Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Burkhard Heim - 14.03.2008



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 11.03.2008, 13:41    Titel: Burkhard Heim - 14.03.2008 Antworten mit Zitat
Die nächste live Sendung ist am 14.03.08 um 19.00 auf 92.6 Mhz - der Frequenz von Radio Helsinki - im Raum Graz/Steiermark als auch on-line zu hören. Für Fragen und Kommentare während der Sendung steht Ihnen CROPcom zur Verfügung - der liveChat.


Burkhard Heim


Der am 9. Februar 1925 in Potsdam geborene Physiker Burkhard Heim, verstarb am 4. Januar 2001 nach schwerer Krankheit. Trotz eines verheerenden Laborunfalls im Mai 1944, bei dem er beide Hände, ein Auge sowie sein Gehör verlor, hinterlässt Heim ein umfangreiches Lebenswerk zu dem auch eine der herausragendsten wissenschaftlichen Leistungen des 20. Jahrhunderts zählt. Die Einheitliche strukturelle Quantenfeldtheorie der Materie und Gravitation - eine mathematische Beschreibung des subatomaren Aufbaus von Materie. Kurz gesagt: Die lang gesuchte "Weltformel" oder zumindest ein wichtiger Teil derselben.



Gerda und Burkhard Heim mit dem Modell eines von Heim konzipierten
Ei-förmigen Raumschiffs mit Feldantrieb (Quelle: Illobrand von Ludwiger)


1958, im Alter von ca. 21 Jahren, lernt der Illobrand von Ludwiger Burkhard Heim persönlich kennen. Er wurde auf ihn aufmerksam, nachdem er in einer Illustrierten von der Heimschen Theorie gelesen hatte. Er erkannte bald, daß er es mit einem außergewöhnlichen Wissenschafter zu tun hatte dessen physikalisches Modell der Wirklichkeit nicht nur eine sehr exakte Beschreibung der subatomaren Teilchenwelt liefert, sondern weit über die bis dato anerkannte Wissenschaft hinausreicht. In der kommenden Sendung wird Illobrand von Ludwiger daher versuchen, uns "Das neue Weltbild des Physikers Burkhard Heim" ein Stück näher zu bringen...

Arbeitskreises Heimsche Theorie

Zum Tode des Physikers Burkhard Heim

Bücher von Illobrand von Ludwiger

Themengebiete: Alternative Physik, Technologie, Bewusstsein und Spiritualität

Moderator: Tarek Al-Ubaidi

Studiogast zur Sendung:

Illobrand von Ludwiger, geb. am 20.7.1937 in Stettin, studierte in Hamburg, Erlangen und Göttingen Physik, Chemie, Mathematik und Astronomie; war zwei Jahre an der Universitätssternwarte in Bamberg tätig und erwarb 1964 an der Universität Erlangen sein Diplom als Astrophysiker. Seither arbeitet er in der Luft- und Raumfahrtindustrie als Systemanalytiker, unter anderem gehörte er zur Startmannschaft der Europarakete ELDO 1966 in Woomera, Australien. Ende der 50er Jahre lernte Illobrand von Ludwiger Burkhard Heim persönlich kennen und pflegte bis zu Heims Tod im Jahre 2001 eine enge Freundschaft mit dem Ausnahmewissenschafter.

Seit 1974 wirkt er als Leiter der zentraleuropäischen Sektion des Mutual UFO Network (Mufon-CES) in Feldkirchen-Westerham, einer privaten Vereinigung von Wissenschaftlern zur Untersuchung unidentifizierbarer Flugobjekte. Sein bisheriges Werk beinhaltet theoretische Arbeiten zu Problemen der Gravitation und zur einheitlichen Feldtheorie; Simulationsprogramme für Satelliten und Flugkörperlenkung, Radar- und Infrarottechnik, neue Verkehrssysteme sowie graphische Bildschirmprogrammierung. Er ist Verfasser zahlreicher Publikationen ein Fachzeitschriften, u.a. Herausgeber und Mitautor der MUFON-CES Berichte. In Anerkennung seiner langjährigen, streng wissenschaftlichen Untersuchung der UFO-Phänomene erhielt er 1990 den Dr. A. Hedri-Preis für Exopsychologie an der Universität Bern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omit
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 1014

BeitragVerfasst am: 19.03.2008, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat
also mir hat die sendung sehr gut gefallen, und hat mich auch sofort, in bezug auf weltraumreisen, mit extremen distanzen, in anderen ebenen oder dimensionen (oder wie war das nochmal genau?) an den film CONTACT mit jodie foster erinnert:

part1:

Link


part2:

Link


Smilie

Playlist: Contact - Mystischer Flug durchs Universum

.


