Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

UFOs über Sing Sing



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
greyhunter
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.02.2010
Beiträge: 795
Wohnort: münchen

BeitragVerfasst am: 12.03.2019, 16:35    Titel: UFOs über Sing Sing Antworten mit Zitat
Derzeit lese ich (u.a.) das Buch „UFOs Above The Law“. Geschrieben wurde es von Frank Soriano (ehemals State Corrections Officer in New York State) und James Bouck (ehemals New York State Park Police Officer).

Interessanterweise kam Soriano über eine eigene UFO-Sichtung zum Thema. Er war mit seiner Frau im Strafvollzug tätig.

Nach Dienstschluss waren sie mit ihrem Wagen unterwegs, als ihnen im November 1993 bei Dresden/ New York State ein scheibenförmiges bzw. zigarrenförmiges Vehikel am Himmel auffiel, welches „Fensterreihen“ aufwies und sich auf Baumwipfelhöhe befand. Es gab bernsteinfarbenes Licht von sich und illuminierte den Himmel.

Nach einigen Minuten Beobachtungszeit wurde Sorianos Frau panisch und wollte umgehend das Areal verlassen. Was schon erstaunlich ist, wenn man bedenkt dass es zu ihrem Berufsalltag im Gefängnis gehört mit Schwerverbrechern, Massenmördern usw. zu tun zu haben. Man entfernte sich also von dem Ort und meldete die Sichtung MUFON, der regionale Ermittler war dann Bouck.

Aufgrund der ähnlichen Berufsvita und des Interesses an UFOs ergab sich so die Zusammenarbeit die auch zu dem Buch führte, in dem sich nur Fälle von Cops aus aller Welt finden, die UFOs begegnet sind. Das Thema an sich ist ziemlich delikat, denn Polizeibeamte müssen oft vor Gericht aussagen, da macht sich eine „UFO-Meldung“ in der beruflichen Vita oft nicht ausnehmend gut.

• Im Februar 1966 beobachteten vier Zeugen (zwei davon waren Cops) am Pompton Lake/ Wanaque/ New Jersey über dem Wasserreservoire ein glühendes Objekt. Es bewegte sich über der Eisfläche hin und her, sandte einen „Lichtstrahl“ nach unten welcher ein Loch im Eis hinterließ.

Am nächsten Morgen gegen 2h waren zwei weitere Beamte am „Tatort“ und beobachteten das gleiche (?) Objekt welches seiner merkwürdigen Beschäftigung nachging die Eisfläche zu perforieren. Im Umfeld wurde das UFO von Hunderten Augenzeugen beobachtet.

Im Oktober tauchte es offenbar abermals auf. Die Polizei wurde alarmiert und ein Beamter fuhr an den See und entdeckte ein autogroßes Vehikel am Himmel welches sich auf einer geschätzten Höhe von 150 Fuß befand. Nachdem das Blaulicht (in den USA eher Rotlicht) aktiviert wurde, verblasste der Besucher einfach.

Hudson Valley

• Die Hudson Valley Welle (New York State 1982-1984) ist ein ausgesprochener Klassiker. Interessant ist nun, dass die bumerangförmigen Vehikel bereits vor dieser „Welle“ aktiv waren.

In Salamanka/ Cattaraugus County gab es am 19-03-1978 drei unabhängige Sichtungen. Gesehen wurde ein Vehikel mit vielfarbigen Lichtern (blau, rot, grün und weiß).

Die eigentliche Form konnte ein Patrolman ausmachen – es sah aus wie ein Bumerang. Am 29-03-1978 beobachteten ein Polizeibeamter und diverse Einwohner bei Syracuse ein diamantförmiges UFO.

• Eine bekannte Kuriosität ist der Umstand, dass schwarze Dreiecke aka TR-3Bs oft in „Gesellschaft“ unterwegs sind (also mit Militärjets und Hubschraubern). Am 16. Juni 2004 beobachtete ein Deputy Sheriff in Lake County, Ohio (unweit Cleveland / Lake Erie) gegen 5h45 ein Flugzeug am Himmel, hinter dem sich ein dreieckiger Flugkörper befand.

Das Duo wurde 15-20 Sekunden lang beobachtet. Interessanterweise sah seine Frau zeitgleich ein schwarz/graues Dreieck ohne Lichter auf einer Höhe von 100 Fuß über einem Baum. Es schwebte und gab keinerlei Geräusche von sich.

Konvoi

• Die Webseite PRUFOS (Police Reporting UFO Sightings) wurde November 2001 von Gary Heseltine gegründet. Es handelt sich dabei um eine Sammlung von Sichtungsberichten von Polizeibeamten, vornehmlich aus England. Heseltine hatte 1975 selber eine UFO-Sichtung in Bottesford/ Scunthrope/ Lincolnshire.

Er beobachtete mit seiner damaligen Freundin am Himmel ein glänzend weißes Licht welches sich von rechts nach links bewegte, wobei in den Arealen das Licht ausging welche das UFO überflogen hatte. Die ganze Gegend hatte einen Stromausfall der über 30 Minuten währte.

