Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Buchempfehlungen


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Allgemeines und Lustiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lamignat
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 17.11.2014, 02:31    Titel: Buchempfehlungen Antworten mit Zitat
Hallo,

Bin auf der Suche nach guten Büchern und hoffe dass hier mir jemand helfen kann.
Sithin und Buttlar hab ich durch, bis auf wenige Ausnahmen.
Mich interessiert vor allem die Entstehung des Menschen und Bücher die Allgemein zum Grübeln animiren.

Die Evolitionslüge hab ich auch durch, andreas Winter Psychocoaches sowie Ernährungslritisches hab ich bereits gelesen. Bei der Bibel stecke ich noch fest. Bludorf Fosar sind mir auch nicht unbekannt hab aber nur ein Buch von denen gelesen. Däniken hab ich viel auf Youtoube gesehen und Planet der Lüge gelesen. Verbündet mit Außerirdischen hab ich auch durch.

Jetzt zu mir: religion ins schwindel, ETs haben uns erschaffen und uns anschließend verlassen, durch heftige Erdaktivität haben wir alles Wissen verloren und kämpfen wieder drum dieses Wissen zu erlangen, was manche zu verhindern versuchen.

Ich hoffe hierdurch interesante Vorschläge zu erhalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nightrat
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.12.2008
Beiträge: 569
Wohnort: Erde

BeitragVerfasst am: 17.11.2014, 22:20    Titel: Antworten mit Zitat
Falls du mit Evolitionslüge Evolutionslüge meinst, dann arbeite dich doch mal da durch:
Volker Storch, Ulrich Welsch und Michael Wink: Evolutionsbiologie

Und falls Englisch kein Problem für dich ist:
Bob Berman, Robert Lanza: Biocentrism: How Life and Consciousness are the Keys to Understanding the True Nature of the Universe.
Das Buch hat mich vor ein paar Jahren sehr beeindruckt
_________________
"... a dream that became a reality and spread throughout the stars" -- Kirk (Whom Gods Destroy)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lamignat
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 02.12.2014, 04:14    Titel: Antworten mit Zitat
Das Buch (PDF) auf ein Wort.

Fazit: ein Schritt nach vorne und zwei zurück. Kapitel eins ist der Schritt nach vorne Kapitel 2 und 3 zurück. Dazu muss ich aber eins sagen. Die Themen im Kapitel 1 sind mir aus den verschiedenen Büchern Sendungen usw. Bekannt, die Veden kenn ich nicht, hab sie nicht gelesen hatte es aber vor, bis ich zum Kapitel 3 kam.

Wir sind nicht auf der Erde um mit uns alles machen zu lassen was das Schicksal vorbestimmt und es steht nicht alles Geschrieben. Wir haben freien Willen.

Wo der Fehler des Autors liegt sind die Veden, wie gesagt soweit er sie mir beschrieben hat. Die Veden vergleich ich mit der Bibel, geschrieben von Menschen, das eine Buch wie das Andere, eins früher das zweite später. In der Bibel steht einiges drin aber man muss wissen wie man den Saft rauspresst, bei den Veden ist es genauso. Für mich hat er bei den Veden übersehen dass diese nicht von Gott handeln sondern von dem Bösen und somit stimme ich seinen Schlußfolgerungen diesbezüglich nicht. Bibel und Veden handeln von dem bösen Gott der uns nichts gutes wollte, er hasste seine Mutter da sie nicht die Schwester seines Vaters war und somit er seine Erstgeborenheit verlor, er konnte es nicht akzeptieren und hasste dafür alle Frauen, deswegen ist Heirat zwischen Geschwistern verboten. Deswegen sind die Frauen an allem Schuld, Apfel. Deswegen werden die Frauen unterdrückt. Er hasst die Menschen da diese nicht er erschaffen hatte, und um seinem Bruder es zu zeigen, hasst er uns und brachte uns zu töten klauen und all das Schlechte was der Mensch so draufhat bei.

Ich bin froh dieses Buch gelesen zu haben, mal schauen wie ich über dieses Werk denke wenn ich älter bin.

Wobei ich hier noch erwähnen will dass das mit der Seele und den 7 Himmeln und so nicht als Lüge abstemple, in der Bibel ist ja auch was wahres dran nur dass vor keinen freien Willen haben kann ich zur Zeit nicht akzeptieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
room10
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.09.2014
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 04.12.2014, 21:25    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Lamignat

Der Autor sagt von Beginn an das er die Akzeptanz des Lesers braucht um mit
diesem ein Verständnis zu erreichen. Er sagt deswegen das es aufbauend geschrieben ist. Es ist, wenn man so will, ein Weg.

Wir sind nicht auf der Erde um mit uns alles machen zu lassen was das Schicksal vorbestimmt und es steht nicht alles Geschrieben. Wir haben freien Willen.


