Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Mirin Dajo - Der Geist herrscht über den Körper


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Weltenbuerger Thorsten
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 09.08.2007, 00:58    Titel: Mirin Dajo - Der Geist herrscht über den Körper Antworten mit Zitat
«Was ich hier deutlich zu machen versuche, sind uralte, aber meist nur im
Verborgenen verkündete Erkenntnisse.»
«Ich spreche in aller Öffentlichkeit davon, weil ich den Augenblick dazu für
gekommen erachte und die Wahrheit meiner Worte durch Taten beweisen kann.»

Mirin Dajo





"Mein Ziel ist ziemlich einfach zu umreissen.

Es heißt: Vollständiger Frieden, ohne dass man

Angst zu haben braucht, dass wieder ein Krieg kommt.

Um Gleichgesinnte zu werben, lasse ich meinen Körper durchstechen -

zum Beweis, dass man im unerschütterlichen Glauben an Gott

unmöglich scheinende Dinge vollbringen kann."




Dieser Mann hat den Menschen den Atem verschlagen.

Viele konnten ihren Augen nicht trauen.

Er hielt allen wissenschaftlichen Untersuchungen stand.


HIER IST FÜR ALLE SKEPTIKER

DER BEWEIS

FÜR DIE MACHT DES GLAUBENS!!!!!!



Der Mann war ein Wunder. Vor aller Augen liess er sei­nen Oberkörper 1947 mit einem spitzen Florett durch­stechen. Ohne mit der Wimper zu zucken. Ohne dabei Schmerzen zu empfinden. Ohne dass ein Tropfen Blut floss (manchmal ein klein wenig). Von hinten. Von vorne. Und von der Seite. Durch alle Organe. Immer und immer wieder. Seine Gesichts­züge und seine asketische lebensweise verliehen ihm das Wesen eines neuen Messias. Seine Auftritte stellten die Mediziner seiner Zeit vor unlösbare Rätsel. Von Luc Bürgin

ausführlicher Text:
http://www.sapientia.ch/Kunterbunte%20Texte/Mirin_Dajo.htm
+
http://www.wegbegleiter.ch/wegbeg/miridajo.htm



http://www.mirin-dajo.com/
Das Buch ist der absolute Hammer. Neben der ausführlichen Geschichte mit einen Haufen Fotos bietet es noch mehrere Texte von ihm selbst einem Schreiberling diktiert. Sehr tief leuchtend.....





_________________
Der einzig wichtige Weg, den wir in unserm Leben gehen sollten,
ist der Weg von unserem Verstand zu unserem Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Geo
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 12.08.2007, 16:35    Titel: Antworten mit Zitat
vielen dank für diesen hinweis.

das ist ja das seltsamste was ich seit langem gesehen habe.

beim anschauen des videos ist mir fast schon schlecht geworden aber ich konnte nicht wegsehen vor faszination.
_________________
42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
solari
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 26.09.2007
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 06.03.2008, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat
naja ist auch nix anders als bei den anderen leuten die sich was durchstehen lassen, die löcher sind an bestimmten stellen und werden immer und immer wieder durchstochen!

ist sicher nichts für jederman Sehr glücklich aber es "viele" die so drauf sind,, obwohl durch oberkörper des ist schon pfui Sehr glücklich
_________________
Stell dir vor du hast ein Kind und nennst es Fleisch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weltenbuerger Thorsten
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 06.03.2008, 16:18    Titel: Antworten mit Zitat
Das ist so nicht ganz richitg.
Denn Mirin Dajo hat sich auch unter den Augen von Ärzten mehrmals durch das Herz stechen lassen. Zudem auch mal quer, auch mal mit Schwert und dergleichen. Deine Beschreibung von Durchstechungsphänomene waren für viele Ärzte am Anfang auch noch so eine Erklärung für ihn, genau deshalb sah er sich ja auch genötigt, immer spektakulärere Dinge zu tun....
_________________
Der einzig wichtige Weg, den wir in unserm Leben gehen sollten,
ist der Weg von unserem Verstand zu unserem Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1144
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 06.03.2008, 16:19    Titel: Antworten mit Zitat
"naja ist auch nix anders als bei den anderen leuten die sich was durchstehen lassen, die löcher sind an bestimmten stellen und werden immer und immer wieder durchstochen!"

WAS?!...du willst mir erzählen, dass der mann ständig mit mehreren löchern im oberkörper herumgelaufen ist?!

net wirklich oder?

ich meine ich höre/lese davon zum ersten mal, aber diese erklärung ist sogar für die meisten fernseh dokus zu ... weit hergeholt... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 07.03.2008, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat
OMG sieht das brutal aus Geschockt Ich habe mal in einem Video gesehen, wie sich ein Yogi seine Zungenspitze abschnitt, um sie sich später wieder dranzupappen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 08.03.2008, 11:25    Titel: Re: Mirin Dajo - Der Geist herrscht über den Körper Antworten mit Zitat
Weltenbuerger Thorsten hat folgendes geschrieben:
«Was ich hier deutlich zu machen versuche, sind uralte, aber meist nur im
Verborgenen verkündete Erkenntnisse.»
«Ich spreche in aller Öffentlichkeit davon, weil ich den Augenblick dazu für
gekommen erachte und die Wahrheit meiner Worte durch Taten beweisen kann.»

Mirin Dajo


das erinnert mich gerade an den film:

The Lawnmower Man


Link


"der menschliche geist über die materie dr. angelo, eine tatsache, kein wunder!"

"ich muß ein paar untersuchungen durchführen, einen deutlicheren eindruck gewinnen. das ist alles noch so neu!

"es ist nicht neu, ich verstehe jetzt, dass nichts von dem was wir tun neu ist, wir sind nicht in neue bereiche des menschlichen gehirns vorgestossen, wir erwecken nur die ältesten wieder zum leben! diese technologie ist nicht mehr als ein weg zu kräfte die vor jahrhunderten von zauberern und alchemisten eingesetzt wurden. die menschen haben diese kenntnisse verloren, und ich erobere sie durch virtuelle realität zurück."

