Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Olympia 2012


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 569
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 12.08.2012, 23:03    Titel: Antworten mit Zitat
Weltenbuerger Thorsten hat folgendes geschrieben:
hier ein paar Infos für Dich:

http://armin-risi.ch/Artikel/Geheimpolitik/Wer_regiert_die_Welt.html
http://armin-risi.ch/Artikel/Sonstiges/Wissen_der_heutigen_Naturvoelker_-_Ein_Beispiel_aus_Borneo.html
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=10&ved=0CGIQFjAJ&url=http%3A%2F%2Fwww.vielewelten.at%2Fpdf%2Farmin%2520risi%2520neu.pdf&ei=AukmUI3TD8aA4gSAvIHgDw&usg=AFQjCNGfApwITEyGkRiab--nPeBTf4MC3A&sig2=ra3tJ62gtKbCv3z2NbU_vA

Im PDF findest Du auch weitere Querverweise...

Interessant ist, dass z.B. auch die Hopis und andere Naturvölker von diesen Wesen berichten.


Danke für die Links. Aber ich wurde wohl mißverstanden. Eigentlich wollte ich ein paar punkte aufgezählt haben, die darauf hinweisen, daß an den Reptiloiden was dran ist.
(Z.B.: beim UFO-Phenomen würde ich folgendes aufzählen (nur jetzt mal zwei punkte):
1. Sichtungen die mit Radarsignalen hochkorrelieren
2. Piloten und Militärpersonal, die UFO's gesehen haben und sich diesbezüglich outen.)

Armin Risi oder Ike in allen Ehren, aber bei den Reptiloiden kommt es mir so vor als würden Mythen und Legenden der Naturvölker genommen werden um sie aus moderner Sicht zu interpretiert, und das Ergebnis wird hergenommen um damit die weltpolitische Situation zu erklären.
Gibt es da auch was handfesteres?

Und damit mein posting nicht wieder als zu sehr off-topic bezeichnet wird: aus dem Megaritual bzw. aus einer Neuauflage von 9/11 bei den olympischen Spielen, scheint ja schon wieder nichts geworden zu sein.
_________________
"... a dream that became a reality and spread throughout the stars" -- Kirk (Whom Gods Destroy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lichtarbeiter
Gast






BeitragVerfasst am: 13.08.2012, 11:21    Titel: Antworten mit Zitat
Nightrat, ich habe im Unterforum "Ufologie und Aliens" einen Repto-Thread erstellt, bei Gelegenheit kannst du ja mal dort reinschauen. Winken

Danke auch von mir für die Links, Marillion und Weltenbürger Thorsten.

Ja, was das Mega-Ritual zu Olympia angeht, so war es wohl entweder Fake, oder aber es hatte andere Hintergründe. Jedenfalls nichts bezüglich Irak-Krieg. Hätte mich aber auch sehr gewundert, wenn die Amerikaner eine zweite "9/11"-Lüge versucht hätten. Schließlich ist es heute nicht mehr ganz so einfach, die Menschen zu täuschen! Smilie

Ich frage mich allerdings, ob die Erdbeben vor kurzem im Iran durch eine Erdbebenwaffe der Amerikaner gezielt ausgelöst worden sein könnten, aber das diskutieren wir dann notfalls besser in einem extra Thread.
Nach oben
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 205
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 14.08.2012, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat
Nightrat hat folgendes geschrieben:

Und damit mein posting nicht wieder als zu sehr off-topic bezeichnet wird: aus dem Megaritual bzw. aus einer Neuauflage von 9/11 bei den olympischen Spielen, scheint ja schon wieder nichts geworden zu sein.


Also ich bin heilfroh dass wir unrecht hatten mit unseren Befürchtungen. Wir können leider nie 100% im Vorfeld wissen was passieren wird. Wir können nur Indizien nachspüren. Die richtig zu interpretieren ist eine große Kunst^^
Klingt vielleicht etwas hochgestochen, aber wer kann schon sagen dass wir nicht die Timeline geändert haben durch die Warnrufe im web? you never know...
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 205
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 24.08.2012, 23:12    Titel: Antworten mit Zitat
http://vigilantcitizen.com/vigilantreport/the-occult-symbolism-of-the-2012-olympics-opening-and-closing-ceremonies/
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Exopolitik 2012 - 15.06.2012 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 0 10.07.2012, 18:08
Keine neuen Beiträge Olympia: Kein freies Netz für Journal... anselm Politik und Weltgeschehen 0 27.07.2008, 14:57

Tags
Olympia, Youtube





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003