Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

15 Jahre CROPfm!



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 904
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 15.06.2015, 10:18    Titel: 15 Jahre CROPfm! Antworten mit Zitat
Ich weiß gerade nicht, ob es auf den Monat genau passt, aber ich wollte hiermit mal zu "15 Jahren CROPfm" gratulieren!

Die erste Sendung ging ja bereits im Jahre 2000 über den Äther, und ist seitdem verschollen (durch sowas entstehen eines Tages vielleicht Mythen und Legenden Lachen). Alle nachfolgenden Sendungen kann man aber nachhören, und sie wurden mit der Zeit immer länger und tiefgehender.

Mein persönlicher Dank gilt hier vor allem Tarek und den vielen hundert Sendungsgästen, die bereits teilgenommen haben (außer mir selbst, denn das wäre seltsam Eigennützig, wie Spock sagen würde). Manche davon sind nicht mehr physisch bei uns, andere scheinen wie ein Boomerang immer wieder zu kommen. Alle haben dazu beigetragen, die Welt des Grenzwissens mit hochinteressanten Erfahrungen, Theorien, Projekten und Ansichten zu bereichern.

Apropos Anekdoten: Was ich immer wieder erlebe ist, das wenn einer aus meinem (Grenzwissen)Umfeld eine längere Reise machen muss, oder aus anderen Gründen kein Internet zur Verfügung hat (z.B. Krankenhausaufenthalt), sich erstmal dutzende Sendungen CROPfm auf den MP3-Player geladen werden. Anscheinend ist es eine bevorzugte Hör-Lektüre in dem Bereich, und das spricht wohl für sich.

Auch die Bekanntschaften, Kooperationen und Freundschaften, welche durch CROPfm vernetzt wurden, sind nicht zu verachten. Zwar bekommt der Hörer im Vordergrund nicht allzuviel davon mit, aber im Hintergrund tut sich da immer einiges. Und manchmal entstehen dadurch auch wieder neue Sendungen.

Fazit: Weiter so! Cool
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1117
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 15.06.2015, 17:30    Titel: Antworten mit Zitat
Schliesse mich dem Dank an...er ergeht an alle Gäste (inklusive Dir Wingman... Sehr glücklich) und natürlich auch an alle, die zugehört haben!!

Am 5.5.2000 war übrigens die erste, hab das auch kurz in der Sendung "Rätselhaftes Europa" erwähnt...sehe aber gerade, dass die wirkliche Jubiläumssendung wohl "Remote Viewing mit "Wunschtarget" war....seltsam passend also....

Es ist ja fast ein bisschen absurd, dass ich die Sendung jetzt seit 15 Jahren mache, aber ich habe immer noch das Gefühl, als stünde ich erst am Anfang...es ist halt immer wieder ein neuer Anfang ,der sich da auftut...

Ich freue mich jedenfalls auf weitere Sendungen - die Themen gehen sowieso nie aus. Interessante Gäste zu finden, ist oft die grössere Herausforderung...

Mit einem lieben Gruss,
Tarek
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Phoenix
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: 25.06.2015, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat
Na dann mal einen verspäteten herzlichen Glückwunsch an CROPfm und die Menschen Leut, welche dahinter stehen.

Naja, und die berühmte mysteriöse Erste Sendung.
Ich bin mir Sicher, irgend wann taucht auch noch von dieser ein Mitschnitt auf.

Lieber Tarek, über 15 Jahre hast du nun dein Herzblut in das Projekt CROPfm gesteckt.
Viele interessante, lehrreiche, spannende, lustige, phantastische und übernatürliche Sendungen.
Sicher, einige Sendungen können einen schon ganz schön wütend auf dieses
Lebens und Liebe verachtende System" machen.
Aber…
Wo währen viele von uns heute, wenn es diese Sendungen nicht geben würde.
Obwohl sie in dieser unendlich unübersichtlichen Struktur namens Internet auch nur ein Tropfen auf den heißen
Stein ist, so erreicht sie dennoch eine viel zahl von Menschen, die sich auf ihre Art geöffnet haben, öffnen möchten oder vom Schicksal geführt wurden, um eine andere Sicht auf die Dinge und Vorgänge zu bekommen.
Es schließen sich Kreise, Dinge kommen in Bewegung, Geschehen oder werden verhindert und die Menschen beginnen wieder miteinander zu sprechen.
Auch wenn letzteres in dieser "Kommunikations" Gesellschaft leider immer schwieriger wird, sprechen die Menschen doch darüber und viele Themen wie z. B. Chemtrails oder Monsanto von denen viele von euch auf dieser Plattform erstmals was lasen oder hörten, sind allmählich in der Gesellschaft angekommen.

