Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Templerkathedrale von Chartres



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tech
Forenveteran
Forenveteran



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 381
Wohnort: Made in Cosmos

BeitragVerfasst am: 31.07.2022, 19:29    Titel: Templerkathedrale von Chartres Antworten mit Zitat
Die Kathedrale Notre-Dame von Chartres (französisch Cathédrale Notre-Dame de Chartres [nɔtʀə ˈdam də ˈʃaʀtʀə]) in Chartres ist das „Urbild“ der hochgotischen Kathedrale. Die Kathedrale ist der Sitz des Bischofs des römisch-katholischen Bistums Chartres.

Im Jahr 876 weihte Karl der Kahle dort eine Kirche und übergab dem Sanktuarium eine heilige Reliquie, die als Sancta Camisia bezeichnete Tunika, die die Jungfrau Maria bei der Verheißung der Geburt Jesu durch den Erzengel Gabriel – (bekannt als Mariä Verkündigung) – getragen haben soll. Heute ist in der Kathedrale ein ungefähr 30 × 30 cm großes Tuch dieser Tunika zu besichtigen.

Der heutige gotische Neubau begann kurz nach 1194 und dauerte bis 1260 (offizielle Weihe am 24. Oktober 1260). Der Bau ist über 130 Meter lang und 64 Meter breit.



https://fr.wikipedia.org/wiki/Cath%C3%A9drale_Notre-Dame_de_Chartres

Chartres und der Geist des Mittelalters Reportage über Chartres


Link


Ungefähr zwanzig Ton- und Lichtshows, um das Erbe von Chartres aufzuhellen
April 2022 bis Januar 2023 jeden Abend


Link


https://www.chartresenlumieres.com/en/about-us/quest-ce-que-chartres-en-lumieres

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rainer22
Forenexperte
Forenexperte



Anmeldungsdatum: 21.05.2009
Beiträge: 598

BeitragVerfasst am: 01.08.2022, 23:53    Titel: Antworten mit Zitat
Ich war als Student mal dort. Wirklich beeindruckent. Es gibt da nicht nur das große Labyrinth, sondern auch einen besonderen Stein im Boden, den zur Zeit der Sommersonnenwende um 12 Uhr Mittag ein Lichtstrahl erhellt.



Edit: Vielleicht liegt da die Bundeslade? (:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.






Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003