Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Verschwörungstheorien auf dem Vormarsch



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 573
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 06.09.2012, 22:26    Titel: Verschwörungstheorien auf dem Vormarsch Antworten mit Zitat
Ich denke ich werde dafür virtuelle Prügel beziehen Winken , aber sehenswert ist die die Sendung schon, egal welche Schlüsse man daraus zieht
Also, falls jemand hier sie noch nicht kennt:
http://www.3sat.de/mediathek/?display=1&mode=play&obj=32291

Sollte zumindest ein paar Tage in der Mediathek noch zu sehen sehen.
_________________
"... a dream that became a reality and spread throughout the stars" -- Kirk (Whom Gods Destroy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chiquetet
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.04.2012
Beiträge: 26
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 07.09.2012, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat
Für mich sieht das so aus, als ob ein vergleichsweise uninspirierter und gewissenloser Filmemacher hier etwas produziert hat, von dem er wusste, dass er damit etwas Geld verdienen kann.

Oder gibt es tatsächlich Menschen, die nicht nur diese Dinge glauben, wie sie in dieser Doku beschrieben sind, sondern sich auch noch die Mühe machen einen Film darüber zu produzieren und bei der Recherche absolut nicht merken, dass sie auf dem Holzweg sind?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 07.09.2012, 19:33    Titel: Antworten mit Zitat
Nachbetrachtung zur Diskussion bei scobel gestern

Gestern wurde auf 3-Sat das Thema Verschwörungstheorien bei „scobel“ diskutiert, wie letzte Woche angekündigt. Dazu wurden einige Video-Einspieler gebracht, die Fallbeispiele beleuchteten. Den Anfang machte eine komplett konstruierte Geschichte eines Herrn Hellmann über eine Antennen-Manipulation der Bevölkerung, um zu zeigen, wie leicht Verschwörungstheorien, angereichert mit ein wenig echten Fakten, zu erzeugen seien. Natürlich war das etwas holprig, man hat so sehr überzogen, dass ziemlich schnell klar war, dass es sich um eine solche Demonstration handelte. Die anderen Einspieler waren besser, echte, entlarvte Verschwörungen wurden angesprochen, und potenziell weitere vorgestellt.

http://www.911-archiv.net/blog/nachbetrachtung-zur-diskussion-bei-scobel-gestern.html
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 07.09.2012, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat
scobel - Mythos Verschwörung? (3sat am 06.09.2012)

Über Konspiration, Fakten und Fiktion

Wann steckt hinter einem Ereignis eine Verschwörung? Wann handelt es sich um eine Verschwörungstheorie? Im Zeitalter des Internet ist das Spiel mit Wahrheit oder Täuschung zum Massenphänomen geworden. Ist die gegenwärtige Popularität von Verschwörungstheorien ein Symptom der Vertrauenskrisen unserer Gesellschaft? Was sind Fakten, was ist Fiktion - und wann ist kritisches Denken erforderlich? Darüber diskutiert Gert Scobel mit seinen Gästen.

Gäste:

Andreas von Bülow, Jurist und Autor
Daniele Ganser, Historiker und Friedensforscher
Thomas Grüter, Mediziner und Autor

http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/163737/index.html


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Verschwörungstheorien 2.0: Verführeri... ..:{{M@ÑTΩ}}:.. Geheimgesellschaften und Verschwörungen 0 07.02.2016, 22:02
Keine neuen Beiträge IS dank USA und Türkei auf dem Vormar... Postapokalypse is coming Politik und Weltgeschehen 15 08.10.2014, 12:24
Keine neuen Beiträge Missbrauch von Verschwörungstheorien ... Anonymous Politik und Weltgeschehen 26 10.01.2013, 12:48
Keine neuen Beiträge Sind Verschwörungstheorien gefährlich? weej Geheimgesellschaften und Verschwörungen 0 20.04.2010, 21:00
Keine neuen Beiträge Vierter Kabelausfall nährt Verschwöru... Wingman Geheimgesellschaften und Verschwörungen 5 05.02.2008, 13:41

Tags
Politik





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003