Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Fast Radio Bursts (FRBs)



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rainer22
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 481

BeitragVerfasst am: 17.02.2020, 01:24    Titel: Fast Radio Bursts (FRBs) Antworten mit Zitat
In den News ist ja auch ein Artikel über FRBs, und je mehr man von diesen Signalen empfängt, desto rätselhafter werden sie. So eine Situation gab es schon mal vor etlichen Jahrzehnten, als man regelmäßige, sich wiederholende Signale empfing. Auch damals gab es Forscher, die von "little green men" ausgingen. Schließlich wurde aber das Konzept des Neutronensterns entwickelt, und durch Beobachtungen bestätigt. Die "Aliens" waren also vom Tisch. Aber ein so starkes Signal, das die Entfernung zwischen Galaxien überwinden kann und nur im Milisekundenbereich sendet, ist schon rätselhaft. Könnte man da eigentlich auch eine Remote Viewing Sitzung machen? Bis die Forschung herausgefunden hat, um was es sich handelt, könnten noch Jahre vergehen. Es geht ja nur darum, ob es eine künstliche oder natürliche Quelle ist. Da wäre doch Remote Viewing geeignet. Aber vielleicht hattet ihr die Idee ja schon. War nur so ein Gedanke von mir.

Edit: Ich habe mal "fast radio bursts" und "remote viewing" in Google eingegeben, aber irgendwie war der Algorythmus von meiner Suchanfrage überfordert. Auch "fast radio bursts" und "remote viewing" "sessions" hat zwar eine Fülle von Ergebnissen gebracht, aber keine, die ich gesucht habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1169
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 17.02.2020, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat
Wäre sicher ein interessantes Target, aber das Problem ist, dass es unzählige spannende Targets gibt und man schon ein paar Sessions darauf machen muss, um sinnvolle und belastbare Ergebnisse zu erhalten...Stefan bitte ergänzen wenn Du möchtest...Winken

Die AOM hat aber gerade wieder ein Target in Arbeit, das spannend werden könnte...wir werden ggf. davon berichten...Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rainer22
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 481

BeitragVerfasst am: 18.02.2020, 00:25    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für die Antwort. Dann müssen wir uns halt noch in Geduld üben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Wissenschaft und Forschung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fallschirmspringer fast von Meteorit ... Krause Allgemeines und Lustiges 0 07.04.2014, 22:43
Keine neuen Beiträge Fast alle Sterne besitzen erdähnliche... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 14.08.2011, 08:26
Keine neuen Beiträge Mysterious radio waves emitted from n... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 2 14.04.2010, 20:38
Keine neuen Beiträge Saturn Radio Emissions enthalten Bots... Unter Ulmen Ufologie und Aliens 3 20.10.2008, 12:03
Keine neuen Beiträge Radio Signal Detected from Beyond the... anselm Wissenschaft und Forschung 0 13.08.2008, 09:58





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003