Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Philosoph Peter Strasser



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Religion und Spiritualität
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
axkw
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.10.2012
Beiträge: 175
Wohnort: Steiermark

BeitragVerfasst am: 12.11.2014, 11:59    Titel: Philosoph Peter Strasser Antworten mit Zitat
Der Grazer Philosoph Peter Strasser erhielt gestern im Bundeskanzleramt den Staatspreis für Kulturpublizistik.

Auszug aus der "Kleinen Zeitung" Laudatio von Konrad Paul Lissmann:

Als Philosoph insistiert Peter Strasser auf ein antireduktionistisches Denken.

Er weigert sich, Gott auf eine Illusion, Religion auf ein moralisches Programm und - so in seinem jüngsten Buch Diktatur des Gehirns - den Geist auf eine zerebrale Funktion zu reduzieren.

Ist er deshalb ein unzeitgemäßer Metaphysiker? Ja und nein.

Die Moderne, so die These von Peter Strasser, ist gekennzeichnet durch eine "IMMANENZVERDICHTUNG" die sich jeden Gedanken an die "TRANSZENDENZ" verbieten muss - eine radikale Diesseitigkeit.
_________________
Leben ist für mich das größte Wunder!
Das Leben schläft im Stein, atmet in der Pflanze, träumt im Tier und erwacht im Menschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
omshanti
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 05.06.2013
Beiträge: 250
Wohnort: Insel der Seligen

BeitragVerfasst am: 13.11.2014, 12:38    Titel: Antworten mit Zitat
Sehr supi! Ich darf ergänzen:

[...]

Strassers Gegenentwurf plädiert für einen »Primat des Geistes«. Unser Bewusstsein lässt sich nicht auf Physik und Chemie reduzieren; ebenso wenig unser personales Wesen: Ichbegabung, Willensfreiheit, Moralität. Wenn uns die Forschung und damit unser Gehirn selbst suggeriert, die Prozesse, die in seinem Inneren ablaufen, seien schon alles, dann äußert sich darin die Grundgefahr unserer Zeit: die Vertreibung des Geistes aus der Welt.

Noch ist die Frage offen: Verblödet am Ende alles, indem es so klug scheint wie nie zuvor?

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Religion und Spiritualität Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Sendung Ayahuasca / Strasser Kynni Über das Forum/Sendungen 3 09.06.2019, 09:35
Keine neuen Beiträge Physiker Hans-Peter Dürr tot soleluna Politik und Weltgeschehen 0 20.05.2014, 13:03
Keine neuen Beiträge Peter Fitzek - Neue Wege für Mensch &... Freedom-is-now Politik und Weltgeschehen 0 15.04.2011, 17:18
Keine neuen Beiträge Klaus Jäger - Freier Philosoph und Ge... stammhörer Über das Forum/Sendungen 1 27.07.2010, 19:56
Keine neuen Beiträge Sendungsgastvorschlag: Peter Plichta uezguere Über das Forum/Sendungen 0 25.01.2010, 22:34





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003