Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

"Drohnen" im Formationsflug über Nebraska, Colora.



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rainer22
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 461

BeitragVerfasst am: 02.01.2020, 23:04    Titel: "Drohnen" im Formationsflug über Nebraska, Colora. Antworten mit Zitat
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Colorado-und-Nebraska-Raetselhafte-Drohnen-im-naechtlichen-Formationsflug-4625596.html

Sollte es sich um UFOs handeln, von so einem Verhalten habe ich schon gelesen. Demnach kommt es offenbar immer wieder mal vor, das hell erleuchtete unbekannte Flugkörper manchmal etwas zu suchen scheinen. Aber so auffällig, ist schon seltsam. Das deutet eher auf eine konventionelle Erklärung hin.

Allerdings wird hin und wieder von unkonventionellen "Drohnen" berichtet, die lautlos fliegen, und recht kompakt sind. Vielleicht ist "ET" so eine abhanden gekommen? Einen normalen UFO-Crash schließe ich mal aus, der wäre wohl schon aufgeflogen.

Edit: Hier ein englischer Artikel:

https://www.reuters.com/article/us-colorado-drones/faa-probes-clusters-of-mysterious-drones-flying-over-colorado-idUSKBN1YZ1G0

Das interessante ist, dass die Drohnen knapp über der 200 Fuß Grenze operieren (über 60m), darunter ist offenbar nicht erlaubt, über privates Eigentum zu fliegen. Die Drohnen wurden kilometerweit mit Autos verfolgt, und können offenbar recht schnell beschleunigen:

https://www.youtube.com/watch?v=b1ZAXxH_GyM

In einem Video erzählte eine recht abgelegen wohnende Zeugin von dem typischen "Sirren", das ja auch normale Drohnen produzieren. Das deutet eher auf eine Konventionelle Erklärung hin. Ein Verursacher wurde offenbar bis jetzt nicht ausgemacht. Allerdings ist die Uhrzeit, also in den Stunden nach Sonnenuntergang bis 22:00 Uhr, schon seltsam. Wenn jemand nichts zu verbergen hat, startet er doch die Drohnen tagsüber.

Edit2: Kleiner Kalauer am Rande: Die Sicherheitsbehörden nahmen Stellung zu Fragen von Bürgern, ob man auf die Drohnen schießen dürfe, wenn sie über privates Eigentum fliegen. Die Behörden verneinten dies. Naja, typisch Amis. Erst schießen, dann fragen.

Edit3: Schon merkwürdig, dass bis jetzt niemand beobachtet wurde, der die Drohnen steuert. Erinnert mich irgendwie an die Drohnen über französische Kernkraftwerke. Vielleicht passt sich die Intelligenz, die hinter den Ufos steckt auch an, und schickt Fluggeräte, die sich wie irdische Drohnen verhalten und aussehen. Das ist nicht einmal so weit hergeholt - man denke nur an die "Luftschiffe" Ende des 19. Jahrhunderts über Nordamerika.

Edit4: Hier ein Artikel bei GreWi:
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/die-rueckkehr-der-luftschiffe-mysterioese-drohnen-sichtungswelle-in-den-usa20200117/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ufocasebook fällt auf "Linsenwol... rainer22 Ufologie und Aliens 0 16.02.2020, 00:57
Keine neuen Beiträge Amerindians & "Blutgötter" greyhunter Ufologie und Aliens 0 27.12.2019, 11:58
Keine neuen Beiträge Könnt ihr "ufocasebook.com"... rainer22 Allgemeines und Lustiges 2 05.12.2019, 23:44
Keine neuen Beiträge Mineiros und die "Mutter-des-Gol... greyhunter Ufologie und Aliens 0 29.10.2019, 11:02
Keine neuen Beiträge "Uforb" über München greyhunter Ufologie und Aliens 0 18.10.2019, 23:11





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003