Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Prophezeiungen & Himmelswunder



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
greyhunter
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.02.2010
Beiträge: 513
Wohnort: münchen

BeitragVerfasst am: 03.09.2018, 11:55    Titel: Prophezeiungen & Himmelswunder Antworten mit Zitat
Das Buch NOSTRADAMUS von A. Voldben habe ich zwischenzeitlich abgeschlossen. Zwar firmiert der französische Prophet als Namensgeber des Buches, doch werden auch andere Seher erwähnt und zitiert. Zwei von ihnen schildern Szenarien die wir auch von Irlmaier kennen! Ein Bauer namens Jasper aus dem Dortmunder Land lebte im 18ten Jahrhundert und verkündete:

„Ich fürchte aus dem Osten einen Krieg, der so plötzlich kommen wird, dass am Abend noch Friede sein wird, und am Morgen steht schon der Feind vor der Tür. […] Die Zeichen dieses Krieges werden sein: Lauheit im Glauben, Verderbnis der Sitten, das Laster wir man Tugend nennen und die Tugend Laster. Die Gläubigen wird man für verrückt halten und die Ungläubigen für Erleuchtet. Dann wird der Feind in endloser Zahl erscheinen … Kampf, Sieg und Flucht werden so schnell aufeinander folgen, dass es genügen wird, sich kurze Zeit zu verbergen, um der Gefahr zu entgehen. Wer sich nicht verstecken wird, wird getötet werden … Der Türke wird einen Augenblick unser Herr sein, aber er wird dann niedergeschlagen werden, so dass nur wenige ins Vaterland zurückkehren werden.“

Auch bei Jasper findet sich der Hinweis auf einen schnellen, plötzlich ausbrechenden Krieg aus Richtung Osten, der aber letztlich für den Angreifer verlustreich ausgeht! Auch wenn er von Türken als Invasoren ausgeht und nicht von Russen – womöglich schmiedet die Weltlage beide Staaten zu einem Bündnis?!

Im Jahr 1922 hatte ein Bauer aus der Bregenzer Gegend eine Reihe prophetischer Gesichte, die der Benediktinerpater Ellerhorst schriftlich niederlegte:

„Das Unheil wird ganz plötzlich aus Russland kommen: Zuerst wird es Deutschland treffen, dann Frankreich, Italien und England. Überall Tumulte und Zerstörung. […] Drei Tage und drei Nächte lang Dunkelheit. Sie beginnt mit einem fürchterlichen Donner oder Erdbeben“.

Der Hinweis auf die drei finsteren Tage taucht bei fast jeder europäischen Prophezeiung auf – unabhängig von wem oder wann sie gemacht wurde. Angekündigt werden für diese Zeit Millionen Tote!

Bei Marienerscheinungen werden auch Zukunftsprognosen verkündet, doch sind diese so ungenau dass man aus ihnen nicht schlau wird. Viel interessanter ist da die ufologische Erscheinungsform des himmlischen Wunders!

Die Erscheinung von La Salette

Maximin Giraud (11 Jahre) und Melanie Calvat (15 Jahre) trieben die Kühe auf die Weide in 1800 m Höhe, in den Bergen bei der kleinen Gemeinde La Salette, südlich von Grenoble.

Am 19. September 1846 begaben sie sich gegen Mittag zu einer kleinen Quelle, wo sie ihr bescheidenes Mahl – Brot und Käse – einzunehmen gedachten. Während sie bergab gingen, sahen sie plötzlich unten in der Ferne eine hell erleuchtete Lichtkugel: Es sah aus, als „wäre die Sonne dort herunter gefallen“!

Doch da öffnete sich die Kugel plötzlich und eine menschliche Gestalt zeigte sich ihren Blicken. Die Gestalt nimmt die Umrisse einer „schönen Frau“ an, die „ganz aus Licht und Blumen“ besteht und sich auf die Steine des Brunnen setzt; die Ellbogen auf die Knie gestützt und den Kopf in den Händen, nimmt sie die Haltung einer Trauernden ein.

Die beiden Kinder sind bestürzt, aber „die schöne Frau“ erhebt sich: Sie ist groß und majestätisch. Sie sehen, dass sie in der Höhe schwebt, ohne den Erdboden zu berühren: ihren Kopf umgeben zwei leuchtende Heiligenscheine, und ihr weißes Kleid schimmert wie Perlen.

Die Prophezeiungen der Ufopilotin sind zwar apokalyptisch, allerdings nicht konkret und lassen sich somit nicht mit dem politischen Weltgeschehen abgleichen!
_________________
Greyhunters Superspektrum: Anmeldung über greyhunter@greyhunter.de!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
greyhunter
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.02.2010
Beiträge: 513
Wohnort: münchen

BeitragVerfasst am: 18.09.2018, 22:00    Titel: Antworten mit Zitat
muß mal wieder an irlmaier denken... Geschockt

Airbus arbeitet an tödlichem Drohnenschwarm
https://www.heise.de/tp/features/Airbus-arbeitet-an-toedlichem-Drohnenschwarm-4167056.html
_________________
Greyhunters Superspektrum: Anmeldung über greyhunter@greyhunter.de!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.






Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003