"du gehst viel zu schnell vor, wer weiß was hinter den neuen möglichkeiten für gefahren stehen? die menschheit wird sich millionenfach aufgrund dieser technologie weiterentwickeln, aber die geschwindigkeit muß mit großer vorsicht gewählt werden"

---

das erinnert mich widerum weiter an den absolut empfehlenswerten film:

Sphere – Die Macht aus dem All

subtitles for sphere (the end)

DEKOMPRESSlONSKAMMER
ERSTER TAG
Was läuft da?
Noch mehr Langweiliges.
Danke, dass du mir|das Leben gerettet hast.
lch rettete ein interessantes Leben.
Ruh dich aus.
Was erzählen wir ihnen,|wenn sie uns fragen?
lch habe starke Rückenschmerzen.
Nächstes Mal strecke ich mich,|bevor ich aus einem U-Boot springe.
Wir sind seit 3 Tagen hier.
Sie wollen eine Erklärung. Wir|sollten uns überlegen, was wir sagen.
Killer-Quallen, Tintenfische, Schlangen. . .
. . .und ein Alien in der Gestalt eines|goldenen Riesenballs? lch bitte euch.
Wir zerstörten Material im Wert von|100 Millionen und Menschen kamen um.
Sie wollen Antworten.|Was sagen wir ihnen?
Wieso sind wir nicht tot?
Was?
Du sagtest:
. . . ´´Die Zukunft kann man nicht ändern. ´´
Richtig.
Aber im Raumschiff nannten sie es|eine ´´Unbekannte Ortung´´ .
Als wären wir nie zurückgekehrt|um davon zu berichten.
Du sagtest, wir würden nicht überleben.|Wir müssten also tot sein.
Wir leben, wir sind nicht tot.
Und in 2 Minuten treffen wir|einen Raum voller Militär.
Sie wissen,|dass es die Sphäre gibt.
Barnes informierte sie darüber,|bevor wir den Kontakt verloren.
Was wollt ihr ihnen erzählen?
Warum sollten wir?|Die Sphäre ist zerstört.
Aber wir haben noch die Macht, richtig?
lch weiß nicht, ob ich denen traue.|Und ich weiß nicht, ob ich euch traue.
lch will schlafen können, und mich|nicht davor fürchten aufzuwachen. . .
. . .weil ich einen|Alptraum manifestiert habe. . .
. . .und meine Wohnung voller|seltsamer Sachen ist.
Das ist ein furchtbarer Gedanke.
Finde ich auch.
Also. . .
. . .wenn wir immer noch|die Macht haben. . .
. . .was sollen wir damit anfangen?

Weiß Gott, was sie damit tun werden.
Sorgst du dich darüber, was passiert,|wenn es in die falschen Hände gerät?
ja. Aber welche sind|die falschen Hände?
Oder was ist schlimmer:|Die falschen Hände oder unsere.
Wir sind die falschen Hände.
Das haben wir bewiesen.
Wisst ihr, wir sind|gebildete Leute, intelligent. . .
. . .und sammeln|unsere Dosen und Flaschen.
Aber als wir die Chance bekamen,|manifestierten wir jeden gemeinen. . .
. . .verzerrten, rachsüchtigen,|paranoiden Gedanken.
Stimmt.
Du meinst, wir haben die Macht noch.
Klar haben wir sie noch.

Und das ist die Antwort|auf die Gleichung.
Wir können die Zukunft nicht ändern.
Wir sind nicht tot.|Aber sie wissen es nicht. Wieso?
lch verstehe nichts.
Weil wir die Macht haben. . .
. . .zu vergessen.

Zu vergessen.
Wir sollen uns|aufs Vergessen einigen?
Moment. Sind wir uns auch sicher?
Ja.
Dies ist die größte|Entdeckung der Menschheit.
Wir löschen es einfach|wie einen Tippfehler?
lch bin sicher.
Und du, Beth?
Was ist mit dir, Norman?
Schwierig, es einfach aufzugeben.
Etwas, das ein. . .
. . .Geschenk hätte sein können?
Die Macht, Träume zu verwirklichen.
Wir erhalten das größte Geschenk|in der Geschichte der Menschheit.
Wir erhalten diesen magischen Ball.

Und er sagt:
´´Stell dir vor, was du willst|und du kannst es haben. ´´
Ein außerordentliches Geschenk.|Und wir sind so primitiv. . .
. . .und manifestierten|das Schlechteste in uns. . .

. . .denn das haben wir in uns,|nicht das Beste. Was heißt das?
Wir waren nicht bereit.Wir haben die sogenannte Phantasie.
Schaut doch, wozu wir fähig sind.
Wir können--
Wir sind nicht bereit.
Vor langer Zeit. . .
. . .tat ich dir etwas sehr. . .
. . .Unangebrachtes an und|es tut mir leid.
ln Ordnung?
ln Ordnung.
lch habe keine Antworten, Norman,|aber die Typen kommen gleich!
OK, sagen wir also, wir vergessen. . .
. . .die Sphäre. . .
. . .die Macht. . .
. . .und alles, was damit verbunden ist.

lch weiß nicht, wie´s geht.|Du bist der Mathematiker.
Zählen wir einfach bis 3.
Darauf wäre ich nie gekommen.
lch fange an.
Eins.
Zwei.
Drei.
Kann mir jemand sagen,|was das sein soll?
Warum hältst du meine Hand?
Nein, du hast meine Hand gehalten.

Übersetzung : Clarissa Hull|Traduction : Didier Guillon
From www.MySubtitles.com

---

die botschaft die für mich hinter dem film steht:

der menschliche geist steht über der materie, ..gedanken werden wahr, bzw. tendieren wahr zu werden, aber wir haben diese macht vergessen, weil wir noch nicht soweit sind, diese macht bewusst einzusetzen (wir würden uns selber damit schaden), der film sphere hat das meiner meinung nach super rübergebracht!

der menschliche geist steht aber dennoch trotz des vergessens über der materie, aber wirkt dadurch zum glück nur sehr träge (alles braucht seine zeit, bis es sich manifestiert)!

es gibt die these, oder botschaften, dass dies in der "neuen welt" (oder goldenes zeitalter, oder oder oder), wieder sehr viel schneller von statten gehen soll (gedanken werden wahr)!

zurück zum zitat von Mirin Dajo:

"Was ich hier deutlich zu machen versuche, sind uralte, aber meist nur im Verborgenen verkündete Erkenntnisse. Ich spreche in aller Öffentlichkeit davon, weil ich den Augenblick dazu für gekommen erachte und die Wahrheit meiner Worte durch Taten beweisen kann." - Mirin Dajo

also auch er spricht von uralten, aber meist nur im verborgenen verkündeten erkenntnissen!

das passt auch zu dem märchen (eines der tiefgründigsten die ich kenne, mit sehr vielen versteckten botschaften):


Aladin und die Wunderlampe
(eine aufschlüsselung bzw. interpretation - autor unbekannt)

teilauszug:
In diesem orientalischem Märchen, wird uns das Wunder der eigenen Größe offenbart, denn die alte Lampe, ist das Symbol für das innere Licht der Erleuchtung. Sobald Aladin die Lampe reibt, also das innere Licht leuchten lässt, kehrt er zurück in die vergessene Allmacht. Der Geist erwacht, er kommt zu Bewusstsein und erinnert sich wieder, wer er wirklich ist!

Auch sein Name ist eine Botschaft „Al“ oder „El“ heißt Gott, und „adin“ heißt Geschöpf (Aladin zusammen: engl. Aladdin, zu deutsch: "Höhe/Erhabenheit des Glaubens")!

