Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Targetauswahl für "Remote Viewing" Sendung am 1.5.


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Welches Target soll von Benny Pamp "geviewed" und in der Sendung am 1. Mai besprochen werden?
Die belgische UFO-Welle (1989-91)
12%
 12%  [ 3 ]
Mondlandung (Apollo 11)
4%
 4%  [ 1 ]
Biologisches Leben am Mars (aktuell oder in der Vergangenheit)
20%
 20%  [ 5 ]
Kepler-186f (Exoplanet, siehe z.B. >> http://www.latimes.com/science/sciencenow/la-sci-sn-kepler-186f-earth-sized-like-habitable-zone-planet-20140417-story.html)
4%
 4%  [ 1 ]
"UFO-Entführungen" - Vorfall mit Betty und Barney Hill (1961)
12%
 12%  [ 3 ]
Erdstallanlage bei Kritzendorf (NÖ) die von Dr. Neugebauer untersucht wurde (Siehe Sendung "Versiegelte Unterwelt")
36%
 36%  [ 9 ]
Leben nach dem physischen Tod?
12%
 12%  [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 25

Autor Nachricht
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 879
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 15.03.2015, 12:33    Titel: Antworten mit Zitat
Sirius B hat folgendes geschrieben:
What the F....?!?!?!?! Geschockt Das ist ja übel für die Erdstall-Forschung. Weiß man woran (Umstände) und in welchem Alter er gestorben ist?

Wenn ich mich recht an die Sendung erinnere, an einem Herzstillstand, als er auf dem Weg zu einem Interview oder Vortrag war.
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 207
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 15.03.2015, 12:48    Titel: Antworten mit Zitat
Danke Dir Wingman für die schnelle Antwort!

Weißt Du evtl auch wie alt er geworden ist, bzw in welchem gesundheitlichen Allgemeinzustand er sich befand?

Es gibt ja nämlich auch Herzinfarktwaffen, die Geheimdienste benutzen... deswegen die Frage. Oberflächlich schaut evtl alles nach einem natürlichen Tod aus - man sollte mal die Gesamtsituation betrachten. Wollte er etwas wichtiges veröffentlichen über die Erdställe auf diesem Vortrag? Vielleicht wollen gewisse Kräfte hier verhindern, daß wichtige Fakten über die Erdställe an die Öffentlichkeit kommen. Könnte als unausgesprochene Warnung für andere Forscher angesehen werden... evtl mal ne RV zum Tod von Dr. Neugebauer machen?
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chevron9
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 13
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15.03.2015, 15:13    Titel: Antworten mit Zitat
Ja stimmt... ich habe leider den Namen verwechselt, das mit dem Tod wußte ich. Ich meine natürlich den Gast der in der Sendung war.

PS: "Auf dem Weg zum Interview." Das hört sich für mich jedenfalls ziemlich nach Film und damit verdächtig an! Genauso wie einige Leute die Snowden interviewt haben, kurz danach "mysteriös" ums Leben kamen durch z.B. Autofunfall, Herzinfarkt etc.
Schäbiges Pack. Auch das wird irgendwann mal alles ans Licht kommen, da bin ich sicher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XorD
Stammposter
Stammposter



Anmeldungsdatum: 18.06.2009
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 15.03.2015, 16:45    Titel: Antworten mit Zitat
Los Leute, stimmt ab! Belgien hat noch ne Chance ^^.
Aber ernsthaft, Erdställe wären natürlich auch super interessant. Nur wüsste ich bei der Belgischen UFO-Welle echt gerne die Hintergründe..das war ja schon sehr verdächtig alles. Bisher dachte ich immer das wäre eher militärisch zu erklären..hmmm..I want to believe!

Winken
_________________
>> Ignoranz ist der Nährboden für Vorurteile. <<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sirius B
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 207
Wohnort: zwischen den Welten

BeitragVerfasst am: 15.03.2015, 22:39    Titel: Antworten mit Zitat
Na, das Rennen wird wohl "Erdställe" machen - finde ich sehr gut, wird sicher sehr spannend!