Dazu begib dich bitte mal auf youtube und suche nach den "Palmblattbiliotheken".
Das ist die Antwort.

room10
_________________
Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)

Logik ist wie ein Treppengeländer.
Es hilft einem, trotz Dunkelheit nach oben zu kommen.
(Christian Kjellerup)
Was und Wo ist oben denn?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lamignat
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 06.12.2014, 01:11    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habs ja von Anfang bis Ende gelesen, so wie der Autor es empfohlen hat. Jeder hat seine Meinung und ich arbeite viel mit Bauchgefühl. Mein Bauchgefühl hat die Veden als äußerst interessant empfunden aber mit dem freien Willen und der Vorbestimmung konnte ich nicht schlucken.
Hier aber dazu müsste ich mich in die Veden einlesen, falls du gute PDF Quellen kennst?, so eine vor an Meinung frei aus dem Bauch heraus: die Veden müssten die Welt mit den Augen des Bruders ( Erstegenorene nenne ich EG, der Halbruder der von der Schwester stammt und somit die Macht trotz später geboren zu sein bekommt nenne ich HB2) EG der auf die Erde kam ihm die Erde versprochen wirde doch im Endeffekt der HB2 später dazukommt die Macht übernimmt und der EG aus dem Rat der 12 Schmeißt. Daraufhin rächt sich der EG und beschert uns die Zeugungsfähigkeit, die Schlange. Erde wird verlassen, alle Spuren beseitigt, überschwemmung. Noa überlebt weil doch jemand mit den Menschen mitleid hat. Jetzt kommt nachdem die Menschen als Naturvölker friedlich miteinander leben der EG auf die Erde sucht sich ein Volk aus dass er beeinflußt und dieses Volk macht die Drelsarbeit für Ihn, Altes Testament. Zum schluß gibt es eine riesiege Schlacht an der viele Götter beteiligt waren und die Menschen werden dezimiert, bekommen die Veden geschrieben von dem EG der die Menschen scheitern sehen eill um den anderen zu zeigtn dass sie zu nichts taugen, wir trottel lassen das zu und lernen zu Hassen und nicht zu lieben.
Sorry für die Tippfehöer, ich schreibe das vom Handy aus und sehe kaum was ich geschrieben habe dazu hsb ich ein mini tastenfeld.

Wenn ich könnte würde ich am liebsten als selbsversorger aufm Bauernhaus leben, unabhängig von den ins Essen Giftischern. Ich glaube dass der Mensch mehr ruhe braucht um zu sich selbst zu finden und das geht in den Städten nicht, Schauberger hat sein Wissen aus der Zeit wo er in den Wäldern gelebt hat! Uns Themen wie Ufo, Kornkreise usw sind schon interessamt aber da kommt nicht dsbei raus, ein Kreis der sich ständig dreht und die Beteiligten merken es nicht mal. Ablenkung von der Wahrheit und ablenkung von der Seele die eigentlich sehr wichtig ist. Wenn ich vom meinem Bauchgefühl sprach dann könnte mann dazu sagen dass mir meine seele tipps gibt, mein unterbewusstsein. Ich glaube dass meine seele mir was mitteiöen will aber ich hab noch keine Ahnung was, mir frhlt der Rntschlüsselungscode, ich krieg ab und zu paar häppchen und rest muss ich selber rausfinden. Ich bin auf der Suche nach?????
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lamignat
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 06.12.2014, 02:51    Titel: Antworten mit Zitat
Palmblattbibliothek, hab ich vergessen zu erwähnen dass ich das vorhatte aber wo ist der Umterschied zwischen Wahrsager und der Bibliothek? Nicola Wohlgemut hat auch gespür für sowas! Heutzutage lehne ich alles ab was komerziel angeboten wird.
Zweitens wenn drin stehen sollte dass ich sterbe, dann Sterb ich nur wegen so einem Palmblatt? Das wäre so wie bei Otto Normalmensch der Arzt sagen würde Krebs! Normalmensch Panik Chemo max 5 Jahre auf Drogen TOD.

Drittens denke, hoffe ich dass mein Bewußtsein auf dem Level ist wo ich sowas nicht mehr brauche.

Ich habe nur Angst dass die Menschen total verblöden. Und ich merke es um mich herum dass die Menschen die dinge die eigentlich wichtig wären, diese dinge interessieren niemanden.

Jetzt angenommen kommen Zeugen jehowas zu mir, ich erkläre denen anhand von Beispielen dass das was die mir erzählen wollen absolute Lüge ist! Mach ich in diesem Augenblickt denjenigen der mir vielleich bischen glaubt und anfäng das system zu hinterschauen nicht unglücklich? Für so einen bricht zum Teil die Heile Christliche Welt zusammen, wer gibt mir das Recht diesen Mensch UNGLÜCKLICH zu machen? Soll ich lieber schweigen, ignorieren?

