Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Freihandelsabkommen



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
matrose
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.10.2012
Beiträge: 123
Wohnort: Utgard

BeitragVerfasst am: 24.12.2013, 04:21    Titel: Freihandelsabkommen Antworten mit Zitat
(Quelle% http://terraherz.at/ ) http://youtu.be/G49rXnGpL1c Des Ganze als Abkommen zu Bezeichnen ist ne Farce (Abkommen ist nur zwischen zwei Gleichwertigen möglich)Des Ganze ist eher ein Diktat Weil zwar jede Feder ist Schärfer als jedes Schwert hm in den Falle kann man von einer Militärischen Übermacht ausgehen Ich Selbst Stamme aus einer Dynastie von Aufzeichnern . Seit der Sintflut belegt .Und Überhaupt wurde von Euch noch jeder Vertrag gebrochen(Indianer eure Gastgeber)Zeugen(Sie wurden befragt)Und weiter zur Äpfelkiste die ihr uns Anbietet (leider befindet Sich darin mehre Verfaulte Apfel)alles hin:Die Firma Monsanta die bereits ^Agend Orange (Vietnam) hergestellt hat// nur zum Beispiel Eure Eierkocher heeheh Hm Hochmut kommt vor den Fall!!!Militärisch hab s ja keinen Gegner mehr (wer weis)nicht Da Und Überhaupt Wissen wir was läuft -aber wir haben die Schnauze voll -fresst euer Kraffel(Zeug )selbst!!!Wird´s schneller steril und fetf Kommentar:W. Wiedergut - Zins vs. Antizins 1/3 R.I.P. http://youtu.be/kjFkHU1MRgk gefunden blog http://die2wahrheit.blog.de/2013/11/28/blutiges-geld-erstes-opfer-indianer-17102794/ mfg more von mostzuz
_________________
~~~~~~~~~~~ ~~http://www.triaterra.de ~~~~~~~~~~ ~~:-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matrose
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.10.2012
Beiträge: 123
Wohnort: Utgard

BeitragVerfasst am: 28.12.2013, 00:56    Titel: Requerimento Antworten mit Zitat
Teil der juristischen Rechtfertigung für die Eroberung indigener Territorien bildete der sogenannte requerimiento (dt.: Aufforderung, Mahnung). In diesen öffentlich vorgelesenen Erklärungen forderten die Konquistadoren – zumeist auf Spanisch oder Latein – die bedingungslose Kapitulation der indigenen Bevölkerung, die Anerkennung der Herrschaft der christlichen Kirche über die Welt und der spanischen Krone über Amerika. Der requerimiento besagte ebenfalls, dass im Falle einer Nichtanerkennung die Indigenen zu Sklaven gemacht würden, ihnen ihr Eigentum genommen werde und dass deren kriegerische Eroberung rechtlich sei. Eingeführt im Jahre 1513 und auf den Ausarbeitungen des Kronjuristen Juan López de Palacios Rubios beruhend, wurde der requerimiento mit den Leyes Nuevas 1542 formal außer Kraft gesetzt. Schließlich wurde er im Zuge einer Politik, die nicht mehr von einer Eroberung, sondern einer Befriedung der Gebiete sprach, im Jahr 1573 mit der „Einladung, sich zu unterwerfen“ ersetzt. zitat
Des wurde Ihnen auf Latein oder Spanisch vorgelesen heehe Winken :idea:Ich denk da zb auf ia-g-ni-ose meist auch fachchinisch mann muss da des ganze Sehen /meist ist aufgeteilt drei oder vier/ harte zeiten wie immer/ Da gibs mehre Klassen anscheinend/ist Lederhosen auch indigen/g/gibt zum denken /heehe /mfg more von mostzuz
_________________
~~~~~~~~~~~ ~~http://www.triaterra.de ~~~~~~~~~~ ~~:-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matrose
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.10.2012
Beiträge: 123
Wohnort: Utgard

BeitragVerfasst am: 29.12.2013, 21:29    Titel: Bissel Wiederstand!! Antworten mit Zitat
http://www.lokalkompass.de/dortmund-ost/politik/freihandelsabkommen-ttip-zwischen-usa-und-der-eu-ablehnen-d384034.html Zitat Es ist wahnsinnig, doch wir können es stoppen ‒ 3 Länder sind noch zögerlich und wenn sie jetzt einen Rückzieher machen, könnte der Deal ins Wasser fallen. Fordern wir Entscheidungsträger in Chile, Neuseeland und Australien mit einem globalen Aufschrei zur Standfestigkeit auf. Verhindern wir, dass Unternehmen soviel Macht ergattern, bevor Monsanto die Korken knallen lässt. Unterzeichnen Sie jetzt und verbreiten Sie die Aktion. http://www.avaaz.org/de/no_champagne_for_monsanto_loc/?tplideb mfg more von mostzuz( Nicht lutschen san zapflan)
_________________
~~~~~~~~~~~ ~~http://www.triaterra.de ~~~~~~~~~~ ~~:-


Zuletzt bearbeitet von matrose am 01.01.2014, 13:28, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 846
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 29.12.2013, 23:22    Titel: Antworten mit Zitat
Da das hier ein (Diskussions)forum ist, möchte dich bitten, gepostete Links und zitierte Inhalte auch hin und wieder mit deiner eigenen Ansicht oder Intention zur Verlinkung zu untermalen. Manchmal ist es zwar hilfreich und informativ, aber ungezielt und unkommentiert (zum Teil altbekannte) Themen und Infos zu verlinken, bringt keinem wirklich was. Da kann man sich auch diverse Newsletter abonnieren oder täglich Stammseiten bzw. Blogs besuchen.
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 205
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 30.12.2013, 20:39    Titel: Antworten mit Zitat
ich will ja keinen Oberlehrer hier raushängen lassen, aber ein gewisses Mindestmaß an Rechtschreibung und Satzbaufähigkeit sollte man schon erwarten können von Forumsmitgliedern. Bei den Posts vom m.v.m. ist es echt fürchterlich für den Leser. Bei mir kommt im wesentlichen nur ein Kauderwelsch an durchquirlten Informationsfetzen an, denen ich aufgrund des schlechten deutsch auch nicht gewillt bin geistig zu folgen.
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
Politik





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003