"Belgien" wäre auch nochmal was, evtl für einen extra Sendung? Meine persönliche Meinung dazu ist ähnlich zu der von Xord, nämlich daß es eine "militärische" Aktion war. Aber, eben eine Aktion der irdischen Schattenmächte. Fragt sich nur warum und wozu?
Ob das irgendwie eine Machtdemonstration gegenüber Europa war? Die Objekte die fotografiert wurden zeigen mit großer Wahrscheinlichkeit eine TR-3B. Die UFO-Welle war 1990 - die Gründung der supranationalen, diktatorischen EU 1993... mit Regierungssitz in Belgien - Zufall?
Hier eine Zusammenfassung der belgischen UFO-Welle:
http://killuminati-tv.blogspot.de/p/tr-3b.html

nochmal ein Link bezüglich der Herzinfarktwaffe:
http://cropfm.bboard.de/board/ftopic-44248441nx23935-2857.html

"Die oben gestellte Frage – Kann man bei einem Menschen Krebs auslösen? – muss mit »ja« beantwortet werden. Nach fast 80 Jahren der Forschung und Entwicklung ist es nunmehr möglich, einen Herzanfall auszulösen oder bei einem eigentlich gesunden Menschen Krebs hervorzurufen. Beides wurde bereits als Mordwerkszeug eingesetzt. Nur ein sehr versierter Pathologe, der genau weiß, wonach er suchen muss, wäre in der Lage, einen Mordanschlag durch einen bewusst herbeigeführten Herzinfarkt oder absichtlich hervorgerufenen Krebs von »normalen« Erscheinungsformen dieser Erkrankungen zu unterscheiden.

Kann man vor diesem Hintergrund Herzinfarkte, das Reißen von Aneurysmen oder Hirnblutungen immer als »natürliche Todesursache« annehmen? Dies gilt nicht, wenn Regierungseinrichtungen eine Möglichkeit gefunden haben, den Herzschlag, Blutdruck oder Gefäßerweiterungen bei einem Menschen zu beeinflussen. Neurologische Forschungen haben ergeben, dass das Gehirn bestimmte Frequenzen für jede bewusste Bewegung benutzt, die sogenannten »vorbereitenden Einstellungen«. Wenn man nun einen Mikrowellenstrahl mit extrem niedrigen Frequenzen, wie sie auch vom Herzen abgegeben werden, auf den Brustkorb eines Menschen richtet, dann kann dieses Organ in einen chaotischen Zustand – eben einen Herzanfall - versetzt werden. Auf diese Weise könnten etwa führende Persönlichkeiten politischer Parteien, die ohnehin herzinfarktgefährdet sind, getötet werden, bevor sie »Schaden anrichten«.
_________________
from dream to dream we have always been - like an everflowing stream...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1100
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 16.03.2015, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat
Zu Belgien gab es schon mal eine dezidierte Sendung, siehe >> http://cropfm.at/cropfm/jsp/past_shows.jsp?showid=belgienufo

Nun gut, dann ist die Wahl also auf die Erställe gefallen, denke auch, dass das eine sehr gute Wahl ist bzw. ein sehr spannender "Fall".

Danke an alle die mitgemacht haben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 879
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 16.03.2015, 10:52    Titel: Antworten mit Zitat
Zum Belgien-UFO gab es ein ausführliches RV-Projekt, welches in dem Buch "Verdeckte Ziele" von Frank Köstler vorgestellt wurde. Demnach deutet es darauf hin (entgegen der populären Theorie von militärischen Geheimflugzeugen), das es sich um außerirdische Besucher handelte. Zumindest haben die Viewer dort Wesen wahrgenommen, die den Grauen ähnelten, und die das Viewing offenbar auch bemerkten (was bei menschlichen Targets eher nicht vorkommt).

Wir selbst hatten mal folgendes in Stufe 3, jedoch hat der Anfänger-Monitor leider die Session genau dort beendet, wo es spannend wurde:



Die Daten bis dahin bestätigten jedoch zumindest, das es ein echtes Objekt mit Antriebsemissionen war, und kein Modell (wie ja vor einiger Zeit ein angeblicher Fälscher dieses Fotos nicht sehr glaubwürdig behauptete).
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chevron9
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.11.2014
Beiträge: 13
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16.03.2015, 16:10    Titel: Antworten mit Zitat
Wie wär's mit nem neuen Thread zu Belgien?
Das genannte Buch habe ich auch, da könnte ich was beisteuern an Infos, außerdem hab ich einige Fotos zur TR-3B.
Das könnten wir in nem anderen Thread ja mal alles sammeln, hm?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
omshanti
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 05.06.2013
Beiträge: 250
Wohnort: Insel der Seligen