Wir alle sind Geschöpfe Gottes, geschaffen nach seinem Ebenbild, ungetrennte Teile des allmächtigen EINEN.

Der geistig Riese ist immer zur Stelle, sobald Aladin die Lampe reibt, sobald er also zu Bewusstsein kommt, und so sein inneres Licht leuchten lässt. Der Geist ist allmächtig, denn Allmacht, ist unser geistiges Erbe, und sobald wir wieder zur Bewusstsein kommen, sind wir wieder IN der Vollmacht!

Im Märchen erfährt das scheinbar schwache Menschlein, welche Macht es in sich trägt, von der es bisher nichts ahnte! Aber, im Märchen muss dem Riesen auch gesagt werden, was er tun soll, das heißt, die Macht greift von sich aus nicht ein. Wir müssen bewusst wählen, und in der Gewissheit der Erfüllung sein, wie es in der Bibel heißt: „Einem Jedem geschieht nach seinem Glauben“! Ohne diese bewusste Wahl, bleibt die Macht ein schlafender Riese. Das heißt auch, die falsche Bescheidenheit loslassen, und zur eigenen Größe erwachen, aber auch, das innere Licht nicht in den Dienst des Egos zu stellen, sondern zu leben, als Ebenbild Gottes (LIEBE)!

dazu passend ein schöner song Sehr glücklich :

Aladdin - A Whole New World


Link


man höre GENAU hin, wie zb:

EIN TRAUM WIRD WAHR

Aladin:
"Flieg' mit mir um die Welt.
Sie gehört dir, Prinzessin.
Niemals darfst du's vergessen,
denn im Herzen bist du frei Träume werden nun wahr.
Sieh' nur hin, schon passiert es.
Drunter, drüber, du fliegst,
als wär' es plötzlich Zauberei.
(UFOS? Lachen Winken )
In meiner Welt
fängst du ein neues Leben an.
Hier hörst du niemals "nein",
hier kann dir keiner
deine Träume nehmen. (...)

Augen auf, es kommt mehr ..

Freu' dich jetzt schon auf morgen (...)"

ganzer songtext direkt bei youtube zu finden!

---

zwei passende bibelzitate (gibt unendlich viele):

"Wenn euer Glaube nur so groß ist wie ein Senfkorn, dann werdet ihr zu diesem Berg sagen: "Rück von hier nach dort!" und er wird wegrücken. Nichts wird euch unmöglich sein." Matthäus, 17,20

„Nicht soll aufhören der, welcher sucht, zu suchen, bis er findet, und wenn er findet, wird er verwirrt sein, und wenn er verwirrt ist, wird er sich wundern und wird herrschen über das All.“ - Thomasevangelium, Logion 2

usw. usf. ..

---

ich finde das alles passt herrvorragend mit außerirdischen und deren technologie zusammen (siehe sphere), die einfach auf jeder ebene viel weiter ent-wickelt sind als wir, aber auch zu den alten hochentwickelten kulturen, wie zb die mayas, azteken, inkas, usw. !

ich denke in den nächsten paar jahren, werden wir mit einer geballten ladung unglaublichkeiten konfrontiert, .. eine extrem spannende (wenn auch für viele schwierige) zeit!

der übergang:


Link



dritter weltkrieg 2009-2012? = Armageddon?:


Link



.. glaub immer mehr dran, spricht so vieles dafür !
(ich gehöre keiner religion oder sekte an)

(signs of time)

sorry, hab mich etwas verquatscht, und hab jetzt mein frühstück verpasst! Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weltenbuerger Thorsten
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 09.03.2008, 03:38    Titel: Antworten mit Zitat
Super Beitrag, danke dafür!

Habe auch noch was.
Ich komme gerade von einem Seminar mit Gudrun Weerasinghe zum Thema Tierkommunikation.
Gudrun sagte auch sehr deutlich und wir durften es alle am eigenen Leib erfahren: WIR SIND GEIST.
All die, die Dinge schweben lassen können, sogar sich selbst, die Materie nach Gutdünken bewegen und beeinflussen, sie alle leben in diesem Geist.
Einen Beitrag (auf ihrer Heimseite gibt es noch mehr) mit und über sie gibt es hier zu schauen:
http://www.tierkommunikation.net/trailer/TK_Weerasinghe_06.wmv
42 MB groß und die Quali ist nicht ganz so dolle. Aber Jürgen von der Lippe ist sowas von baff, dat macht richtig Freude.

Und hier noch eine beeindruckende Wortesammlung von Frederick Dodson. Viel Freude damit!

WORTE DER KRAFT

AUS DER BIBEL

"Im Anfang war das Wort."
NT, Johannes 1:0

"Wahrlich ich sage euch: Wer zu diesem Berge spräche: Heb dich und wirf
dich ins Meer, und zweifle nicht in seinem Herzen, sondern glaubte, dass
geschehen werde, was er sagt, so wird es geschehen." NT, Markus 11,23

"Denn er spricht, und es geschieht; er befiehlt, und es steht da."
Psalm 33.9

"Das Wort war mit Gott und Gott war das Wort."
NT, Johannes 1.1

"Alles ist durch dieses Wort geworden, und ohne es wurde auch nicht eines
von dem, was geworden." NT, Johannes 1.3

"Darum sage ich euch: Alles, was ihr bittet, glaubt nur, dass ihr es
empfang, so wir es euch zuteil werden" NT, Markus 11.24

"Alles ist durch dieses Wort geworden, und ohne es wurde auch nicht eines
von dem, was geworden." NT, Johannes 1.3

"Durch das Wort des Herrn entstanden die Himmel, durch den Hauch seines
Mundes ihr ganzes Meer." Psalm 33.6


AUS DER PHYSIK

"Wer es unternimmt, auf dem Gebiet der Wahrheit und der Erkenntnis als
Autorität aufzutreten, scheitert am Gelächter der Götter."
Albert Einstein

"Wir wissen heute, dass der Mond nachweislich nicht vorhanden ist, wenn
niemand hinsieht."
David Mermin (Physiker)

"Kein elementares Phänomen ist ein reales Phänomen, bis es ein beobachtetes
Phänomen geworden ist."
John Wheeler (Physiker)

"Sie erschaffen ihre eigene Realität."
Fred A. Wolf (Physiker)

"Es wäre nach Ansicht einiger Physiker wünschenswert, ... zur Vorstellung
einer objektiven, realen Welt zurückzukehren, deren kleinste Teilchen in der
gleichen Weise objektiv existieren wie Steine und Bäume, gleichgültig, ob
wir sie beobachten oder nicht. Dies ist aber unmöglich oder jedenfalls wegen
der Natur der atomaren Erscheinungen nicht vollständig möglich."
Werner Heisenberg (Physik)