Viele Menschen haben hier gleich gesinnte gefunden, Bestätigung erhalten, ihr Wissen erweitert, Liebe, ja sogar Heilung gefunden.

So absurd kann das gar nicht sein.

Was unser wissen, jenseits der üblichen anerkannten Wissenschaft angeht, so stehen wir immer noch am Anfang.
Ja, wir haben noch nicht einmal die kleine Zehe vollständig in der Tür stehen und darum wird es diese Sendung hoffentlich auch noch viel Jahrzehnte geben.

Auch wenn's mal nicht so läuft wie man es gern hätte, es gibt immer ein Licht und deswegen, hier ein etwas anderes Geburtstagsständchen für eine etwas andere Sendung.

Weiter so… Lieben Gruß Phoenix


Link
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1117
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 25.06.2015, 19:09    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für die netten Worte! Obwohl ich über "Monsanto" leider noch keine eigene Sendung gemacht habe, aber auch das wird hoffentlich noch kommen...jedenfalls ist es feedback wie dieses, das mir immer wieder Mut macht..gibt natürlich auch immer wieder Kritik, aber solange das ganze konstruktiv bleibt, kann es das ganze Unterfangen nur weiterbringen...also auch dafür Danke!

Wie schon im Newsletter geschrieben, habe ich mich endlich dazu durchgerungen, ab Herbst "nur" mehr online live zu senden...also nicht mehr terrestrisch über Radio Helsinki. Das bedeutet aber auch, dass ich dieses Jahr sicher eine etwas längere Sommerpause brauchen werde - da ist noch einiges zu tun, bis das in meinem Studio alles so läuft, wie ich es mir vorstelle...

Aber vorher gibts noch drei Sendungen, eine live (die letzte auf RH) und dann zwei Spezialausgaben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Phoenix
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: 26.06.2015, 11:40    Titel: Antworten mit Zitat
Wie heißt es so schön, gut Ding will weile haben und es gibt auch viel andere wichtige Themen zu denen es auch keine Sendungen gibt.
Z. B. Bienensterben, Umweltverschmutzung, Massensterben, Plastik, Lichtverschmutzung, …

Schön währe es auch mal zu hören ob es was Neues über die Werke, Ideen und Erfindungen vom Amazonas Willy gibt.
Aber anscheinend ist das alles im Sande verlaufen.

Da drück ich dir die Damen, daß das mit dem Studio alles klappt so wie du dir das wünschst.
Dann wird es hoffentlich auch wieder des öfteren eine Open End Sendung geben.
Aber für den Fall, daß du zum Studio noch Unterstützung benötigst, vielleicht findest du da Hilfe, da geht's zwar mehr um Hörspiele, aber es gibt dort viel Erfahrung.
http://www.hoer-talk.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
omshanti
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 05.06.2013
Beiträge: 250
Wohnort: Insel der Seligen

BeitragVerfasst am: 03.07.2015, 12:00    Titel: Antworten mit Zitat
Mazel Tov!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
soleluna
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 290
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 03.07.2015, 15:33    Titel: Antworten mit Zitat
Hei,
15 Jahre schon?!?
Ein Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, je älter man/frau wird! Winken

Bin eben erst über diesen Thread gestolpert und möchte mich auch ganz herzlich bei allen CROPfm-Verantwortlichen für all die spannende Themen und Gäste bedanken - allen voran natürlich bei Dir, Tarek!

Chapeau mit Cin Cin -> auf noch viele weitere CROPfm-Jahre! Sehr glücklich
_________________
" Smell the flowers while you can!" David Wojnarowicz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XorD
Stammposter
Stammposter



Anmeldungsdatum: 17.06.2009
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 03.07.2015, 22:22    Titel: Antworten mit Zitat
Auch von mir natürlich herzlichsten Dank an dich Tarek, der du uns nun schon seit 15! Jahren mit dieser wundervollen Radiosendung versorgt, und ganz Zweifels ohne den Horizont vieler Hörer, zu denen ich mich dazu zähle, erweiterst hast.
Auch wenn nicht alles immer perfekt war, aber darauf kommt es auch überhaupt nicht an, du hast dein Ding durchgezogen, und das sehr gut wie ich finde.
Dafür gebührt dir Respekt! Ohne Wenn und Aber!

