Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Urmenschen gehörten womöglich alle zur selben Art



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 17.10.2013, 20:54    Titel: Urmenschen gehörten womöglich alle zur selben Art Antworten mit Zitat
Zitat:
Es wäre eine radikale Vereinfachung unserer Ahnenreihe: Möglicherweise bildeten die frühen Vorfahren des modernen Menschen nur eine Spezies. Das jedenfalls lassen aufregende Knochenfunde aus Georgien vermuten.


http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/urmenschen-bildeten-womoeglich-eine-einzige-spezies-a-928491.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jacques Noir
Benutzer gesperrt
Benutzer gesperrt


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.10.2013
Beiträge: 10
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 24.10.2013, 16:02    Titel: Antworten mit Zitat
Das halte ich für Unsinn! Es gibt genug Knochenfunde von Neandertalern die sich mit den Knochen unserer Vorfahren vergleichen lassen. Neandertaler hatten eine weit ausgeprägtere Muskulatur, robustere Knochen und weitaus mehr körperliche Stärke als unsere Urmenschen-Vorfahren. Würden wir von Neandertalern abstammen dann wären wir doch heute alle muskelbepackte Kampfmaschinen - und zwar ohne auch nur einen Tag im Fitnesscenter gewesen zu sein.

Nein, dieser Fund in Georgien hat schon deswegen kaum Aussagekraft, weil dazu weitere Funde aus vielen weiteren Regionen der Erde herangezogen werden müssten. Die fehlen aber offenbar. Überraschend? Eher nicht. Falls es neue Erkenntnisse oder weitere Funde gibt, so lass es mich aber bitte wissen. Vielen Dank.
_________________
Ich bin Jacques Noir und die Rechte Hand meiner Herrin Sharina und meines Meisters Noctavian im Vampyrclan Noctavian - unter meinesgleichen bin ich sehr bekannt! Doch Frauen sind vor mir seit jeher in Scharen lautschreiend weggerannt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 571
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 24.10.2013, 21:22    Titel: Antworten mit Zitat
Jacques Noir hat folgendes geschrieben:
Das halte ich für Unsinn! Es gibt genug Knochenfunde von Neandertalern die sich mit den Knochen unserer Vorfahren vergleichen lassen. Neandertaler hatten eine weit ausgeprägtere Muskulatur, robustere Knochen und weitaus mehr körperliche Stärke als unsere Urmenschen-Vorfahren. Würden wir von Neandertalern abstammen dann wären wir doch heute alle muskelbepackte Kampfmaschinen - und zwar ohne auch nur einen Tag im Fitnesscenter gewesen zu sein.

Nein, dieser Fund in Georgien hat schon deswegen kaum Aussagekraft, weil dazu weitere Funde aus vielen weiteren Regionen der Erde herangezogen werden müssten. Die fehlen aber offenbar. Überraschend? Eher nicht. Falls es neue Erkenntnisse oder weitere Funde gibt, so lass es mich aber bitte wissen. Vielen Dank.


Es geht dabei gar nicht um Homo neanderthalensis sondern um folgende Arten:
Homo habilis, Homo rudolfensis, Homo ergaster und Homo erectus.

In der Biologie ist der Artbegriff problematischer als man das von außen wahrnimmt, vor allem das morphologische Artkonzept. Und bei Fossilien hat man halt meist oft nur morphologische Merkmale.

Ich halte also die Theorie für durchaus verfolgenswert.
_________________
"... a dream that became a reality and spread throughout the stars" -- Kirk (Whom Gods Destroy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rainer22
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 424

BeitragVerfasst am: 24.10.2013, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

also der Neandertaler entwickelte sich etwas später, also vor ungefähr 200000/150000 Jahren. Der Schädel, um den es geht ist aber 1,77 Millionen Jahre alt, wenn ich richtig gelesen habe. Etwa zu dieser Zeit gab es in Afrika den sog "Homo Habilis", was glaube ich sowas wie "befähigter Mensch" bedeutet. Er ist, soweit mir bekannt ist, der erste, der Steinwerkzeuge herstellte. Sein Nachfolger (ab 1,8/1,5 Millionen Jahre) ist der Homo erectus (aufrechtgehender Mensch). Etwa zu der genannten Zeit gab es eine erste Auswanderungswelle aus Afrika und vor diesem Hintergrund ist der Fund zu sehen.

Aus dem Homo Erectus entwickelte sich im westlichen Eurasien der Neandertaler und in Afrika unsere direkten Vorfahren, die sich dann in einer zweiten Auswanderungswelle über die Welt ausbreiteten und die anderen frühzeitlichen Menschen verdrängten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Homo_habilis

http://de.wikipedia.org/wiki/Homo_erectus

http://de.wikipedia.org/wiki/Neandertaler

http://de.wikipedia.org/wiki/Mensch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jacques Noir
Benutzer gesperrt
Benutzer gesperrt


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.10.2013
Beiträge: 10
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 25.10.2013, 14:45    Titel: Antworten mit Zitat
Gut, da habe ich wohl etwas durcheinander gebracht. Danke euch beiden für die Aufklärung.
_________________
Ich bin Jacques Noir und die Rechte Hand meiner Herrin Sharina und meines Meisters Noctavian im Vampyrclan Noctavian - unter meinesgleichen bin ich sehr bekannt! Doch Frauen sind vor mir seit jeher in Scharen lautschreiend weggerannt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
room10
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.09.2014
Beiträge: 187

BeitragVerfasst am: 17.01.2015, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Gemeinde

Warum sind die Frauen dir wegerannt?
Frauen fliegen u.a. auch auf Arschlöcher.
Wenn Du nicht mal das hinbekommst.
?

room10
_________________
Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)

Logik ist wie ein Treppengeländer.
Es hilft einem, trotz Dunkelheit nach oben zu kommen.
(Christian Kjellerup)
Was und Wo ist oben denn?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phoenix
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: 18.01.2015, 14:26    Titel: Antworten mit Zitat
Alter Verwalter room10.
Schau mal aufs Datum wie alt der Beitrag ist, des weiteren ist der User schon fast genau so lange gesperrt.

Da noch Fragen stellen, ist schon mehr als Sinnfrei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
room10
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.09.2014
Beiträge: 187

BeitragVerfasst am: 23.01.2015, 23:16    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Gemeide

Kann eine Antwort zu spät kommen?
Nun für wen ist diese Antwort?
Für den der Sie versteht.

room10
_________________
Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)

Logik ist wie ein Treppengeländer.
Es hilft einem, trotz Dunkelheit nach oben zu kommen.
(Christian Kjellerup)
Was und Wo ist oben denn?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wendelstein 7-X: künstliche Sonne sol... Phoenix Wissenschaft und Forschung 0 12.12.2015, 14:41
Keine neuen Beiträge Alle Wahrnehmungen sind Vergangenheit axkw Wissenschaft und Forschung 3 21.09.2013, 11:18
Keine neuen Beiträge Fast alle Sterne besitzen erdähnliche... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 14.08.2011, 08:26
Keine neuen Beiträge Alle online Kornkreis Dokus auf einen... watchthecrop Kornkreise 5 02.07.2010, 03:05
Keine neuen Beiträge Kornkreise ! An alle HobbyForscher ! DeadManWalking Kornkreise 0 25.07.2009, 10:19

Tags
Politik





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003