Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Der Urzeit-Code (Alternative zur Gentechnologie)



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Edwin
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 31.07.2007, 15:18    Titel: Der Urzeit-Code (Alternative zur Gentechnologie) Antworten mit Zitat
Hallo!

Vor kurzem ist das sehr empfehlenswerte Buch: "Der Urzeit-Code. Die ökologische Alternative zur umstrittenen Gentechnologie" erschienen.
Siehe: http://www.urzeit-code.com/

Kurzbeschreibung bei Amazon:
Diese Entdeckung wird die Agrar-Welt revolutionieren! Erstmals wird das Geheimnis sensationeller Experimente beim Pharmariesen Ciba (Novartis) gelüftet. Forschern gelang es dort, Wachstum und Ertrag von Pflanzen und Fischen massiv zu steigern - nur mit einem Elektrofeld. Überraschenderweise wuchsen so Urzeitformen heran: Ein Farn, den kein Botaniker bestimmen konnte. Urmais mit bis zu zwölf Kolben pro Stiel. Und ausgestorbene Riesenforellen mit Lachshaken. Ciba unterband die Forschung - weil »Urgetreide« kaum Pestizide benötigt! Die Elektrofeld-Technologie ist die ökologische Alternative zum umstrittenen Gentech-Saatgut. Im Grossversuch soll sie nun Bauern in Afrika kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Der Verlag über das Buch
»Ich konnte die Versuchsreihen damals in der Ciba persönlich in Augenschein nehmen und war wirklich beeindruckt. Seither lässt mich der Gedanke daran nicht mehr los. Ich bin sicher: Irgendwann wird das jemand neu entdecken...« (Prof. Dr. Werner Arber, Nobelpreisträger)

»Eine wissenschaftliche Sensation! Es freut mich, dass diese faszinierende biologische Entdeckung, die ich vor Jahren im Schweizer Fernsehen präsentieren durfte, jetzt endlich auch publizistisch dokumentiert ist. Möge sie von Journalisten und Wissenschaftlern in aller Welt aufgegriffen und weiterverbreitet werden!« (Kurt Felix, Talkmaster)

»Als mir Guido Ebner und Heinz Schürch von Ciba-Geigy ihre Forschungsergebnisse erklärten, war ich zunächst skeptisch, dann überrascht und später nach Rücksprache mit anderen Naturwissenschaftlern überzeugt, dass hier eine Alternative zur Genforschung entdeckt worden war. Die Reaktion der Zuschauer auf zwei Fernsehsendungen über die neuen wichtigen Erkenntnisse der Schweizer war sehr positiv. Doch die Reaktion von Ciba-Geigy war vielsagend: Die sofortige Schliessung der entsprechenden Forschungsabteilung! Da hatte ein Chemiegigant wohl eher sein Geschäft als das Wohl der Menschheit im Auge. Umso wichtiger, dass Luc Bürgin jetzt die Forschungsergebnisse publiziert und sie in Afrika endlich angewandt werden sollen. Noch heute werde ich von Fernsehzuschauern gefragt, was aus den Entdeckungen von Ebner und Schürch geworden ist: "Der Urzeit-Code" ist die Antwort auf diese viel gestellte Frage!« (Dr. Franz Alt, Ökologe)

Auf der Seite:
http://www.s-line.de/homepages/keppler/elektrofeld.htm
wird erklärt, wie man selbst so ein Gerät zur Erzeugung eines elektrostatischen Feldes bauen kann.

Liebe Grüße,
Edwin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lichtarbeiter
Gast






BeitragVerfasst am: 31.07.2007, 15:33    Titel: Re: Der Urzeit-Code (Alternative zur Gentechnologie) Antworten mit Zitat
Edwin hat folgendes geschrieben:
Auf der Seite:
http://www.s-line.de/homepages/keppler/elektrofeld.htm
wird erklärt, wie man selbst so ein Gerät zur Erzeugung eines elektrostatischen Feldes bauen kann.


Super, ich fange gleich an zu basteln und zu bauen! Mit den Augen rollen
Nach oben
HB
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.01.2007
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: 22.09.2007, 23:50    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
anbei ein Video (Secret.tv)

http://www.secret.tv/player_popup.php?id=3342761&movieid=3344806

Überrascht HB Lachen
_________________
WISSEN IST MACHT, NICHTS WISSEN MACHT NICHTS.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Edwin
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter



Anmeldungsdatum: 22.01.2007
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 06.11.2007, 23:52    Titel: Neue Fernsehsendung zum Urzeit-Code Antworten mit Zitat
Hallo!

Es gibt Neuigkeiten zum Experiment mit dem Urzeit-Code.
Siehe Artikel unter:

http://www.deutschlandnetz.de/modules/news/article.php?storyid=103

und Beitrag der Sendung Service Aktuell Natur vom 30.9.07 auf ARD 1Plus:

http://video.google.com/videoplay?docid=2395649430083708619

Liebe Grüße,
Edwin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Der Saurier Code Noctavian Wissenschaft und Forschung 0 19.03.2014, 12:26
Keine neuen Beiträge Matrix-Code entdeckt? rainer22 Wissenschaft und Forschung 4 24.03.2012, 19:57
Keine neuen Beiträge George Thomas on Alternative Healing ... .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 1 16.11.2011, 18:40
Keine neuen Beiträge 1. Otacun Webcast – Alternative Energien Otacun Wissenschaft und Forschung 0 05.05.2011, 14:35
Keine neuen Beiträge Rendlesham UFO Binary Code Decoded .:unaRmed:. Ufologie und Aliens 14 01.01.2011, 08:25





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003