Ich freue mich das es Leute gibt wie dich, die es auch riskieren evtl. mal belächelt zu werden.
Wie gesagt, du hast den Horizont vieler Menschen durch deine Arbeit erweitert. Dafür noch einmal, ein wirklich herzlich und aufrichtiges Danke Schön!

Ich freue mich auf jede weitere Sendung, und zähle es als Gewinn dich, wenn auch bisher nur virtuell ein kleines Stück kennen gelernt haben zu dürfen.

Danke!
_________________
>> Ignoranz ist der Nährboden für Vorurteile. <<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1117
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 04.07.2015, 08:51    Titel: Antworten mit Zitat
Danke! Für mich waren die letzten 15 Radio-Jahre sehr spannend, und ich habe viel gelernt. Sowohl was die Inhalte angeht, aber auch im Bezug auf "Radio" an sich. Mittlerweile glaube ich jedenfalls halbwegs zu wissen, was ich da eigentlich tue...auch wenn alles noch immer weit entfernt von Perfektion ist....Smilie

Die nächsten Monate werde ich damit beschäftigt sein, mein Studio zu "perfektionieren" und ich hoffe, dass es im Herbst dann bald wieder "live" weitergeht - dann exklusiv über den ogg stream von CROPfm. Ab dann plane ich auch Skype als festen Bestandteil der Sendung zu integrieren und (wie schon bisher bei den meisten "open end" Sendungen) Live-HörerInnen direkt in die Sendung einzubeziehen (neben CROPcom). Auch die Zeiten sind dann flexibel. Ws war mit manchen Gästen oft sehr schwierig bis unmöglich, einen passenden Live-Termin an einem Freitag Abend zu finden...

Ich freue mich jedenfalls sehr, dass es immer wieder mal Sendungen gab, die den einen oder anderen inspiriert haben und hoffe, dass mir bzw. den Gästen das auch in Zukunft gelingt... Ein grosses Danke auch an die alle, die in den letzten Jahren geholfen haben, den Kontakt zu interessanten Gästen herzustellen, Anregungen via mail gegeben haben, die Sendung mit einer Spende unterstützt oder einfach geholfen haben, sie weiter zu verbreiten.

Na dann, schau ma mal was da noch kommt....ich bin...gespannt!...Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nachtaktiv
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.09.2011
Beiträge: 265
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 04.07.2015, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat
Alles Gute zum 15.! Und daß wir noch viele weitere Sendungen haben werden.

Allerliebsten Dank an Tarek und Co, die mir sozusagen die Augen geöffnet haben über diverse Themen.
_________________
Das Leben ist manchmal wie ein Adventure-Spiel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Juri
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 28.02.2009
Beiträge: 115
Wohnort: Milchstraße

BeitragVerfasst am: 05.07.2015, 14:02    Titel: super cropfm Antworten mit Zitat
cropfm ist einfach geil! herzlichen glückwunsch zur 15. sonnenumrundung Winken tarek ist einfach der oberhammer, wäre ich gay, würd´ich mich in ihn verlieben... ganz liebe grüße und weiter so! love & peace!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Krause
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 02.05.2013
Beiträge: 378
Wohnort: Urubin

BeitragVerfasst am: 05.07.2015, 14:20    Titel: Antworten mit Zitat
Gratz! Smilie
_________________
"Wir sehen nur was wir wissen" - Johann Wolfgang von Goethe.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1117
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 09.07.2015, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat
Danke!!... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aXzon
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.04.2008
Beiträge: 159
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11.07.2015, 10:21    Titel: Antworten mit Zitat
Vielen lieben Dank Tarek! Ich hoffe Du machst noch mindestens 15 Jahre weiter Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 90 Jahre Weltwirtschaftskrise rainer22 Politik und Weltgeschehen 4 03.11.2019, 23:52
Keine neuen Beiträge Fernwahrnehmung im Jahre 1756 greyhunter Mysteriöses und Astrales 0 08.03.2019, 16:34
Keine neuen Beiträge 2000 jahre altes fahrrad? greyhunter Ufologie und Aliens 0 21.07.2018, 19:22
Keine neuen Beiträge 900 Jahre altes Fahrrad nahe Paris au... Sirius B Wissenschaft und Forschung 5 16.03.2013, 00:19
Keine neuen Beiträge Zahnrad in 300 Millionen Jahre alter ... rainer22 Wissenschaft und Forschung 0 20.01.2013, 09:40





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003