Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Erster Mondbesuch seit 37 Jahren



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
soleluna
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 290
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 14.12.2013, 16:43    Titel: Erster Mondbesuch seit 37 Jahren Antworten mit Zitat
Nach Plan und ohne Komplikationen ist am Samstag die erste Mondlandung seit 37 Jahren vonstattengegangen. Das Raumschiff „Chang’e 3“, der ganze Stolz der chinesischen Raumfahrt, steuerte die „Bucht der Regenbogen“ an, setzte um 14.11 Uhr MEZ auf dem Erdtrabanten auf und sendete unter dem Jubel in der Kontrollzentrale bereits erste Bilder. Damit reiht sich die Volksrepublik China hinter den USA und Russland als dritte Nation auf dem Mond ein. In den nächsten Tagen soll Roboter „Jadehase“ damit beginnen, die Mondoberfläche zu erkunden.

http://orf.at/stories/2210359/2210354/


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 207
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 29.12.2013, 01:24    Titel: Antworten mit Zitat
Derzeit kursiert auch folgende Meldung dazu im Netz:

Auf der 15. China International Industry Fair am 5. November 2013 wurde ein Modell des Mondrovers Yutu präsentiert, benannt nach dem »Jadehasen« als treuem Begleiter der chinesischen Mondgöttin Chang'e. Das in goldene Folie gehüllte sechsrädrige Gefährt stand auf einem Stück imitierten Mondbodens, im Hintergrund eine ausladende Grafik – unser Erdball, metergroß wiedergegeben. Soweit nichts Ungewöhnliches. Allerdings fiel einigen Besuchern sowie auch etlichen Medien beim näheren Hinsehen dann doch etwas wirklich Bedenkliches auf: Das Riesenporträt unserer Erde zeigt über Europa einen aufsteigenden Atompilz!



Während so mancher Besucher verdutzt und irritiert vor dem Display stand, um besorgt in eine derartige Zukunft zu blicken, machten alle möglichen Spekulationen die Runde. Der erste Gedanke ist natürlich: Dieses Bild muss manipuliert worden sein, der Atompilz und die von ihm ausgehenden seismischen Wellen wurden mit einem PC-Programm zur Bildbearbeitung nachträglich eingebaut, um diesen makabren Scherz dann blitzschnell im Internet zu verbreiten und eine neue tolle Verschwörungstheorie zu erschaffen. Das Originalbild kann dieses erschreckende Detail unmöglich aufweisen. Doch stellt sich schnell heraus, dass angesehene Nachrichtenagenturen und -sender genau das gleiche Bild inklusive Atompilz veröffentlicht haben. Er ist überall zu sehen.

Die Aufnahme erschien auf der Webseite des staatlichen, chinesischen Fernsehsenders CCTV. Wie sich herausstellte, hatten die Chinesen ein Stockfoto einer Wallpaper-Seite bei der Präsentation von Yutu verwendet. Warum ausgerechnet dieses Hintergrundbild ausgewählt wurde, blieb bis jetzt ungeklärt.

Quelle:
http://theweek.com/article/index/254228/why-does-chinas-moon-rover-exhibit-show-a-nuclear-mushroom-cloud-over-europe
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matrose
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.10.2012
Beiträge: 123
Wohnort: Utgard

BeitragVerfasst am: 29.12.2013, 01:35    Titel: Antworten mit Zitat
magic ..... idee more von mostzuz Winken
_________________
~~~~~~~~~~~ ~~http://www.triaterra.de ~~~~~~~~~~ ~~:-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge USA: UFO-Sichtungen seit 2001 ver4facht! greyhunter Ufologie und Aliens 0 05.04.2017, 11:45
Keine neuen Beiträge Vor 35 Jahren: Luftkampf mit Ufo in Peru rainer22 Ufologie und Aliens 0 07.01.2016, 21:06
Keine neuen Beiträge 26.11.2013 Volker Pispers hört auf - ... matrose Allgemeines und Lustiges 0 27.11.2013, 14:44
Keine neuen Beiträge Dunkelster Winter seit 43 Jahren .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 18 26.02.2013, 10:55
Keine neuen Beiträge Enterprise soll sich in 20 Jahren bau... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 6 14.05.2012, 18:22

Tags
China, NES, USA





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003