BeitragVerfasst am: 16.03.2015, 17:04    Titel: Antworten mit Zitat
Wingman hat folgendes geschrieben:
Wir selbst hatten mal folgendes in Stufe 3, jedoch hat der Anfänger-Monitor leider die Session genau dort beendet, wo es spannend wurde:




Was Sie hier sehen ist das Prinzip der Schöpfung. Was wollen Sie denn noch mehr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
starchild475
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 12.03.2015
Beiträge: 2
Wohnort: Restaurant am Ende des Universums

BeitragVerfasst am: 16.03.2015, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat
Wie Funktioniert denn die Umfrage, ich würde gerne mitvoten.

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rainer22
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 401

BeitragVerfasst am: 16.03.2015, 22:16    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo starchild475,

wenn du dich einloggst und den Beitrag aufrufst, solltest du eigentlich automatisch auf der richtigen Seite sein (ich habe die erste Seite aufgerufen). Dein Browser sollte so eingestellt sein, das er Cookies annimmt. Mit Firefox funktioniert es (sogar unter Linux).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arias
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 25.02.2009
Beiträge: 195
Wohnort: nähe Graz

BeitragVerfasst am: 16.03.2015, 22:28    Titel: Antworten mit Zitat
Die umfrage ist bereits beendet .. ging bis gestern. erdstall isses geworden Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XorD
Stammposter
Stammposter



Anmeldungsdatum: 18.06.2009
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 16.03.2015, 23:01    Titel: Antworten mit Zitat
egG hat folgendes geschrieben:
Zu Belgien gab es schon mal eine dezidierte Sendung, siehe >> http://cropfm.at/cropfm/jsp/past_shows.jsp?showid=belgienufo

Nun gut, dann ist die Wahl also auf die Erställe gefallen, denke auch, dass das eine sehr gute Wahl ist bzw. ein sehr spannender "Fall".

Danke an alle die mitgemacht haben!


Ja, danke Tarek. Selbstverständlich kenne ich diese Sendung, wie eigentlich jede zum Thema. Alle mehrfach gehört. Smilie

Die Tage erst wieder alle mit Illobrand von Ludwiger gehört. Da fällt mir ein, das ich zu den Sendungen ein paar Fragen hätte, bzw. mir ein paar Sachen aufgefallen sind. Zu Beispiel fand ich sehr interessant das Heim scheinbar selbst Transkommunikationsexperimente durchgeführt und wohl erstaunlich Resultate erzielte. Hierzu wüsste ich gerne mehr. Hat Herr von Ludwiger diese Aufnahmen?

Ist ein wenig offtopic, aber ich wollte den Gedanken grade mal fest halten. Werde zum Ludwiger wohl mal einen eigenen Thread eröffnen.

Gruß
_________________
>> Ignoranz ist der Nährboden für Vorurteile. <<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
starchild475
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 12.03.2015
Beiträge: 2
Wohnort: Restaurant am Ende des Universums

BeitragVerfasst am: 28.03.2015, 15:04    Titel: Antworten mit Zitat
ein interessantes target, währe meiner meinung nach auch die situation damals in roswell oder auch den abend von den phoenix lights gewesen^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phoenix
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 484

BeitragVerfasst am: 29.03.2015, 17:33    Titel: Antworten mit Zitat
Nix da, ich will kein Target sein Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge "Der Fall "Atlantis" -... Markus Über das Forum/Sendungen 0 24.06.2019, 20:33
Keine neuen Beiträge Sendung Ayahuasca / Strasser Kynni Über das Forum/Sendungen 3 09.06.2019, 09:35
Keine neuen Beiträge FarsightPress: Remote Viewing „BASHAR... Paradoxe Intervention Ufologie und Aliens 7 06.05.2019, 01:03
Keine neuen Beiträge Das Entführungsphänomen und Remote Vi... Wingman Über das Forum/Sendungen 4 27.04.2019, 02:15
Keine neuen Beiträge Dokumentation zu "Schwarzen Drei... rainer22 Ufologie und Aliens 4 27.03.2019, 01:17





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003