Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Informationsmedizin und Epigenetik - 14.06.2013



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 12.06.2013, 20:56    Titel: Informationsmedizin und Epigenetik - 14.06.2013 Antworten mit Zitat
Die nächste Ausgabe von CROPfm ist ab dem 14.06.2013, 18:00 vom Past Shows Archiv abrufbar und kann heruntergeladen bzw. online gehört werden.


Informationsmedizin und Epigenetik

CROPfm spezial


Die 1939 in Moskau geborene Physikerin Dr. Noemi Kempe war 28 Jahre an der Deutschen Akademie der Wissenschaften tätig. 1991 übersiedelte sie nach Österreich und nahm einen Forschungsauftrag von Joanneum Research an. Der Fokus ihrer wissenschaftlichen Arbeit verschob sich von Mikrowellentechnik und Lasertechnik, hin zur Erforschung von sensorischen Abläufen im Rutengänger, Bisensorik, Anwendungen des IMEDIS-Systems u.v.a.m. Dr. Kempe gilt als Expertin für Informationsmedizin und gibt im Gespräch faszinierende Einblicke in dieses und weitere Forschungsgebiete.



Illustration: Matthias Töpfer >> www.bilderdaemmerung.de


Heute konzentriert sich Dr. Kempe vor allem auf die wissenschaftliche Leitung des Institutes für Biosensorik und bioenergetische Umweltforschung in Lieboch. Mitte März 2013 hatte ich die Gelegenheit, die Wissenschaftlerin in ihrer Praxis in Lieboch zu besuchen. In der Sendung hört man einen Auszug des Mitschnitts unseres Gesprächs, das ein breites Spektrum abdeckt - von Informationsmedizin über Epigenetik bis zu grenzwissenschaftlichen Themen. Viele neue Wege werden aufgezeigt und Dr. Kempe ist überzeugt, dass die Welt nun auch bereit ist, diese zu gehen.

Institut für Biosensorik und Bioenergetische Umweltforschung

Themengebiete: Alternative Medizin, Alternative Wissenschaft und Physik

Moderator: Tarek Al-Ubaidi

Sendungsgast:

Dr. Noemi Kempe (Physikerin)


> Link zur Sendung <
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sojusnik
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 18.06.2013, 22:01    Titel: Antworten mit Zitat
Tarek, danke für diese informative Sendung!

Hast du zufälligerweise die ganzen Literaturempfehlungen von Fr. Kempe in schriftlicher Form, auch jene, die nicht im Interview angesprochen wurden?

Planst du eigentlich ein weiteres Interview mit ihr?

Danke im Voraus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1254
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 19.06.2013, 09:02    Titel: Antworten mit Zitat
Ja, Dr. Kempe hat mir auch eine Literaturliste geschickt, kann ich Dir gerne mal mailen.

Ich möchte auf jeden Fall noch weitere Interviews mit ihr machen, in dem ersten Gespärch kratzen wir ja gerade mal an der Oberfläche...Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sojusnik
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 28.06.2013, 14:13    Titel: Antworten mit Zitat
Komischerweise funktioniert in diesem Forum das Verschicken von privaten Nachrichten nicht. Werde dir deshalb eine Mail schicken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
polarheld
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2008
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 08.07.2013, 01:13    Titel: Antworten mit Zitat
einer der tollsten Gäste ever

Die Dame hat sicher noch ne menge zu erzählen

Man kann den Background und das Wissen der Frau richtig schmecken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
San
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 05.07.2009
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 08.07.2013, 20:25    Titel: Antworten mit Zitat
Also ich finde auch, dass gerade mal an der Oberfläche gekratzt wurde. Wissenschaftlich Substantielles war da für mich noch nicht viel dabei und das wäre ja die - zumindest meine - Erwartung an den Gast. Vielleicht würde da die Literaturliste weiterhelfen?

Genauergesagt war mir zu wenig Konkretes dabei, was die experimentelle Absicherung ihrer Arbeit betrifft. Also eigentlich war diesbezüglich außer namedropping gar nix dabei, wenn ich mich richtig erinnere.
_________________
"It's just data." ~ Tom Campbell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pferd
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 20.06.2009
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 12.07.2013, 17:05    Titel: Antworten mit Zitat
Ich will ja nicht wieder den Spielverderber machen und außerdem habe ich die Sendung teilweise im Halbschlaf angehört ABER kann es nicht sein, dass die gute Frau wieder mal wenig "Beweise" aufbringen konnte ?

Und hat sie nicht die "Taten" unserer beliebten "Hexe" als richtig und wahr bezeichnet ? Wenn man sich selbst "wissenschaftlich" gibt und sich dann nicht von so einem Humbug distanzieren kann ... wie ernst zunehmen ist man dann überhaupt ? Ihre Thesen nehmen zwar einen netten Grundgedanken ein aber in Tiefe ging dann relativ wenig. Natürlich kann man sich das mit der begrenzten Sendezeit erklären aber irgendwie ...

... sorry, wenn ich hier vieles immer mies machen muss. : / Aber früher war die kritische Betrachtung solcher Themen ein unerlässlicher Bestandteil dieses Forums - diesbezüglich haben wir ein wenig nachgelassen !

Aber ich würde ich freuen wenn man einige Fakten geliefert bekommt, die man dann wenigstens prüfen "KÖNNTE". Zumindest in den Fällen wo Ansichten als Wahrheiten verkauft werden. Da lobe ich mir die letzte Hypnose Sendung ... Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ufo-Welle über Polen 2013-2014 rainer22 Ufologie und Aliens 3 11.02.2015, 21:08
Keine neuen Beiträge Das Jahr 2013 pi0xer Über das Forum/Sendungen 1 20.12.2013, 02:08
Keine neuen Beiträge 26.11.2013 Volker Pispers hört auf - ... matrose Allgemeines und Lustiges 0 27.11.2013, 14:44
Keine neuen Beiträge Paraphänomene und Quantenmechanik - 1... .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 7 13.11.2013, 21:55
Keine neuen Beiträge Wahrnehmung, Interpretation und Glaub... .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 19 29.10.2013, 14:30

Tags
Mode





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003