Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Das Elektromagnetische Universum - 30.03.2018



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1946

BeitragVerfasst am: 29.03.2018, 19:24    Titel: Das Elektromagnetische Universum - 30.03.2018 Antworten mit Zitat
Die nächste live Ausgabe von CROPfm ist am 30.03.2018 um 19:00 online zu hören.
Für Fragen und Kommentare während der Sendung steht Ihnen CROPcom zur Verfügung - der liveChat.
Über den Skype account "cropfm" ist es möglich, sich live am Gespräch zu beteiligen.


Das Elektromagnetische Universum

CROPfm Open End


Nach dem Standardmodell der Kosmologie, welches die Entstehung und Entwicklung des Weltalls beschreibt, ist Gravitation die ausschlaggebende Kraft, die das "Uhrwerk des Universums" antreibt. Und doch gibt es eine immer lauter werdende Gruppe wissenschaftlicher Renegaten wie Wallace Thornhill, Don Scott, David Talbot oder James McCanney, die elektromagnetischen Kräften diese entscheidende Rolle zuschreiben. Mein Gast Thomas Gomerski beschäftigt sich seit 2013 mit dem Electric Universe und stellt diese Theorien in der Sendung zur Diskussion...



Illustration: Matthias Töpfer >> atelier-toepfer.de



Dabei sind elektromagnetische Kräfte um viele Größenordnungen stärker als ihr von der jeweiligen Masse des Körpers abhängiges Pendant. Und so erscheint es zumindest auf den ersten Blick auch einleuchtend, dass diese Kräfte auch im Kosmos eine entscheidende Rolle spielen könnten. Doch tun sie es auch? In der Tat kann eine "Plasmakosmologie" für viele offene Fragen der Astrophysik interessante neue Ansätze zu liefern - und das auch ohne die Einführung von schwarzer Materie und ähnlicher, in jüngster Zeit immer umstrittenerer, Konzepte. Nicht zuletzt könnten auch einige bislang eher rätselhafte, frühgeschichtliche Aufzeichnungen in diesem Sinne gedeutet werden.


The Thunderbolts Project

Themengebiet: Alternative Wissenschaft und Physik

Moderator: Tarek Al-Ubaidi

Sendungsgast:

Thomas Gomerski (Wasserwirtschaftler)


> Link zur Sendung <
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Licht und Leben - 13.04.2018 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 1 23.04.2018, 09:29
Keine neuen Beiträge Vergessene Monumente - 16.03.2018 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 0 16.03.2018, 11:19
Keine neuen Beiträge Die dezentrale Revolution - 16.02.2018 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 5 15.02.2018, 14:59
Keine neuen Beiträge Hanf - 02.02.2018 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 5 02.02.2018, 11:20
Keine neuen Beiträge Grenzwissenschaft 2017 - 21.01.2018 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 0 21.01.2018, 01:35





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum

Boyz theme by Zarron Media 2003