"Der Grund dafür, dass unser fühlendes, wahrnehmendes und denkendes Ich in
unserem naturwissenschaftlichen Weltbild nirgends auftritt, kann leicht in
fünf Worten ausgedrückt werden: Es ist selbst dieses Weltbild. Es ist mit
dem Ganzen identisch und kann deshalb nicht als ein Teil darin enthalten
sein. ... Bewusstsein gibt es einer Natur nach nur in der Einzahl. Ich
möchte sagten: Die Gesamtzahl aller 'Bewusstheiten' ist immer bloß 'eins'."
Erwin Schrödinger (Physiker)

"Heute ist man sich ziemlich einig darüber und auf der physikalischen Seite
der Wissenschaft fast ganz einig, dass der Wissensstrom auf eine
nicht-mechanische Wirklichkeit zufließt; das Weltall sieht allmählich mehr
wie ein großer Gedanke als wie eine große Maschine aus."
Sir James Jeans
(Physiker)

"Menschen, die wie wir an die Physik glauben, wissen, dass die
Unterscheidung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft nur eine
besondere hartnäckige Illusion ist."
Albert Einstein


AUS DEM FILM THE MATRIX


Morpheus (M): "Die Matrix ist nicht real."

M: "Du wirst von allem loslassen müssen: Zweifel, Angst, Unglaube. Befreie
deinen Geist."

M: "Glaubst du wirklich, dass es Luft ist, die du da atmest?"

M: "Die Matrix ist überall, sogar jetzt hier in diesem Zimmer. Du kannst
sie sehen, wenn du aus dem Fenster schaust oder wenn du deinen Fernseher
einschaltest, wenn du zur Kirche gehst und wenn du deine Steuern zahlst. Es
ist die Welt, die dir über die Augen gezogen wurde, um dich blind zu machen,
die Wahrheit zu sehen." Neo (N): "Welche Wahrheit?"
M: "Dass du ein Sklave bist."

M: "Versuche nicht, in Begriffen wie 'falsch' oder 'richtig' zu denken."

N: "Ich werde ihnen eine Welt ohne euch zeigen. Eine Welt ohne Regeln und
Kontrollen, ohne Grenzen und Mauern. Eine Welt, wo alles möglich ist. Wo wir
von nun an hingehen, ist eine Wahl, die ich dir überlasse."

Kleiner Junge zu Neo: "Versuche nicht, den Löffel zu biegen. Das ist
unmöglich. Werde dir statt dessen der Wahrheit bewusst." N: "Welche
Wahrheit?"
K.J.: "Es gibt keinen Löffel."
N: "Es gibt keinen Löffel?""
K.J.: "Dann wirst du sehen, dass es nicht der Löffel ist, der sich biegt,
sondern nur du selbst."

M.: Ihre Stärke und Geschwindigkeit liegt in einer Welt, die auf Regeln
basiert. Deshalb werden sie nie so stark oder schnell sein, wie du es sein
kannst."

Trinity: "Fokussiere Trinity. Fokussiere einfach nur."

M.: "Was ist 'real'? Wie definierst du 'real'? Wenn du davon sprichst, was
du fühlen, schmecken und sehen kannst, dann ist 'real' lediglich elektrische
Impulse, die von deinem Gehirn übersetzt werden."

T.: "Die Matrix kann dir nicht sagen, wer du bist."



AUS ALLER WELT

"Worte erschaffen Gefühle. Wenn du etwas wirklich fühlst, wirst du in
Resonanz dazu stehen und genau das in dein Leben ziehen."
Aus dem Buch Mary - die unbändige göttliche Lebenslust

"Das Schwierigste für einen Zauberer ist die Erkenntnis, dass die Welt ein
Gefühl ist. Wenn du im Nicht-Tun bist, dann fühlst du die Welt."
Don Juan in Reise nach Ixtlan

"Das Einzige, was stärker ist als der Gedanke, ist der ausgesprochene
Gedanke."
Quelle unbekannt

"Es gibt nichts, das nicht durch die Kraft des Wortes erreicht und gewusst
werden kann. Das Grundprinzip und Zentralthema der Esoterik und des
Mystizismus ist deshalb das Wort."
Hazrat Inayat Khan
(Sufi-Meister)

"Der Körper tut, was du ihm sagst."
Serge Kahili King
(aus der hawaiianischen Huna-Philosophie)

"Es gibt keine Technologie, keine Wahrheiten, keine Mechanismen, die
stärker sind als eine Absicht, die als Ursprung ausgesprochen wird."
Harry Palmer
(Entwickler und Gründer des Avatar-Trainings)

"Wort ist das Zentrum des Universums; alles entsteht aus dem Wort und geht
in dieses ein. Wort ist das Ganze, das Heilige. Wort geben und sprechen ist
ein und dasselbe. Somit ist Sprechen ein heiliger Vorgang. Tritt den Altar,
auf welchem du dein Wort darbringst, nicht mit Füßen - erinnere dich an das,
was dich erschuf, erschafft und immer erschaffen wird: dein Wort. Ich ehre
dich als das Wort, was du sprichst. Du bist heilig für mich. Nicht bist du
geringer als das. Jeder Buchstabe, jede Silbe, jeder Satz, den du sprichst,
verlässt dein Sein, um Welten zu erschaffen. Du bist das tatsächlich. Kein
Zweifel. Mit jedem Wort, was du gering über dich sprichst, schafft du eben
diese Wirklichkeit. Tue es nicht. Ehre dich selbst als das Wort, was du bist
- und keine Tür wird dir verschlossen bleiben."
Ayura Sateth-Re
(Schriftsteller, spiritueller Meister)

"Ich bin das Wort, dass ich das Wort bin, welches ich spreche."
Hannes Scholl
(Vortragsredner, Bewusstseinstrainer)

"Was du sagst, ist. Was du nicht sagst, ist nicht. Alles Andere ist Denken
und Zeit."
Hannes Scholl

"Wortsein ist Einklang von Wort, Tat und Liebe."
Hannes Scholl

"Wenn die Seele etwas erfahren möchte, wirft sie einfach ein Bild hinaus
und tritt dann hinein."
Meister Eckhart

"Das triadische Gehirn bildet unser innen geschaffenes und nach außen
projiziertes Universum ab und wir betreten dann diese Schöpfung,
identifizieren uns mit ihr, verlieren uns in ihr und unterliegen ihr.
Joseph Pearce

"Worte benennen nicht Dinge, die bereits da sind. Worte sind wie das Messer
des Schnitzers. Sie befreien die Idee, die Sache aus undifferenzierter
Formlosigkeit. Wenn ein Mensch spricht, wird nicht nur seine Sprache
geboren, sondern auch genau das, worüber er spricht."
Spruch der Eskimos

"Den wenigsten Menschen ist bewusst, dass sie mit ihren Worten Realität aus
dem Nichts erschaffen können."
Neale Donald Walsch
(Autor von Gespräche mit Gott)