Was macht die Mutter mit Ihren Babynahrungsfläschen wenn ich sie frage ob sie wissen würde das das was sie später ihrem Baby zum essen gibt älter ist als ihr Baby? Das das nur künstlich ist? Das Sie ihr Kind verarscht da die Zunge dem Magen signaliesiert es kommt apfel und es kommt Chemie, der Magen schreit, wo ist der Apfel, Hunger, kind schreit kriegt die zweite Portion und wird dicker und kränker, der Arzt freut sich wieder Hustensaft verschreiben zu können. Angenommen die Frau glaubt mir bisschen, forscht nach findet raus dass ich recht habe und macht sich bei jedem Schrei vom Kind vorwürfe es Vergiftet zu haben? Wer gibt mir das Recht diese glückliche Mutter Kind Beziehung zu zerstören? Schweigen, Ignorieren?

Wenn du zu tief in die Materie reingehst geht es dir so dass du zwei leben führen musst, die Eingeweihten, mit denen kannst dich über sowas austauschen und darüber diskutieren, gibt es so gut wie keine, bzw meisten konzentrieren sich auf ein Fachgebiet und verblöden da sie nicht wissen was rechts und links von Ihnen passiert, zum glück bringtn die Bücher heraus aus denen mann sich weiterbilden kann, und das zweite Leben ist das Leben der Lüge, smaltolk über lapalien über Fußball F1 und über das was die Lügenzeitungen schreiben.

Die frage ist ist es besser zu wissen und mann kann nicht viel dagegen tun oder wäre es besser dumm zu bleiben mit den anderen mitschwimmen und von all dem nicht wissen, immerwieder inkarnieren sich nicht weiterentwickeln und sozusagen karusellfahren

Der arme Däniken mit seinem Buch Thomy und der Planet der Lüge, haben sehr viele gelesen, leider von denen die es gelesen haben glaube ich dass vielleich 0,005% verstanden haben was er damit sagen wollte. Vielleich sollte er noch ein Buch schreiben: Thomy und der Planet der vollidioten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
room10
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.09.2014
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 06.12.2014, 13:56    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Lamignat

Palmblattbibliothek, hab ich vergessen zu erwähnen dass ich das vorhatte aber wo ist der Umterschied zwischen Wahrsager und der Bibliothek?

Eben keiner.
Das ich mit Dir kommuniziere stand schon vor tausenden von Jahren fest.
Obwohl ich es gerade erst jetzt mach.

Hast mit vielem Recht wenn Du über die Medien schreibst.
Weiter mit dem Thema: Banken, Geldwertsystem, Ausbeutung, Macht, Agrarwahnsinn, Verbrauchertäuschung, Ideologie, Ausländerhass, ...
?
Bemerkst Du etwas.
https://www.youtube.com/watch?v=r-kPIX6siAw
https://www.youtube.com/watch?v=RvzhTVknPCU

room10
_________________
Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)

Logik ist wie ein Treppengeländer.
Es hilft einem, trotz Dunkelheit nach oben zu kommen.
(Christian Kjellerup)
Was und Wo ist oben denn?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lamignat
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 06.12.2014, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat
Planet der Lüge, und ich sehe sie überall wo ich hinschaue, aber warum nur ich und nur ein paar wenige?

Wenn das alles Vorbestimmt wäre wozu leben wir überhaupt? Oder ist es so wie in der Matrix, alles Illusion? Das Progrsmm ist geschrieben aus. Das Leben ist kein Leben, der Mensch wird ausgebeutet?

Irgendwas hält mich am Leben und schützt mich vor dem Tod aber warum wozu wenn alles vorbestimmt ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lamignat
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 07.12.2014, 00:51    Titel: Antworten mit Zitat
Zu den zwie Youtoube beiträgen:

Beitrag 1: nicht neues hab ich das Buch gelesen, stimmt so, vor allem wenn es dir dein Gott vorgelebt hat und dich so erzogen hat dann wirst du so sein. Da gibt es einen Coolen Kinderfilm: Monster, ich glaube so hießt er, da wo die Monster aus den Schränken der Kinderzimmer kriechen und die Kinder erschrecken um ihre Welt mit energie aufzuladen. Zum schluß merken die dass fröhliche Kinder ihnen mehr energie geben als ängstliche und die Monster fangen an mit den kindern zu spielen, erschrecken sie nicht mehr.

