Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Gezielte Tötungen durch Krebswaffe



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 207
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 29.03.2013, 13:17    Titel: Gezielte Tötungen durch Krebswaffe Antworten mit Zitat
Wollte diesen sehr interessanten Artikel mal hier archivieren, da er höchst interessant ist und es Schade wäre, wenn er aus dem Netz verschwände. Gerade in Bezug auf den aktuellen Tod von Hugo Chavez ist diese Thematik nochmal höchst brisant.


Gezielte Tötungen der CIA durch künstlich herbeigeführte Herzanfälle und Krebserkrankungen


Im Jahr 1975 wurde im Rahmen der Untersuchungen des nach seinem Vorsitzenden, Senator Frank Church aus Idaho, benannten »Church-Committee« Sonderausschuss des amerikanischen Senats zur Untersuchung des Regierungshandelns mit Bezug zu Aktivitäten der Geheimdienste (United States Senate Select Committee to Study Governmental Operations with Respect to Intelligence Activities) die Existenz einer geheimen Mordwaffe enthüllt.



http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/redaktion/gezielte-toetungen-der-cia-durch-kuenstlich-herbeigefuehrte-herzanfaelle-und-krebserkrankungen.html;jsessionid=8A0C4EEA28EFE40DB767980224FFAA50
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 207
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 29.03.2013, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat


Wissenschaftler sollen Maduros Verschwörungstheorie prüfen

Venezuelas Übergangspräsident Maduro behauptet, "Feinde des Vaterlandes" hätten die Krebserkrankung des langjährigen Staatschefs Chávez verursacht - und verweist auf Bio-Kampfstoffe.



http://www.sueddeutsche.de/politik/krebstod-von-hugo-chvez-wissenschaftler-sollen-maduros-verschwoerungstheorie-pruefen-1.1630865
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 207
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 29.03.2013, 14:06    Titel: Antworten mit Zitat
auch hier interessante Info's u Youtube-Vids rund um die mutmassliche Ermordung Chavez's:

Die Ermordung von Hugo Chavez steht in direktem Zusammenhang mit dem Kampf der Welteliten und den Hintergrundmächten, der unerbittert seit November 2012 tobt, was die ersten deutlichen Zeichen einer gescheiterten Neuen Weltordnung sind.
Involviert sind die Neocons um die Bush-Familie, der Papst, die Queen, Putin, Killery Hilton, die White Dragon Society, der schwarze Papst der Jesuiten, die Rothen/Gelben Drachenfraktionen. Mehr dazu in einem kommenden Artikel.
Viele schwere Erkrankungen und Rücktritte der genannten Personen/Wesen sind Zeugen davon. (über diese Schlussfolgerungen einer angebl. gescheiterten NWO bin ich mir mal nicht so sicher)


Link

hier Videos einzufügen bringt mich immer an den Rand der Verzweifelung - mal klappt es, mal nicht... ;O)



taken from:
http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2013/03/die-ermordung-von-hugo-chavez.html
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...


Zuletzt bearbeitet von Sirius B am 17.04.2013, 13:13, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 15.04.2013, 19:03    Titel: Antworten mit Zitat
Sirius, ich danke dir für deine Beiträge. Es würde mich absolut nicht wundern, daß auf diese Weise Führungsleute/Politiker, die einer Elite nicht in den Kram passen beseitigt werden.

Ich bitte Dich hier künftig nicht komplette Texte von externen Seiten zu kopieren, da dies ein klarer Verstoß gegen das Copyright Gesetz ist. Ein Kurzes Zitat mit später angefügten Link reicht völlig (Links hast du ohnehin hinzugefügt). Und ja, Youtubes zu verlinken ist teils zeimlich nervig und klappt selten.

Wenn du gewisse Seiten archivieren willst, dann bitte tue das auf deinem Rechner. Nicht böse gemeint! ; )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 207
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 17.04.2013, 01:20    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo unarmed!
geht in Ordnung ;o) ...wollte nur sowas wie einen Mirror für den Artikel anlegen^^
werde in Zukunft auf meine Festplatte spiegeln und nur Auszüge in meine postings packen. C U
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 207
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 17.04.2013, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat
Christoph Hörstel: "Hugo Chavez war der 6ste venezuelanische Präsident in Folge der an Krebs starb."


Link


na klar, alles Zufall - SHIT HAPPENS, gell Mr.KissMyAssinger
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 571
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 18.04.2013, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat
Sirius B hat folgendes geschrieben:
Christoph Hörstel: "Hugo Chavez war der 6ste venezuelanische Präsident in Folge der an Krebs starb." ...


Stimmt nicht (die Jahreszahlen in Klammern sind der Zeitraum der Presidentschaft):

Rafael Caldera (1969 bis 1974 und 1994 to 1999) -> Todesursache unbekannt (sein Sohn hat sie nie bekannt gegeben)

Ramón José Velásquez (1993 and 1994) -> lebt heute noch

Carlos Andrés Pérez (1974 bis 1979 und 1989 bis 1993) -> ist 2010 gestorben. Zuerst gab man an, dass die Ursache Herzinfarkt war, später aber gab man an, dass es Atmungsversagen war.

Jaime Lusinchi (1984 bis 1989) -> lebt heute noch

Luis Herrera Campins (1979 bis 1984) -> starb 2007 im Zuge von Bauch-Aneurysma und Niereninfektion.

Raúl Leoni (1964 bis 1969) -> da weiß ich nicht die Todesursache, er starb aber 1972.

Also zumindest in diesem Punkt weiß der Hörstel nicht wovon er redet.
_________________
"... a dream that became a reality and spread throughout the stars" -- Kirk (Whom Gods Destroy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 26.04.2013, 21:58    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
Mr.KissMyAssinger


Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xukko
Neuling
Neuling


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.11.2009
Beiträge: 5
Wohnort: Fürstenwalde

BeitragVerfasst am: 21.07.2013, 17:30    Titel: Antworten mit Zitat
Sirius B hat folgendes geschrieben:
Christoph Hörstel: "Hugo Chavez war der 6ste venezuelanische Präsident in Folge der an Krebs starb." ...

Leider falsch zitiert

Zitat:
[...] H. Chavez Nummer 6 war, unter den südamerikanischen Präsidenten und Regierungschefs, die an Krebs erkrankten [...]



Hab mich nur bei den Einwohnerzahlen gewundert, als er meinte 100 Mio mehr als USA und Europa.
Südamerika hat zwar 100 Mio. EW mehr als die USA, aber 100 Mio. weniger als die EU


Mfg
_________________
Hic deficit orbis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Geheimgesellschaften und Verschwörungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Uploadfilter - Durch die Brille der EU greyhunter Politik und Weltgeschehen 1 14.02.2019, 20:05
Keine neuen Beiträge Durch Gedankenkraft Gene aktivieren Krause Wissenschaft und Forschung 11 14.11.2014, 10:52
Keine neuen Beiträge Gesellschaftlicher Niedergang könnte ... .:unaRmed:. Politik und Weltgeschehen 2 02.04.2014, 11:57
Keine neuen Beiträge Transatlantikabkommen Giga-Oktopus du... matrose Allgemeines und Lustiges 0 15.01.2014, 07:40
Keine neuen Beiträge Giftgaseinsatz durch Rebellen in der ... .:unaRmed:. Politik und Weltgeschehen 1 04.09.2013, 10:40

Tags
Audi, Aufkleber, Auto, Computer, Essen, Golf, Hund, Liebe





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003