"Wenn du deine Aufmerksamkeit auf etwas hin ausdehnst, wirst du zu der
Sache. Du fühlst sie.
Harry Palmer
(Entwickler und Gründer des Avatar
Kurses)

"Deine Augen können dich täuschen. Dehne deine Gefühle dorthin aus."
George Lucas
(Erschaffer von Star Wars)

"Gewissheit ist tiefstes Vertrauen. Vertrauen ist höchst konzentrierte
Aufmerksamkeit, die Überzeugungen zu Wirklichkeit verdichtet."
Harry Palmer

"Wenn du lernst, deinen Verstand zu beruhigen, wirst du Zugang zur Macht
finden."
George Lucas

"Fühle, anstatt zu Denken."
George Lucas

"Denke nicht, dass du die Macht hast. Wisse, dass du die Macht hast."
Aus The Matrix

"Vertraue deinen Gefühlen. und du hast Zugang zur Macht."
George Lucas

"Da draußen passiert überhaupt nichts. Es passiert alles hinter deinen
Augen."
Dr. Irving Oyle

"Bewusst oder unbewusst bekommst du immer das, was du erwartest."
Dr. Robert Anthony

"Du erschaffst deine Erfahrung durch das, was du über dich selbst und die
Realität glaubst. Anders ausgedrückt erschaffst du deine Erfahrungen durch
deine Erwartungen."
Jane Roberts

"Alles, was du erlebst, ist deine Kreation. Du hast es ausgewählt."
aus Vanilla Sky mit Tom Cruise

"Manche Eingeborenenstämme glauben, dass der Akt der Kreation durch Musik
stattfindet. Tatsächlich singen sie ihre Häuser, Dörfer und Täler zur
Existenz. Sie halten ihre Umgebung regelmäßig und rituell stark und real
durch Gesang und Glaube. Irgendwo auf der Welt singt gerade jetzt jemand
sein Universum ins Sein."
Rosalind Fordham

"An Dinge zu glauben, die du sehen und berühren kannst, ist überhaupt kein
Glaube. Aber an das Unsichtbare zu Glauben ist ein Triumph und Segen."
Abraham Lincoln

"Menschen schieben die Schuld für das, was sie sind, immer auf die
Umstände. Ich glaube nicht an Umstände. Die Menschen, die weiterkommen in
dieser Welt, sind die Leute, die aufstehen und nach den Umständen suchen,
die sie haben wollen. Und wenn sie diese Umstände nicht finden können.
erschaffen sie diese."
George Bernard Shaw

"Es geschieht immer das, was du glaubst, was geschieht. Der Glaube an etwas
verursacht, dass es passiert."
Frank Lloyd Wright

"Du siehst Ereignisse - kleine und große - , die einem einzigen Gedanken
entsprangen, die zu einer beständigen Erinnerung wird, die wiederum zu einem
gewohnten Energiezentrum wird, welches zur Entwicklung und Materialisation
eines Gedankens zur Realität führt."
Dr. Anderson

"Wir haben die Kraft, Realität zu erschaffen. Warum Grenzen aufbauen, wenn
das Grenzenlose so nahe ist?"
Deepak Chopra

"Wenn die Pforten der Wahrnehmung gereinigt wären, würde dem Menschen alles
so erscheinen, wie es ist - unendlich."
William Blake

"In dem Moment, wo du deine Wahrnehmung von dir selbst und deiner Zukunft
veränderst, verändert sich beides, du und deine Zukunft."
Marilee Zdenek

"Glaubenssätze sind wie Autos. Man benutzt sie, um von hier nach da zu
kommen."
Mikaire

"Die kleinste Einheit der Materie ist der reine Gedanke. Wir haben eine
Reihe von Experimenten durchgeführt, die darauf hinweisen dass die Welt um
uns herum eine Konstruktion unserer Gedanken ist."
Richard Bach

"Der Schlüssel zur Wahrnehmung ist der Glaube."
Deepak Chopra

"Wenn du in der Lage bist, dich im jetzigen Moment zu verändern - deine
Gedanken, deinen Glauben -, änderst du deine Welt."
Serge Kahili King

"Freiheit erfolgt von dem Moment an, da Menschen aufhören, nach Anderen zu
suchen, die ihr Leben verbessern, und selbst Verantwortung übernehmen."
Madeleine Albright

1. Die Welt ist, was du denkst, das sie ist.
2. Es gibt keine Grenzen.
3. Energie fließt dahin, wo Aufmerksamkeit hingeht.
4. Jetzt ist der Moment der Kraft.
5. Lieben heißt glücklich sein mit...
6. Alle Kraft kommt von innen.
7. Effektivität ist das Maß der Wahrheit
Aus der Huna-Philosophie

"Dein Leben wird von deinem höheren Selbst entworfen. Genieße es!"
Harry Palmer

"Du wirst durch dieses Leben durch ein inneres lernendes Wesen geführt, ein
spielerisches, spirituelles Wesen, das dein wahres Selbst ist. Wende dich
nicht von möglichen Zukünften ab, ehe du dir nicht sicher bist, dass du von
diesen etwas lernen kannst. Du hast immer die Freiheit, deine Entscheidung
zu ändern und eine andere Zukunft oder Vergangenheit zu wählen."
Richard Bach

"Du kannst den kreativen, imaginativen Aspekt deines Verstandes dazu
benutzen, alles Interne und Externe zu transformieren. Die kreative
Vorstellungskraft ist eine extrem kraftvolle Macht. Wenn du es richtig
kanalisierst, erreichst du damit tiefere und verborgenere Aspekte des
Bewusstseins als durch gewöhnliches Denken oder Sprechen. Auf einer tieferen
Ebene denken wir in Bildern. Wenn du von Bildern Gebrauch machst, die in
einem erleuchteten Verstand erschaffen wurden, öffnet dies wiederum tiefere
Ebenen deines eigenen Verstandes. Filme, Kunstwerke und Bücher erleuchteter
Geister tragen hierzu bei. Wir sprechen von Bildern, welche die tiefsten
Qualitäten in dir selbst widerspiegeln."
Tenzim Palmo, Cave in the snow

"Der kreative Aspekt des Verstandes, der jeder Form und Materie zugrunde
liegt, wird als aktive Seite des Universellen Bewusstseins anerkannt. Das
Universelle Bewusstsein, auf dessen Oberfläche Formen wie Wellen auf einem
Ozean auftauchen und wieder verschwinden. Wenn dieser Ozean still ist,
reflektiert er die reine Leere des Raumes und das reine Licht des Himmels."
Lama Govinda

"Letztlich ist es nur unser Glaube, der über Sieg oder Niederlage
entscheidet."
Oliver Kahn (FCB)

"Menschen reden ihre Welt herbei. Und wenn sie endlich fertig sind mit dem
Reden, ist alles so, wie sie gesagt haben, das es ist."
Don Juan
(Carlos
Castaneda)