• Sind Ufonauten auch mit Autos unterwegs? Diese Frage könnte man sich stellen wenn man folgenden Fall betrachtet: Am 17. April 1966 ereignete sich eine Verfolgungsjagd der ganzen besonderen Art. Neun Polizeibeamte waren über fünf Counties und drei Bundesstaaten unterwegs um einem „Eindringling“ nachzustellen.

Begonnen hatte dies mit einer schlichten Autokontrolle. Zwei Sheriffs –Dale Spaur & Wilbur Neff- bemerkten bei einer Überlandfahrt praktisch im „Nichts“ einen kuriosen Wagen stehen. Dieser war mit Antennen gespickt, was die Beamten dazu verleitete sich das Gefährt etwas näher anzusehen.
Während man also ermittelte stieg aus einem nahegelegenen Feld ein leuchtendes Objekt auf.

Es hatte einen geschätzten Durchmesser von etwa 50-70 Fuß und eine Höhe von 15-20 Fuß. Es schwebte langsam über die Felder, mit etwa 80-90 mph und auf einer Höhe von etwa 500 Fuß.

Die Beamten stiegen in ihren Wagen und rasten dem Vehikel hinterher, ihnen schlossen sich dann noch weitere Sheriffs an. Auch die Luftwaffe beteiligte sich an der Hatz und entsandte vier Jets (jeweils zwei unabhängige Einsätze mit zwei Maschinen) was jedoch nicht viel brachte, da sich das UFO auf geringer Höhe hielt und recht langsam war.

Da der Polizei- und Militäreinsatz für viel Furore sorgte, fanden sich hunderte Augenzeugen. Der Sichtungsreigen endete damit, dass sich der Eindringling nach einer Weile wohl gelangweilt sah und ihn die Höhe davon zog. BLUE BOOK „klassifizierte“ den Fall übrigens als Sichtung der „Venus“.

Leider geht aus dem Report nicht hervor, was aus dem Wagen wurde, es ist schon ein merkwürdiger Zufall, dass sich ein absonderliches Gefährt in der nähe eines absonderlichen Flugobjektes aufhält…

• Das ein merkwürdiger Zusammenhang zwischen UFOs und Tierverstümmelungen besteht, ist nicht nur Ufologen aufgefallen, sondern auch Polizeibeamten in deren Einsatzgebiet beide „Erscheinungen“ registriert werden.

Ein Sheriff Waugh aus Eber County/ Colorado, hatte bereits mehrere Begegnungen mit „UFOs“ gehabt. Bei einer Gelegenheit beobachteten er und ein anderer Zeuge einen orangen Ball der durch die Lüfte flog und etwas wie ein „Cockpit“ besaß in dem drei Lichter zu sehen waren.

Ein anderes Mal flog eine vergleichbare Erscheinung direkt auf ihn zu und verschwand daraufhin im Erdboden. Er stieg aus seinem Streifenwagen aus, konnte aber keinerlei Spuren mehr entdecken. Bei jeder Sichtung solcher „Phänomene“ kam es parallel zu Tierverstümmelungen.

• Neben Alcatraz ist Sing Sing das sicherlich bekannteste Gefängnis in New York State/ Ossining, man bezeichnet es auch gerne als „Castle on the Hudson“. Im Sommer 1985 erhielt es jedoch sehr merkwürdigen Besuch. Mehrere Beamte auf den Wachtürmen beobachteten nachts ein enormes, sichelförmiges Objekt welches sich über den Komplex bewegte.

Es hatte an seiner Unterseite rote, grüne und blaue Lichter und war dabei völlig lautlos. Man denkt bei dem Vorfall natürlich an die Hudson-Valley-Welle ein paar Jahre zuvor! Damals waren V-förmige „UFOs“ bzw. bumerangartig gestaltete Vehikel von tausenden Zeugen beobachtet worden.

Resümee

Das Buch hat mir gefallen, eine interessante Fallsammlung, vor allem da Polizisten ja recht gute und genaue Beobachter sind, empfehlenswert!
_________________
Ufoscriptorium - Home of Full-Spectrum-High-Strangeness 🖖👽
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Interessanter Kanal über Bigfoot und ... rainer22 Ufologie und Aliens 0 17.06.2019, 21:35
Keine neuen Beiträge Ufos über Italien vor dem 2. Weltkrieg? rainer22 Ufologie und Aliens 3 11.02.2019, 23:23
Keine neuen Beiträge Drohnen oder Ufos über Gatwick? rainer22 Ufologie und Aliens 0 24.12.2018, 02:27
Keine neuen Beiträge 25.04.2017: UFOs über Florida greyhunter Ufologie und Aliens 0 05.05.2017, 18:45
Keine neuen Beiträge Rätsel um Ufos über dem Hohen Kasten ..:{{M@ÑTΩ}}:.. Ufologie und Aliens 10 09.03.2017, 21:26





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003