Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Frosch im heißen Wasser


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tech
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 357
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 19.09.2022, 21:06    Titel: Antworten mit Zitat
Macht dem Volk? Chancen und Herausforderungen für partizipative KI
‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️


Partizipative Ansätze für künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) gewinnen an Fahrt: Die gesteigerte Aufmerksamkeit kommt zum Teil mit der Aussicht dass Partizipation das Tor zu einer integrativen, gerechten, robusten, verantwortungsbewusste und vertrauenswürdige KI. Unter anderem partizipative Ansätze sind wesentlich, um die Bedürfnisse und Wünsche zu verstehen und angemessen darzustellen und Perspektiven historisch marginalisierter Gemeinschaften. Allerdings dort Derzeit herrscht Unklarheit darüber, was sinnvolle Partizipation bedeutet und was es tun soll. In diesem Papier betrachten wir zunächst partizipative Ansätze in historischen Kontexten sowie partizipative Methoden und Praktiken innerhalb der KI- und ML-Pipeline. Wir führen dann drei Fälle ein Studien zur partizipativen KI. Partizipation birgt das Potenzial für nützliche, emanzipatorisches und befähigendes Technologiedesign, Entwicklung und Einsatz während auch das Risiko von Bedenken wie Kooptation und Verschmelzung mit anderen Aktivitäten. Wir legen diese Einschränkungen und Bedenken dar und argumentieren, dass Partizipative KI/ML wird in Mode, ein kontextbezogenes und nuanciertes Verständnis von die Laufzeit sowie die Berücksichtigung, wer die Hauptbegünstigten sind Partizipative Aktivitäten sollten entscheidende Faktoren für die Umsetzung sein die Vorteile und Möglichkeiten, die eine Teilnahme mit sich bringt.

https://arxiv.org/abs/2209.07572

And participation like all methods had its limitations.
Participation: The New Tyranny?

https://books.google.co.uk/books/about/Participation.html?id=aoeTa0OWDnMC&printsec=frontcover&hl=en&newbks=1&newbks_redir=0&gboemv=1&redir_esc=y#v=onepage&q&f=false
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Warum heißes Wasser schneller gefrier... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 3 13.01.2014, 18:59
Keine neuen Beiträge Die Wirkung von mit Mikrowellen bestr... matrose Allgemeines und Lustiges 0 09.10.2013, 01:24
Keine neuen Beiträge Raumsonde findet eventuell Hinweise a... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 06.08.2011, 08:45
Keine neuen Beiträge Benzin aus Wasser, CO2 und Sonnelicht Xevillus Wissenschaft und Forschung 1 11.01.2011, 02:29
Keine neuen Beiträge russische Forscher wollen Wasser auf ... muddyspace Wissenschaft und Forschung 2 11.12.2010, 21:53





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003