"Wenn du den inneren Dialog anhalten könntest, würde das unmögliche möglich
werden."
Don Juan

"Wenn du es träumen kannst, kannst du es auch tun."
Walt Disney

"Deine Gedanken sind wie die Samen, die du in deinem Garten pflanzt. Deine
Glaubenssätze sind die Erde, in welche du die Samen pflanzt."
Louise Hay

"Wille ist das Instrument des Gottesbildes in dir. Im Willen liegt
unbegrenzte Macht/Kraft, die Macht, die alle Kräfte der Natur kontrolliert.
Da du nach Gottes Ebenbild erschaffen wirst, hast du die Kraft, alles
hervorzubringen, was du willst. Nichts ist unmöglich, außer du denkst, es
ist unmöglich. Wenn du dich dafür entscheidest, Gutes zu tun, wirst du dies
erreichen, wenn du deine dynamische Willenskraft dazu benutzt, Taten folgen
zu lassen. Egal, was die Umstände sind, wenn du beständig weitermachst, wird
Gott ein Mittel finden, mit dem du deine angemessene Belohnung erhältst.
Wenn du kontinuierlich deine Willenskraft benutzt, egal, welche Rückschläge
auftauchen, wirst du Erfolg, Gesundheit und die Kraft, Leuten zu helfen,
erschaffen. Und darüber hinaus wirst du Eins mit Gott werden."
Paramahansa Yogananda

"Es gibt eine seelische Kraft im Universum. Wenn wir dieser Kraft erlauben,
durch uns zu fließen, wird sie Resultate erschaffen, die wie Wunder
erscheinen."
Mahatma Gandhi

"Nur wer das Unsichtbare sieht, kann das Unmögliche tun."
Thomas Jeffersen
(Präsident USA)

"Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine
Worte, denn sie werden Taten. Achte auf deine Taten, denn sie werden zu
deinen Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden zu deinen
Werten. Achte auf deine Werte, denn wie werden zu deinem Schicksal. "
Talmud

"Einfach um zu zeigen, wie machtvoll unsere Gedanken wirklich die physische
Welt beeinflussen, stellen wir Ihnen diesen Monat die aufregende neue Arbeit
von Masaru Emoto aus Japan vor. Mittels equisiter Voher-nacher-Fotografien
gefrorener Wasserkristalle demonstriert Emoto überzeugend, dass menschliche
Gedanken, Emotionen und Gefühle die Wassermoleküle von Chaos in
ausdrucksvolle, oft sehr schöne Strukturen transfomieren können. Er hat
seine Arbeit in einem neuen Buch namens Die Botschaften vom Wasser
dokumentiert, wo man sehen kann, dass menschliche Gedanken - ob dunkle oder
lichte - eine reale Wirkung auf unsere physische Umgebung haben. "
Drunvalo Melchizedek

"In jedem Weizenkorn liegt die Seele eines Sternes verborgen."
Arthur Machen



AUS DEM REALITY-CREATION BUCH Alles, was du willst von Michael Buchholz
(Omega Verlag)

"Ein WUNDER ist ein WUNsch, DER in uns in Erfüllung gegangen ist."

"Wenn du in ARMUT lebst, dann deswegen, weil du ARM an MUT bist."

"Konsequent sein ist nichts Anderes als ein beständiges Wiederholen (con
sequentia = mit gleicher Takt- oder Schlagzahl)."

"Was du magst, ist das, was du vermagst zu tun. VerMÖGEN kommt von MÖGEN:"

"Wohin du dich nEIGst, ist auch das, wofür du dich EIGnest."

"Im Begriff VisION ist das Wort 'ION' versteckt. Ein Ion ist ein elektrisch
geladenes Teilchen, also etwas, das ein Energieträger ist."

"Übernimmst du die totale Ver-ANTWORT-ung, kommst du der ANTWORT (auf deine
Sinnfrage) in Riesenschritten näher."

"ZWEI-FEL bedeutet, in deinem Denken gibt es ZWEI Fälle: Möglichkeit A und
Möglichkeit B. Solange du zwischen beiden Fällen hin und her gerissen bist,
ist deine Erwartung gleich Null."

"Eine EntSCHEIDung treffen heißt für mich immer, sich von etwas verbindlich
zu SCHEIDen. Es ist einerseits der Abschied von etwas, das wir zurücklassen,
andererseits ist eine verbindliche Entscheidung etwas, mit dem wir uns
verbinden."

"Interessanter Weise setzt sich das Wort ALLEIN, aus ALL und EIN zusammen."

"So wie der TON zu NOT wird, wird aus deinem LEBEN tückischer NEBEL, wenn
du in die verkehrte Richtung gehst."

"Treffe eine EntschEIDung."


Quelle: Frederick E. Dodson - Reality Creation
_________________
Der einzig wichtige Weg, den wir in unserm Leben gehen sollten,
ist der Weg von unserem Verstand zu unserem Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 09.03.2008, 14:24    Titel: Antworten mit Zitat
danke thorsten, klasse ergänzung!

Weltenbuerger Thorsten hat folgendes geschrieben:

AUS DEM FILM THE MATRIX
Kleiner Junge zu Neo: "Versuche nicht, den Löffel zu biegen. Das ist
unmöglich. Werde dir statt dessen der Wahrheit bewusst." N: "Welche
Wahrheit?"
K.J.: "Es gibt keinen Löffel."
N: "Es gibt keinen Löffel?""
K.J.: "Dann wirst du sehen, dass es nicht der Löffel ist, der sich biegt,
sondern nur du selbst."


hier die szene:


Link


(angeblich war uri geller für die szene die inspiration, und war auch beratend involviert, vielleicht hier zu finden, keine ahnung, kann kaum englisch Auf den Arm nehmen )

ist mir noch eine zen-weisheit eingefallen:

Der Wind flatterte in einer Tempelfahne, und zwei Mönche begannen zu argumentieren.

Einer sagte, die Flagge bewege sich, der andere sagte, der Wind bewege sich.

Sie argumentierten hin und her, und konnten keine Lösung finden.

Der sechste Patriarch sagte:

"Es ist nicht die Flagge, die sich bewegt, es ist nicht der Wind, der sich bewegt; es ist euer Geist, der sich bewegt."

Die beiden Mönche waren von Ehrfurcht ergriffen.

