Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Wahlmanipulation bei den US-Wahlen 2020



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Klinkenkabel
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.05.2010
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 19.01.2021, 17:37    Titel: Wahlmanipulation bei den US-Wahlen 2020 Antworten mit Zitat
Nach dem Wahlausgang in den USA wurde immer wieder über Trump's Vorwürfe der Wahlmanipulation berichtet, und immer hieß es, diese Vorwürfe seien haltlos, ohne Substanz. Es wurde aber kaum auf den Inhalt der Vorwürfe eingegangen.
Auch diverse bei Gericht vorgebrachten Klagen schmetterten ab.

Dennoch gibt es Berichte, die eine Wahlmanipulation zugunsten Bidens untermauern wollen.
Dabei stößt man auf einige interessante Informationen. Z.B. werden die abgegebenen Wählerstimmen von privaten Unternehmen außerhalb der USA ausgewertet. Dort können diese dann "angepasst" werden, so z.B. in Barcelona in Spanien, oder in Italien:
https://www.americanthinker.com/blog/2020/11/its_possible_that_2020s_election_fraud_is_way_bigger_than_we_thought.html
https://noqreport.com/2021/01/06/conte-leonardo-spa-and-the-u-s-embassy-behind-the-election-data-switch-fraud-to-take-out-trump/
https://itnshow.com/2021/01/07/breaking-affidavit-delivered-to-congress-yesterday-from-italian-defense-company-employee-confessing-vote-manipulation-in-u-s-election-on-nov-3/

In Frankfurt gab es angeblich eine Schießerei zwischen verschiedenen US-Behörden, auf einer Server-Farm wo Daten aus Wahlmaschinen verarbeitet wurden (hallo deep state):
https://www.americanthinker.com/blog/2020/11/new_reports_about_election_manipulation_read_like_a_tom_clancy_novel.html
https://www.distributednews.com/478207.html

Hier geht es darum, dass "Benford's Law" (ein statistisches "Naturgesetz") auf die Wählerstimmen, die Biden zugerechnet werden, in einigen Bundesstaaten nicht zutrifft. D.h. von einem statistischen Standpunkt aus gesehen ist die Wahl ziemlich sicher manipuliert:
https://www.americanthinker.com/blog/2020/11/mathematical_impossibilities_may_be_what_trips_up_democrat_plans.html


Mir ist übrigens relativ egal, wer jetzt der nächste Präsident der USA ist. Bin bei Gott kein Trump-Fan, auch wenn ich finde, dass er eine erfrischend neue Person auf dem Parkett der Weltpolitik war. Und in den (Mainstream)-Medien gabs immer lustige Schlagzeilen Smilie

Andere Meinungen dazu? Wie glaubwürdig sind die Berichte in den obigen Links eurer Meinung nach? Mir ist bewusst, dass die Hälfte der Links zur gleichen Website führen...
Würde mich jetzt nicht großartig wundern, wenn irgendwann rauskommt, dass die US-Wahlen der letzten 20 Jahre manipuliert waren... oder in Österreich die WKO-Wahlen Winken
_________________
ist das freaky, lol ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rainer22
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 20.01.2021, 00:07    Titel: Antworten mit Zitat
Also zumindest die Wahlmaschinen sehe ich kritisch. Die können durchaus manipuliert werden. Vor etwas mehr als 10 Jahren gab es in Deutschland eine Online-Petition gegen Wahlmaschinen, wo man sich eintragen konnte - was ich auch gemacht habe. Das Thema Wahlcomputer wurde dann wohl in aller Stille begraben, da eine Papierwahl schwieriger zu manipulieren ist. Die Achillesferse ist aber immer noch die Computergestützte Auswertung der Papierwahlstimmen. Wenn man dann noch in der Infrastruktur Windows- statt Linuxserver verwendet ist das ja praktisch eine Einladung zum Hacken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
greyhunter
Forenexperte
Forenexperte


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.02.2010
Beiträge: 907
Wohnort: münchen

BeitragVerfasst am: 23.01.2021, 13:16    Titel: Antworten mit Zitat
ich bin wirklich froh, dass er weg ist.

hätte nicht gedacht, dass "politiker" seines schlages in der heutigen zeit noch möglich sind!

bei mir "zu hause" in russland kann ich noch lange warten bis putin weg ist, der rafft wohl auch in den nächsten jahren seine milliarden zusammen und baut sich paläste, während rentner und arbeitslose ihre letzte habe auf der straße anbieten... Mit den Augen rollen
_________________
Ufoscriptorium - Home of Full-Spectrum-High-Strangeness 🖖👽
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
MeisterEs
Vielfachposter
Vielfachposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.03.2021
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 05.03.2021, 14:51    Titel: Antworten mit Zitat
greyhunter hat folgendes geschrieben:
ich bin wirklich froh, dass er weg ist.

hätte nicht gedacht, dass "politiker" seines schlages in der heutigen zeit noch möglich sind!

bei mir "zu hause" in russland kann ich noch lange warten bis putin weg ist, der rafft wohl auch in den nächsten jahren seine milliarden zusammen und baut sich paläste, während rentner und arbeitslose ihre letzte habe auf der straße anbieten... Mit den Augen rollen



Jetzt eigentlich schon tot, aber ich stolperte gerade darüber und wollte zumindest sagen: Sehe ich genau so wie du.

Damit ist meine Politik-Energie auch schon wieder halb verbraucht und ich lese lieber in den anderen Abteilungen des Forums weiter...

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Psychokinese - 04.12.2020 Wingman Über das Forum/Sendungen 9 07.12.2020, 15:11
Keine neuen Beiträge Eine einsame Spezies...? - 11.09.2020 Klinkenkabel Über das Forum/Sendungen 3 18.11.2020, 22:13
Keine neuen Beiträge Der Ruwa-Vorfall | Doku 2020 greyhunter Ufologie und Aliens 0 31.10.2020, 20:18
Keine neuen Beiträge Aktuelle Lage 6.Juli 2020 aus meiner ... GabiM Über das Forum/Sendungen 0 06.07.2020, 16:06
Keine neuen Beiträge Mitternachtsgedanken - 19.06.2020 Wingman Über das Forum/Sendungen 0 20.06.2020, 12:47





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003