Beitrag 2: stimmt nicht ganz, überarbeitung, 7 Tage Woche und über 12 Stunden täglich führen zwangsläufig dazu dass mann: möglichkeit 1 Alkoholiker wird. 2: in einer Scheinwelt lebt und sich abkapselt von dem Rest, ohne der Seele näher zu kommen oder möglichkeit 3: sich des Lebens bewusst wird und anfängt zu hinterfragen (WARUM?) mann kann auch über Möglichkeit 1 oder 2 anschließend zu möglichkeit 3 kommen. Deswegen wurde die Samstagsarbrit abgeschafft und wir waren kurz davor 35 Stunden Woche einzuführen. Wenn du zu viel Freizeit hast wirst du dich ( Otto Normalmensch) zu 99,9% mit dem blödsinn das dir die, lenker ins Verderben, beschäftigen. (Olympia, Skispringen, Fussball, Boxen, .....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
room10
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.09.2014
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 07.12.2014, 23:02    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Lamignat

Ja das ist es eben.
Warum das ganze denn?
Worum geht es?
Um das Leben ist doch klar.

Vielleicht hast Du das Buch "Auf ein Wort" zu schnell gelesen.
Ehrlich ich hab es zweimal gelesen und stöbere, auch im zweiten Buch, noch manchmal rum.

room10
_________________
Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)

Logik ist wie ein Treppengeländer.
Es hilft einem, trotz Dunkelheit nach oben zu kommen.
(Christian Kjellerup)
Was und Wo ist oben denn?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lamignat
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 08.12.2014, 01:00    Titel: Antworten mit Zitat
Ich glaube dass ich mir die Veden vornehmen muss.

Kann mir jemand in dieser Richtung etwas empfehlen?

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BRAHM1
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 23.07.2012
Beiträge: 7
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 15.12.2014, 23:49    Titel: Antworten mit Zitat
Hi , hier ein paar Vorschläge:

Das Mysterienwissen der vedischen Hochkultur von Armin Risi
( gibt es auf scribd.com , oder in der stadtbücherei notfalls per fernleihe )

Ohne guru kein wissen heißt es Smilie , deshalb sollte man die bücher oder texte von verwirklichten meistern lesen.

Sprich die kommentare und erläuterungen zu den Veden.

Einige schulen suchen gott ohne form und ohne eigenschaften
( Brahman, Paramatma) und andere gott mit form und mit eigenschaften (Bhagavan aspekt ). Jede schule hat ihre speziellen texte.
( nur als anmerkung, damit du nicht komplett verwirrt bist später )


http://www.divya-jyoti.de/Yoga-Texte/Yoga-Texte.htm
( schwere kost, Upanishaden , Brahman aspekt )

http://www.dlshq.org/download/download.htm
( bücher von swami sivananda, hier solltest du genug sachen finden )

http://www.prabhupada.de/bg/bg.htm

Desweiteren kann man sich ja die autobiographien
von

Ramakrishna: Gespräche mit seinen schülern
Paramahamsa Yogananda - Autobiographie eines yogi
Swami Muktananda - Spiel des bewusstseins
Swami Rama - Unter meistern im himalaya
zur gemüte führen

( allesamt schöne bücher )

peace Smilie
_________________
The Voice of silence is supreme - Silence will give you what the World will never give you !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lamignat
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.11.2014
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 18.12.2014, 03:54    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

Vielen Dank.

Neue Erkenntniss: nicht nur Veden lesen, englisch lernen auch noch.

Das mit dem Arjuna und der Schlacht hab ich im gegensatz zu einigen anderen für mich anderst verstanden: der liebe Arjuna wird dazu gebracht erwas sehr schlimmes zu tun was er gar nicht will und dessen konsequenzen sich auf die folgende Generationen auswirken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BRAHM1
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 23.07.2012
Beiträge: 7
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 18.12.2014, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat
Die Vorträge von Jagadguru Kripalu Maharaj können dir vlt antworten auf deine fragen geben. JKP war so etwas wie ein Savant ( und natürlich einer der ganz ganz großen Meister Winken )

Er hatte die ganzen Veden in seinem Kopf, Geist ect....

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=DplXXG0j81g

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Xnxii0Vyuus

https://www.youtube.com/watch?v=kl_0QrDr0-0

https://www.youtube.com/watch?v=jhN9nL3TA_c

Die Videos sind mit englischen untertiteln und gut verständlich
_________________
The Voice of silence is supreme - Silence will give you what the World will never give you !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
room10
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.09.2014
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 23.12.2014, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Gemeinde

War das so gemeint?
Klar zitiere:

Ohne guru kein wissen heißt es

Woher hat der Guru denn sein Wissen?

Warum hat er dieses Wissen?

room10
_________________
Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)

Logik ist wie ein Treppengeländer.
Es hilft einem, trotz Dunkelheit nach oben zu kommen.
(Christian Kjellerup)
Was und Wo ist oben denn?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Allgemeines und Lustiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.






Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003