Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Did Nasa satellite capture a giant UFO surfing the sun?



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 25.04.2012, 19:50    Titel: Did Nasa satellite capture a giant UFO surfing the sun? Antworten mit Zitat
Zitat:
A strange object flying close to the sun looks unnervingly like a huge, metallic 'mothership' familiar from Hollywood blockbusters.

The picture was released by Nasa's sun-watching Solar and Heliospheric Observatory, known as SOHO - and has become an immediate cult hit on the internet.

UFO fan site Gather News said: ‘An unusually shaped, gigantic UFO was spotted on the Solar and Heliospheric Observatory (SOHO) and posted in a video on YouTube.



http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-2134916/The-Icarus-spacecraft-Mystery-Nasa-sun-watching-satellite-captures-UFO-surfing-hellish-surface-sun.html#ixzz1t4a0akDq
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 573
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 25.04.2012, 23:05    Titel: Re: Did Nasa satellite capture a giant UFO surfing the sun? Antworten mit Zitat
.:unaRmed:. hat folgendes geschrieben:
Zitat:
A strange object flying close to the sun looks unnervingly like a huge, metallic 'mothership' familiar from Hollywood blockbusters.

The picture was released by Nasa's sun-watching Solar and Heliospheric Observatory, known as SOHO - and has become an immediate cult hit on the internet.

UFO fan site Gather News said: ‘An unusually shaped, gigantic UFO was spotted on the Solar and Heliospheric Observatory (SOHO) and posted in a video on YouTube.



http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-2134916/The-Icarus-spacecraft-Mystery-Nasa-sun-watching-satellite-captures-UFO-surfing-hellish-surface-sun.html#ixzz1t4a0akDq


Also wenn man sich das Video ansieht, dann sieht man darauf sehr viel rauschen. Einfachste Erklärung ist also für mich: Artefakt. Was mich aber mehr interessieren würde: so bei 00:07 herum sieht man eine Kugel auf die Sonne zufleigen. Was ist das?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 27.04.2012, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat
Das könnte die Venus oder ein anderer Planet sein? Keine Ahnung.

Nach einem Artefakt sieht mir das ganze aber eher nicht aus. Dann würde man einen oder mehrere Pixel (quadratisch) sehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 30.04.2012, 21:23    Titel: Antworten mit Zitat
Kontroverse um gewaltiges "UFO" in Sonnennähe

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/04/kontroverse-um-gewaltiges-ufo-in.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 573
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 30.04.2012, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat
.:unaRmed:. hat folgendes geschrieben:
Kontroverse um gewaltiges "UFO" in Sonnennähe

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/04/kontroverse-um-gewaltiges-ufo-in.html



Also ich weiß nicht ob man das noch eine Kontroverse nennen kann, denn was ich auf der von dir gelinkten Seite und auf den von dieser Seite gelinkten Seiten ( Geschockt, was für eine Formulierung, sorry) gelesen haben, spricht folgendes für Artefakt:

1. Derartige von Protonen verursachten CCD-Chip Artefakte scheint man immer wieder zu sehen.
2. Das Ding sieht man nur auf einem Frame der ganzen Serie.

Was spricht für Außerirdisch?
Zitat aus http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/04/kontroverse-um-gewaltiges-ufo-in.html
"Vertreter der Interpretation der Struktur im Sinne eines unidentifizierten Flugobjekts offenbar außerirdischer Herkunft, bezweifeln diese Erklärung und verweisen auf die unterschiedlich und künstlich zusammengesetzt wirkenden Elemente der Struktur."

Hä, also es WIRKT außerirdisch? Das ist aber kein starkes Argument.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 03.05.2012, 13:56    Titel: Antworten mit Zitat
Verständlich, es sieht wie eine technische Konstruktion aus. Solange niemand von der Erde sagt: Wir habens gebaut!

Um was es sich genau dabei handelt, keine Ahnung.

Wie ein außerirdisches Raumschiff sieht es mMn eher nicht aus.