MUMONKAN 29


diese hinweise (im ganzen thread), kann man in jeder sprache, in jeder religion oder glaubensrichtung finden (von den hunderten filmen und märchen etc. ganz zu schweigen), die menschen haben aber zum größten teil angst davor, und wollen es nicht wahr haben (bis zum bekämpfen), teilweise wird auch dieses uralte wissen oder fähigkeiten mancher menschen BEWUSST unterdrückt bzw. bekämpft, beispiel uri geller:

zitat:

was ich tue, ist real!
meine fähigkeiten - präkognition, telepathie, hellsehen und
psychokkinese - wurden mehrfach untersucht und nachgewiesen,
nämlich:

am stanford research institute
an der staatlichen universität los angeles
an der staatlichen universität kent
an der birkbeck-universität in london
an der king´s-universität in london
im labor der foch-klinik in suresenses, frankreich
im lawrence-livermore-strahleninstitut
und in den labors der us-marine.

warum geben sich einige sehr prominente leute große mühe, zu
"beweisen", dass echte phänomene nur zauberkunststücke für kinder
sind? ich weiß es nicht, werden sie bedroht? sind es fanatiker? gibt es
politische gründe? für so viel widerstand muß es einen grund geben.

~~ aus der autobiographie - mein WUNDER-volles leben - von uri geller ~~


das wär meiner meinung nach doch auch mal ein super gesprächspartner für die radio-show Smilie. von uri geller könnte man sehr viel erfahren, was man in den mainstream medien bestimmt SO nicht hören würde!

auch über ufos (hat so seine eigenen erfahrungen auf dem gebiet)! Winken

aber dennoch, aus einem interview mit pro7:

"Sie glauben an UFOs?"

"Ich frage Sie: wenn Sie nachts zum Himmel blicken und die Millionen von Sternen funkeln sehen, dann ist es doch unmöglich anzunehmen, dass wir alleine sind im Universum. Ja, ich glaube an UFOs, es gibt Leben da draußen!"

"Wie sehen diese Wesen aus dem All aus; handelt es sich um die kleinen, grünen Männchen vom Mars?"

"Ich habe nie ein Wesen von einem anderen Planeten gesehen, aber ich habe UFOs gesehen, ohne jeden Zweifel. Ich bin überzeugt, dass es die unterschiedlichsten, nennen wir sie Aliens gibt. Ob grün oder grau, ob mit großen Augen oder was auch immer. Ganz einfach, weil ich auch davon überzeugt bin, dass es da draußen nicht nur eine, sondern Millionen von anderen Zivilisationen gibt. Und für diese "Aliens" sind vielleicht wir diejenigen, die eigenartig und wie Aliens aussehen." ganzer artikel

kontakt über: http://www.uri-geller.com/ oder uri[ät]urigeller.com Smilie

(sehr liebenswerte person, hatte auch mal email kontakt)

(er antwortet sofort, bzw. schnellstmöglich, hat immer blackberry dabei)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weltenbuerger Thorsten
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 09.03.2008, 16:31    Titel: Antworten mit Zitat
Ja, Uri Geller ist auch so ein Thema.
Ein Problem, was ich in ihm sehe, ist, dass er für das System der Macht arbeitet. Freiwillig oder notgedrungen ist mal dahingestellt. Er ist quasi der Esel, der die profane Masse in den Himmel der Feinstofflichkeit führen darf. Weißt Du, da macht z.B. Pro7 über Jahre hinweg dümmliche Propaganda, wenn es die feinstofflichen Welten betrifft, und dann gibt es diese Inzenierung mit Uri. Wenn ich gerade so auf den feinstofflichen Markt schaue, boomt ja gerade dieses ganze Mentalisten- und Magiekiste. Das Dumme dabei ist, dass es fast immer um Manipulation und dergleichen geht, also um schwarze Magie und Asura-Geist. Da könnte ich ein Haufen Beispiele nennen. Wo bleiben die ethischen und kosmischen Lehrmeister, die dem Profanen die Gesetze des Kosmos näher bringen?
Wo die Auseinandersetzung mit dem Schöpfer und der Schöpfung?

Wie gesagt, nichts Böses gegen Uri Geller. Er ist ja immer bemüht gewesen, sich auch für den Frieden einzusetzen.
Doch er öffnet das Tor zur Feinstofflichkeit und der Zuschauer wird im Geschwulst esoterischer und feinstofflicher DrünnbrettbohrerWerke im Stich gelassen.
Das ist wie bei Akte X & Co. - hier und da ein bissl feinstoffliche Wahrheit reingepackt, aber schön gekoppelt mit Angst. Und jetzt wird gerade die feinstoffliche TV-Welt mit Manipulation gekoppelt.

In einer Ego-Kultur, wie sie heute vorherrscht, bedarf es mehr, als die Tat an sich. Wir bedürfen eine Schulung der Intention. Nur aus dem eigenen Ego heraus zu erschaffen, um für sich selbst Wünsche zu erfüllen oder aber den Anderen mit unserem Willen zu beeinflussen, kann und darf nicht das Ziel der Anwendung dieser feinstofflichen Wissenschaft sein.

Die ganzen feinstofflichen Kunststücke können auch die dunklen Meister. Doch diese wollen binden, zerstören, bannen etc. - wie oben in der Wortsammlung schon beschrieben.....es gilt sich zu ent-scheiden.

Sorry. War jetzt auch so ein Wortschwall von mir....
_________________
Der einzig wichtige Weg, den wir in unserm Leben gehen sollten,
ist der Weg von unserem Verstand zu unserem Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 09.03.2008, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat
Weltenbuerger Thorsten hat folgendes geschrieben:
Ja, Uri Geller ist auch so ein Thema.
Ein Problem, was ich in ihm sehe, ist, dass er für das System der Macht arbeitet. Freiwillig oder notgedrungen ist mal dahingestellt. Er ist quasi der Esel, der die profane Masse in den Himmel der Feinstofflichkeit führen darf.


naja, wenn man sich mit uri geller mal ein wenig mehr beschäftigt, stellt man schnell fest, dass er in der vergangenheit (und immer noch) auf das übelste beschimpft, bekämpft (etc. usw.) worden ist. so lange, bis er magersüchtig wurde! aber nachwievor spürt er den drang, seine fähigkeiten öffentlich zu präsentieren, wieso?

zuersteinmal hat er seine strategie umgestellt. er behauptet nicht mehr so stur, dass das alles ganz normale fähigkeiten sind, sondern nur "unterhaltung"!

genauso wie erich von däniken (hat auch umgestellt), am ende eines vortrags sagt er nun immer: "glauben sie mir nichts ..." (er behauptet nichts mehr, sondern stellt nur noch fragen, wieso weshalb warum, ist die banane krumm? Lachen ) (ins licht, ins licht, ins licht, möchte ich, darum verbiege ich mich Lachen ) (grad so eingefallen *g*)

diese entgegen gebrachten aggressionen kann kein mensch auf dauer ohne schaden aushalten!

nun, uri geller behauptet selber, er habe diese fähigkeiten erst seit dem er als kleines kind, von einem starken lichtstrahl aus dem himmel getroffen worden ist (von einem moment auf den anderen, waren die fähigkeiten dann da)!

