verlangt eine grundrechtskonforme Umsetzung die
in der jetzigen Form der Richtlinie nicht möglich ist.
In mehreren Staaten ist die Umsetzung der EU-Richtlinie 2006/24/EG vom jeweils nationalen
Verfassungsgerichtshof bereits für verfassungswidrig erklärt worden. Die Evaluierung der
Richtlinie durch die Europäische Kommission ergab keinerlei Belege für eine Notwendigkeit
der Vorratsdatenspeicherung. In Hinblick auf die Grundrechtseingriffe soll die Richtlinie nun
überarbeitet werden. Der österreichische Nationalrat wird mit dieser Bürgerinitiative ersucht,
der österreichischen Regierung den Auftrag zu erteilen im EU-Ministerrat für eine
Abschaffung der Richtlinie 2006/24/EG und für das Verbot von verdachtsunabhängiger
Vorratsdatenspeicherung in der EU einzutreten. Ebenso wird der Nationalrat ersucht die
bestehenden Terrorgesetze zu evaluieren und wenn diese entweder in einer
demokratischen Gesellschaft nicht notwendig oder nicht verhältnismäßig sind
zurückzunehmen und das in der Verfassung verankerte Menschenrecht auf Privatsphäre
wieder herzustellen.
2 von 2 37/BI XXIV. GP - Bürgerinitiative (textinterpretierte datenschutzkonforme Version)
www.parlament.gv.at
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 02.04.2012, 16:40    Titel: Antworten mit Zitat
Vorratsdatenspeicherung jetzt abschaffen! - verfassungsklage.at

http://www.verfassungsklage.at/

Häufig gestellte Fragen

http://www.verfassungsklage.at/index/faq
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 02.04.2012, 21:37    Titel: Antworten mit Zitat
Danke UU!

Gegner der Vorratsdatenspeicherung ziehen vor österreichischen Verfassungsgerichtshof

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gegner-der-Vorratsdatenspeicherung-ziehen-vor-oesterreichischen-Verfassungsgerichtshof-1487199.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat
A FAREWELL TO OUR PRIVACY ::: deutsche Version :::


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 20:17    Titel: Antworten mit Zitat
Demo Graz 9.6


Datum: 9.06.2012
Uhrzeit: 13.00
Veranstalter: Verein dahoam.or.at, Piratenpartei Steiermark,Grüne Graz, KSV Graz, Sozialistische Jugend, Junge Grüne, Junge Piraten
Kontakt: Herbert Danzinger/Piratenpartei Steiermark ,Matteo Treitler/Junge Piraten
Treffpunkt: "Mariahilferplatz"
Route:
Google Maps: Demo Route auf Google maps
Pad:
Mailinglist:
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/363145120395508/
Anmerkung: Am Rathausplatz wird die Veranstaltung massiv von der Grazer Hip Hop Szene unterstützt

https://wiki.stopp-acta.at/index.php/Demo_Graz_9.6
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Online-Karten als Grundlage der Ufo-R... rainer22 Ufologie und Aliens 0 24.05.2019, 23:34
Keine neuen Beiträge CROPfm 3.0 ist online! egG Allgemeines und Lustiges 8 12.05.2018, 10:21
Keine neuen Beiträge CROPfm 3.0 Alpha ist online! egG Allgemeines und Lustiges 17 24.12.2017, 11:25
Keine neuen Beiträge [GESUNDHEIT] Schwarzkümmelöl gegen Ze... Phoenix Wissenschaft und Forschung 0 17.07.2015, 12:34
Keine neuen Beiträge Chaos Computer Club erstattet Strafan... wHyTong Politik und Weltgeschehen 7 05.02.2014, 10:05

Tags
Ford, Internet, Politik, Österreich





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003