Wie ein Pixelfehler aber auch irgendwie nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 573
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 03.05.2012, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat
.:unaRmed:. hat folgendes geschrieben:
Verständlich, es sieht wie eine technische Konstruktion aus. Solange niemand von der Erde sagt: Wir habens gebaut!

Um was es sich genau dabei handelt, keine Ahnung.

Wie ein außerirdisches Raumschiff sieht es mMn eher nicht aus.

Wie ein Pixelfehler aber auch irgendwie nicht.


Es wird ja auch nicht mit einem Pixelfehler erklärt, denn das ist ein Fertigungsfehler und der wäre auf jedem Frame zu sehen.

Die Erklärung sind "energetic particle" (Protonen) die in einem genügend schrägen Winkel auf den CCD Chip treffen, sodaß sie mehrere aneinandergrenzende Pixel erregen und so diese Striche erzeugen.

Hier die Erklärung von Nathan Rich auf http://www.lifeslittlemysteries.com/2392-ufo-orbiting-sun.html:

Zitat:

"The streaks in question are consistent with energetic particle (proton) impacts on the CCD, something which is apparent in just about every image," Rich told Life's Little Mysteries.

"Notably," he added, "these artifacts do not persist from image to image," — proving they are momentary blips in the camera sensor rather than an actual object in the field of view. Some images taken by the Lasco 2 camera are swarming with artifacts, caused by particles zipping across the CCD in every direction.


Wenns wirklich ein Objekt wäre, warum sieht man es nur auf einem Frame?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Knorks
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.04.2010
Beiträge: 290
Wohnort: Nord-Harz

BeitragVerfasst am: 03.05.2012, 22:40    Titel: Antworten mit Zitat
Wenn es wirklich ein Raumschiff sein sollte, kann es auch gut sein das es eine Tarnvorrichtung hat und sich nur kurz enttarnt hat um etwas zu machen was es getarnt hätte nicht machen können?
Wer weis was es wirklich ist, mir ist so etwas eigentlich ziemlich egal, da es zu wage ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 09:32    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
Die Erklärung sind "energetic particle" (Protonen) die in einem genügend schrägen Winkel auf den CCD Chip treffen, sodaß sie mehrere aneinandergrenzende Pixel erregen und so diese Striche erzeugen.


Sorry, aber wenn ich etwas baue um die Sonne zu beobachten, dann werde ich doch mit meinen Millionen-Budget darauf achten, daß so etwas nicht passiert, spezial Filter verwenden oder so.... *kopfschüttel.

Warum das Objekt nur auf einem Frame zu sehen ist ließe sich ev. damit erklären, daß die Kamera nur eine gewissen Anzahl an Bildern pro Minute (Stunde?) aufnimmt, das Objekt also nur kurz da war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 573
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 06.05.2012, 00:42    Titel: Antworten mit Zitat
.:unaRmed:. hat folgendes geschrieben:

Sorry, aber wenn ich etwas baue um die Sonne zu beobachten, dann werde ich doch mit meinen Millionen-Budget darauf achten, daß so etwas nicht passiert, spezial Filter verwenden oder so.... *kopfschüttel.

hmm, ist, fürchte ich, nicht so einfach. Man darf die technischen möglichkeiten nicht überschätzen.
.:unaRmed:. hat folgendes geschrieben:

Warum das Objekt nur auf einem Frame zu sehen ist ließe sich ev. damit erklären, daß die Kamera nur eine gewissen Anzahl an Bildern pro Minute (Stunde?) aufnimmt, das Objekt also nur kurz da war.

Da hast du recht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Black Knight Satellite-UFO Sirius B Ufologie und Aliens 13 27.09.2013, 01:00
Keine neuen Beiträge Giant Stealth Planet May Explain Rain... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 08.12.2010, 16:05
Keine neuen Beiträge Giant Spaceships Heading Towards Earth ? .:unaRmed:. Ufologie und Aliens 0 17.09.2010, 15:42
Keine neuen Beiträge NASA STS 103 - Blue UFO Visited NASA ... .:unaRmed:. Ufologie und Aliens 0 08.05.2010, 14:47
Keine neuen Beiträge Intense Solar Storm Spins Satellite O... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 06.05.2010, 16:50





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003