Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Künstliche Intelligenz 25.05.2018


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tech
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 643
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 20.01.2023, 15:26    Titel: Antworten mit Zitat
„WIE NAPSTER“ Klagen stellen KI auf Probe

Mensch gegen Maschine: In der Diskussion über künstliche Intelligenz (KI) rückt nun die Frage nach dem Urheberrecht in den Mittelpunkt. Werkzeuge wie Stable Diffusion können erstaunlich echt wirkende Bilder generieren – weil sie mit echten Bildern „trainiert“ werden. Das kritisiert die riesige Agentur Getty, deren Fotos dafür „unrechtmäßig kopiert“ würden, so der Vorwurf des Konzerns. Getty kündigte nun rechtliche Schritte an – es ist die zweite Klage binnen weniger Tage.

https://orf.at/stories/3301681/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tech
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 643
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 21.01.2023, 00:41    Titel: Antworten mit Zitat
DROP EVERYTHING and FOCUS ENTIRELY on AI | StabilityAI CEO

1h40 podcast condensed into a 5min video

https://www.youtube.com/watch?v=jhCv45ktWkE

AI is Creating Massive Entrepreneurial Opportunity W/ Emad Mostaque | EP #16 Moonshots and Mindsets 1:42:17

https://www.youtube.com/watch?v=jgTv2W0mUP0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tech
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 643
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 21.01.2023, 01:10    Titel: Antworten mit Zitat
The lawyers suing Stable Diffusion when you tell them you can't store 5 billion images on 4 GB of data

Wir haben eine Klage gegen Stable Diffusion eingereicht, ein Collage-Tool des 21. Jahrhunderts, das die Rechte von Künstlern verletzt. Weil KI für alle fair und ethisch sein muss.

Ihre Behauptung ist nicht, dass Stable Diffusion urheberrechtlich geschützte Daten von Personen verwendet. lesen Sie können ihren Artikel hier

https://stablediffusionlitigation.com

und ihre Einreichung hier herunterladen.

https://stablediffusionlitigation.com/pdf/00201/1-1-stable-diffusion-complaint.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tech
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 643
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 21.01.2023, 02:23    Titel: Antworten mit Zitat
Wem gehören die Rechte an der Musik von Künstlichen Intelligenzen?

Neue Technologien werfen auch jede Menge neue juristische Fragen auf. Wem gehören die Rechte an Musik, die von Künstlichen Intelligenzen produziert wird? Dr. Paul Fischer, Jurist der AKM, gibt Antworten.


„I am the sinner, I am the saint, I am the darkness, I am the light“ – so lautet, wenig originell, der Refrain eines Songtextes, den eine Künstliche Intelligenz neulich geschrieben hat. Der Auftrag lautete: Schreib eine Nummer im Stil von Nick Cave.

Nick Cave selbst war von dem Machwerk nur wenig begeistert. „This song sucks“, ließ er auf seiner Website Red Hand Files ausrichten. Und weiter: Diese KIs seien für die Kunst eines Menschen, der wirklich Schmerz und Leid kennt, der blanke Hohn. So weit, so nachvollziehbar. Was aber, wenn Maschinen eines Tages wirklich imstande sein sollten, Musik auf demselben Niveau wie die größten lebenden Musiker*nnen zu schreiben?

https://fm4.orf.at/stories/3030563
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tech
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 643
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 21.01.2023, 17:12    Titel: Antworten mit Zitat
Wenn KI Studien schreibt Die künstliche Intelligenz (KI) ChatGPT erschüttert auch das wissenschaftliche Publikationswesen. In Verlagen und unter Fachleuten wird diskutiert, ob KI-Systeme auch als Autoren aufscheinen dürfen – erste Beispiele dafür gibt es bereits.

https://science.orf.at/stories/3217244
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tech
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 643
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 21.01.2023, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat
Andere Lehrinhalte wegen ChatGPT

Die künstliche Intelligenz mit dem Namen ChatGPT rüttelt das Bildungswesen auf. Da SchülerInnen künftig ganz leicht ihre Aufsätze von ChatGPT schreiben lassen können, empfehlen Bildungsexperten die Lehrinhalte zu überdenken.

https://orf.at/newsroom/segment/15319603
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tech
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 643
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 23.01.2023, 21:32    Titel: Antworten mit Zitat
Dall-E & Co.: Wie künstliche Intelligenz die Kunstwelt revolutioniert BAYERN 2

Es klingt wie technische Zauberei. Man gibt eine völlig absurde Formulierung ein — beispielsweise "Porträt eines Allosaurus in der Kleidung eines Händlers in den 1500er Jahren, im Stil von Rembrandt" und erhält eine Auswahl von Bildern, die genau das zeigt... Auch wenn man die erste Person war, die jemals diesen Gedanken hatte. Möglich machen das Text zu Bild-Generatoren auf KI-basis. Das ist praktisch und wird als revolutionäre Technologie gepriesen. Auf der anderen Seite fürchten Künstler und Designer um ihre Jobs. Und dann stellt sich auch noch die Frage: Ist die Kunst aus der Maschine wirklich Kunst?

https://www.br.de/mediathek/podcast/radioreportage/dall-e-co-wie-kuenstliche-intelligenz-die-kunstwelt-revolutioniert/1929153
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tech
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 643
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 23.01.2023, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat
OpenAI and Microsoft Extend Partnership

We’re happy to announce that OpenAI and Microsoft are extending our partnership. This multi-year, multi-billion dollar investment from Microsoft follows their previous investments in 2019 and 2021, and will allow us to continue our independent research and develop AI that is increasingly safe, useful, and powerful.

https://openai.com/blog/openai-and-microsoft-extend-partnership

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Abenteuer Wirklichkeit - 23.11.2018 egG Über das Forum/Sendungen 2 25.11.2018, 14:17
Keine neuen Beiträge Mystik und Musik - 12.10.2018 greyhunter Über das Forum/Sendungen 5 13.10.2018, 12:18
Keine neuen Beiträge CROPfm 400 - 14.09.2018 Wingman Über das Forum/Sendungen 4 16.09.2018, 17:09
Keine neuen Beiträge Hallertauer Licht und Airship Mysteri... greyhunter Über das Forum/Sendungen 13 22.08.2018, 08:50
Keine neuen Beiträge Holonauten - 20.07.2018 neo-fan Über das Forum/Sendungen 13 18.07.2018, 21:58





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003