was ist, wenn er wirklich nur der dumme esel ist, aber nicht von den medien, sondern zb von den außerirdischen, um zb die ganze thematik mehr ins öffentliche licht zurücken, um langsam vorzubereiten?

genauso wie mit den verstärkten ufo- und kornkreissichtungen der letzten paar jahren?! hat das was zu bedeuten? werden wir langsam aber sachte vielleicht auf was vorbereitet? für die, die dafür offen sind?

verstehst du?

ja, pro7 ist entertainment pur, und die mentalisten in der uri-geller-show arbeiten weitgehenst mit tricks (kaum echte fähigkeiten), und pro7 geht es in wirklichkeit nur um profit, und mir gefällt es aber dennoch, wie es uri geller wieder geschaft hat, nicht von der bildfläche zu verschwinden, ... wie er die medien ausnutzt! Winken

die frage ist: was bezweckt uri geller?

oder, wer nutzt wer aus?

schonmal ein buch von ihm gelesen?

steckt vielleicht doch ein höherer sinn dahinter, und er ist wirklich der dumme esel, der die profane masse in den himmel der feinstofflichkeit führen darf? Smilie

oder sensibilisiert oder öffnet er nur?

Zitat:
Wie gesagt, nichts Böses gegen Uri Geller. Er ist ja immer bemüht gewesen, sich auch für den Frieden einzusetzen.
Doch er öffnet das Tor zur Feinstofflichkeit und der Zuschauer wird im Geschwulst esoterischer und feinstofflicher DrünnbrettbohrerWerke im Stich gelassen.
Das ist wie bei Akte X & Co. - hier und da ein bissl feinstoffliche Wahrheit reingepackt, aber schön gekoppelt mit Angst. Und jetzt wird gerade die feinstoffliche TV-Welt mit Manipulation gekoppelt.


komisch, gerade in meiner familie, konnte ich immer labern so viel ich wollte. .. auf der einen seite rein, auf der anderen wieder raus, das war das resultat! Sehr böse

seit der uri-geller-show, werden plötzlich von meiner schwester bücher über die geistigen gesetzmäßigkeiten gekauft, .. meine mutter ist plötzlich auch daran interessiert (fragen über fragen), und mein unbelehrbarer vater kommt auch langsam ins grübeln!

ICH hab das nie geschafft, uri aber schon! Sehr böse

(man braucht sich da keine sorgen machen, wir menschen haben einen selbstschutzmechanismus der sich gewaschen hat)

klar, uri und das ganze thema polarisiert extrem (wie derzeit alles), und das ist meiner meinung nach nur ein weiterer spiegel unserer zeit, wo die ganze thematik (es gibt mehr zwischen himmel und erde) nochmal ins bewusstsein gerückt, und dann die spreu vom weizen getrennt wird!

ich persönlich sehe mich nur als inspiration, deshalb sehe ich auch uri geller (und alles was ist) nur als inspiration an. was jeder damit macht (ist sein bier *prost* Lachen ), ist nur eine bewertung/UR-teilen (entsprechung) seines geistes!

danke fürs SELBST-gespräch! Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weltenbuerger Thorsten
Forenveteran
Forenveteran


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 09.03.2008, 19:38    Titel: Antworten mit Zitat
.....das, was ich weiß und durch viele Begegnungen erfahre, ist, dass die Kämpfe zwischen den Fronten härter werden, die magischen Angriffe, wie auch die astralen Kämpfe. Zudem werden die Manipulationsversuche auf tieferen Ebenen geführt (elektro-magnetische Beeinflussungen; mentale und astrale Manipulationen, eso-terische Halbwahrheiten, präsentiert von irgendwelchen okkulten Orden, getarnt oder nicht getarnt [oder woher kommen auf einmal all diese alten Geheimnisse???], heftige Seelenfängerei versch. Gruppierungen, die mit HalbWahrheiten arbeiten etc..

Aber ich stimme Dir zu. Es gehört zum Zeitgeist und der Wandel bzw. die Not-wendig-keit für einen Wandel ist offensichtlich.

Die Tore sind auf, alle Büchsen geöffnet und der Kampf um die Seelen hat begonnen. Leider sind es Kämpfe....

Vom lieben Uri habe ich nur mal eine Biographie gelesen, einen ziemlich komischen Film über sein Leben geschaut und eine Ausgabe seines Magazins gelesen.

Auch Dir lieben Dank für das Selbst-Gespräch......
_________________
Der einzig wichtige Weg, den wir in unserm Leben gehen sollten,
ist der Weg von unserem Verstand zu unserem Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 153
Wohnort: Deutschland/BW

BeitragVerfasst am: 21.03.2008, 23:02    Titel: Jup Antworten mit Zitat
Huhu..

Wollte mich nur bei euch fuer den tollen Thread bedanken. Wunderbar!
_________________
Wer mit dem Herzen redet, ist allen verständlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 01.04.2008, 20:54    Titel: Re: Mirin Dajo - Der Geist herrscht über den Körper Antworten mit Zitat
Timo hat folgendes geschrieben:
das erinnert mich widerum an den absolut empfehlenswerten film:

Sphere – Die Macht aus dem All

Wir erhalten das größte Geschenk in der Geschichte der Menschheit.
Wir erhalten diesen magischen Ball. Und er sagt: "Stell dir vor, was du willst und du kannst es haben."
Ein außerordentliches Geschenk. Und wir sind so primitiv und manifestierten das Schlechteste in uns, denn das haben wir in uns, nicht das Beste.

Was heißt das?

Wir waren nicht bereit. Wir haben die sogenannte Phantasie. Schaut doch, wozu wir fähig sind. Wir können .. wir sind nicht bereit. (...)


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1006

BeitragVerfasst am: 17.04.2008, 09:56    Titel: Re: Mirin Dajo - Der Geist herrscht über den Körper Antworten mit Zitat
ich stells mal hier rein, 3-teilige doku (googlevideo):

Teil 1 - Geheimnisvolle Kräfte des Geistes

Teil 2 - Geheimnisvolle Energien

Teil 3 - Die Welt des Übersinnlichen
(hier wird auch auf das ufo-phänomen eingegangen. obwohl schon etwas älter, meines erachtens sehr gute doku)


Zuletzt bearbeitet von Omit am 19.04.2008, 08:11, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Steht der Geist über JEDER Materie ? ? Tao Mysteriöses und Astrales 0 24.04.2013, 09:00
Keine neuen Beiträge Der Geist hat keine Firewall - 18.06.... .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 7 16.06.2010, 09:01
Keine neuen Beiträge Aura - Körper und Seele Wingman Mysteriöses und Astrales 0 07.08.2009, 13:35
Keine neuen Beiträge Die Geist-Jäger - 17.07.2009 .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 18 14.07.2009, 12:24
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Michael Jackson Geist ! DeadManWalking Mysteriöses und Astrales 5 08.07.2009, 14:21





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003