Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Meet 10 People Who Say They've Been Abducted By Aliens



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tomson
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 28.07.2009
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 27.08.2014, 12:21    Titel: Meet 10 People Who Say They've Been Abducted By Aliens Antworten mit Zitat
Business Insider....Lachen

http://www.businessinsider.com/alien-abductees-portraits-2014-8
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
soleluna
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 290
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 28.08.2014, 10:19    Titel: Antworten mit Zitat
Und KEINER von den 1000en der angeblich Entführten konnte über JAHRZEHNTE hinweg NIEMALS auch nur IRGENDEIN Beweisstück für das Erlebte organisieren!? Macht das nicht ein wenig stutzig?
Immerhin sprechen angebliche UFO-Abstürze dafür, dass auch Aliens hie und da mal der eine oder andere Fehler unterläuft.. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 955
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 29.08.2014, 09:08    Titel: Antworten mit Zitat
Es gibt durchaus Fälle, wo Narben oder gar Implantate, die dann nur teuer entfernt werden konnten, zurückgeblieben sein sollen. Die Entführungsopfer fanden diese Narben bzw. Implantate dann an stellen, wo sie sich an einen Eingriff bei der Entführung erinnerten.

Interessant sind z.B. Schilderungen, wo solche Implantate mit dem umgebenen Nervengewebe in einer Art verwachsen waren, das keine Betäubung der Stelle mehr möglich war, und es beim Entfernen heftig schmerzte. In anderen Fällen sollen Frauen Schwanger gewesen sein, aber nach der Entführung nicht mehr. Der Gynäkologe fand dann keine Anzeichen für eine Fehlgeburt, Abtreibung oder das die Frau je Schwanger war (auch nicht hormonell). Habe ich zumindest mal gehört... Winken

Vielleicht auch noch interessant:
CROPfm: Begegnung mit dem Unbekannten
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
soleluna
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 290
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 09.09.2014, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für die Antwort und die Links, Wingman!

Nun, die Analysen lesen sich durchaus interessant - was aber fehlt ist eine DNA-Analyse! Nur diese gibt Auskunft über die tatsächliche "Natur" der "Implantate". Alles was ich bislang zu diesem Thema auf History Channel gesehen habe, ging letzten Endes doch wieder zurück auf irdische Materialien -> Zuletzt erinnere ich mich da an Metallspäne eines seltenen und teuren Küchenmessers.

EDIT:
Moment, ganz unten dran gibt es ja noch ein pdf mit Titel "DNA Analysis Claw" -> Muss ich erst noch lesen! Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
soleluna
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 290
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 09.09.2014, 18:05    Titel: Antworten mit Zitat
Tja, auch diese DNA-Analyse hat wieder ein klares Ergebnis gebracht:
Das Ding ist eine ausgetrocknete Schnecke!
Kann man eigtl. auch direkt am Foto erkennen Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phoenix
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 508

BeitragVerfasst am: 10.09.2014, 06:52    Titel: Antworten mit Zitat
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenVerlegenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. Green
Mr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenMr. GreenWinken


Zuletzt bearbeitet von Phoenix am 06.07.2020, 14:01, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 955
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 10.09.2014, 07:55    Titel: Antworten mit Zitat
Problem ist halt (vor allem in den USA) das solche "Implantatsentfernungen" bisher nicht bezahlt wurden, und je nach Schwierigkeit schonmal mehrere tausend Dollar kosten können. Der reinen Wahrscheinlichkeit nach, wird es wohl nicht in allen Fällen eine ausgetrocknete Schnecke sein Auf den Arm nehmen.

Und das solche Fragmente nach Entführungen genau an den Stellen, wo man den Eingriff gefühlt hat, gefunden werden, ist ja auch ein Aspekt. Aber das kann natürlich in manchen Fällen noch Zufall sein (Verarbeitung im Traum von einer realen Verletzung im Schlaf z.B.). Aber das auf alle Fälle zu pauschalisieren, wäre genauso undifferenziert, wie alles auf Alien-Entführungen zu müntzen.
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Phoenix
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 508

BeitragVerfasst am: 10.09.2014, 08:00    Titel: Antworten mit Zitat
Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Neue Serie "People of Earth" rainer22 Allgemeines und Lustiges 2 22.08.2017, 22:58
Keine neuen Beiträge OPPT - One People’s Public Trust Knorks Politik und Weltgeschehen 23 28.02.2013, 22:38
Keine neuen Beiträge Russian scientists expect to meet ali... .:unaRmed:. Ufologie und Aliens 2 12.07.2011, 08:55

Tags
NES, Tee





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003