Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Remote Viewing: Schacht in der Cheops-Pyramide



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 911
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 10.10.2019, 08:53    Titel: Remote Viewing: Schacht in der Cheops-Pyramide Antworten mit Zitat
Eine neue Live-Session: Dieses Mal begaben wir uns in einen der mysteriösen kleinen Schächte innerhalb der Cheops-Pyramide auf dem Gizeh-Plateau. Es sollte herausgefunden werden, was die roten Symbole in dem vom Djedi-Roboter (2011) fotografierten Raum bedeuten und wie es hinter dem nächsten Sperrstein weitergeht. Schließlich ging es noch um den Zweck der Schächte und der Pyramide an sich.

https://www.youtube.com/watch?v=ps9t0vI7am8
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rainer22
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 461

BeitragVerfasst am: 13.10.2019, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habe mit nicht das ganze Video angesehen, aber es ist interessant zu sehen, wie der Viewer dem Target immer näher kommt. Im Jahr 2011, war dass die Live-Übertragung mit Zahi Hawas? Ich habe das jetzt nicht verfolgt, ob da noch was rausgekommen ist.

Edit: Die Live-Übertragung war wohl schon 2002, 2011 hat man dann einen Roboter mit einer schwenkbaren Kamera in den Schacht gefahren, der hat dann die Hieroglyphen entdeckt. Nach der gängigen Lehrmeinung sind es wohl Markierungen von Arbeitern. Nach dem letzten Block sind es wohl nur noch 13m bis zur Außenwand der Pyramide:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/cheops-pyramide-roboter-entdeckt-hieroglyphen-in-mysterioesem-schacht-a-765485.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 911
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 15.10.2019, 09:02    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für die Info! 13m ist ja doch noch ein Stück. Da könnten also durchaus noch Abzweigungen drin sein, auf den Maßstab des Schachtes bezogen. Eine größere Kammer scheint dort jedoch nicht zu sein, wenn man sich geradeaus weiterbewegt. Die roten Schriftzeichen scheinen laut Viewer auf jeden Fall eine Art Warnhinweis zu sein, wie "Öffnen verboten" oder sowas. Damit das, was drinnen ist, nicht rausströmen kann.

Axel Klitzke hatte mal eine außerkörperliche Erfahrung oder Inkarnationserinnerung, in der er sah, dass der Schacht noch vertikal weiter nach oben führt und dann irgendwann in einem großen Raum mündet. Ich weiß jetzt aber nicht, ob das genau der Schacht war.

Das mit der Live-Übertragung war tatsächlich 2002 (ich glaube ein Roboter von National Geographic), wobei sich ja hinterher herausstellte, dass es garnicht "Live" war, sondern schon zwei Wochen vorher aufgezeichnet. Offenbar wollte man sichergehen, dass da nichts ist, was man der Öffentlichkeit nicht zeigen wollte.
_________________
Academy of Mind
Science meets Spirit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Mysteriöses und Astrales Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Remote Viewing: Nagora-UFO Wingman Ufologie und Aliens 8 15.08.2019, 08:52
Keine neuen Beiträge Targetadressierung beim Remote Viewing Deep Thought Mysteriöses und Astrales 25 27.06.2019, 16:56
Keine neuen Beiträge FarsightPress: Remote Viewing „BASHAR... Paradoxe Intervention Ufologie und Aliens 7 06.05.2019, 00:03
Keine neuen Beiträge Das Entführungsphänomen und Remote Vi... Wingman Über das Forum/Sendungen 4 27.04.2019, 01:15
Keine neuen Beiträge Remote Viewing zur Suche nach archäol... rainer22 Mysteriöses und Astrales 4 02.01.2019, 01:07





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003