Zuletzt bearbeitet von Omit am 19.04.2008, 11:34, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1169
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 19.03.2008, 11:38    Titel: Antworten mit Zitat
jop, der mann beschreibt da eine physik in der solche "reisen" greifbar oder zumindest verstehbarer werden...

in seinem modell (und das ist eigentlich das außergewöhnliche) werden messbare UND nicht-messabre dinge beschrieben...

er kann auch sehr viel über diese nicht-stofflichen dimensionen aussagen die bei heim viel mehr sind als nur ein mathematischer trick...

einfach unglaublich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 21.03.2008, 14:06    Titel: Antworten mit Zitat
Habe mir gerade die Sendung angehört und bin wirklich erstaunt, welch genialer Wissenschaftler Heim war, ich hoffe man ihn künftig ernster nehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Geo
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 20.04.2008, 14:37    Titel: Antworten mit Zitat
klasse sendung!!!
dem herrn ludwiger zuzuhören finde ich sowieso immer spannend und das er jetzt bei cropfm zu gast war...... sehr schön! vielen dank.

mich würde noch interessieren wie das lied am ende der sendung heist und vom wem das ist ?
ist das etwa auch von Luxus?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1169
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 24.04.2008, 09:25    Titel: Antworten mit Zitat
jop, der song heisst "Rural Confessions"...ist von LUXUS und auch einer meiner favorites...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Geo
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 25.04.2008, 23:16    Titel: Antworten mit Zitat
achso. die stimme kam mir doch irgendwie bekannt vor.

ja. der song ist super. die melancholischen akkorde zusammen mit dem gesang das ergibt gänsehaut. gerne würde ich das lied im ganzen hören.
gibt es das vieleicht irgendwo im netz?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1169
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 26.04.2008, 13:44    Titel: Antworten mit Zitat
hmmm, in der "Überklang" ausgabe #45 hat es walter gespielt (siehe news bzw. old news), die sendungen von überklang kann man in sehr hoher auflösung runterladen...also mehr oder weniger cd quali...

wann der song auf einer release erscheint (und und ob wir bzw. bernd ihn nochmal neu mixed) steht noch in den sternen...Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Geo
Superposter
Superposter



Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 27.04.2008, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat
vielen dank für den überklang tip (sonst lese ich eigentlich alle news aber das hab ich wohl verpasst).
bin schon am anhören. sehr schöne lieder. klasse das man die jetzt mal länger hören kann als bei cropfm.

viele grüsse
Geo
_________________
42
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HB
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.01.2007
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: 28.05.2008, 16:59    Titel: Antworten mit Zitat
Burkhard Heim - Eine Annäherung an das Physik-Genie
(mit Datei zum Download)

http://initiativevernunft.twoday.net/stories/4722675/

Smilie HB Smilie
_________________
WISSEN IST MACHT, NICHTS WISSEN MACHT NICHTS.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oOInfoKriegerOo
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.07.2008
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 22.07.2008, 21:16    Titel: Vielleicht die beste Sendung aller zeiten! Antworten mit Zitat
Also ich kann jedem nur wärmstens dieses pdf:
http://www.engon.de/protosimplex/downloads/02%20heim%20-%20mbb%201.2.pdf
empfehlen.

Das Pdf zeigt den stand seiner Forschung bis 1976 (er war also noch nicht fertig).

Ist zwar nicht alles verständlich aber wenn man sich schon ein bisschen mit der Materie beschäftigt hat (man also zumindest die Elementarteilchen kennt und zwischen spezieller und allgemeiner RT unterscheiden kann), dann sieht man zumindest wie fließend seine Theorie die heutige Physik erklären zu scheint und darüber hinaus ähnlich der quanten-loop-theorie nicht beim Urknall zusammenbricht.

Das besondere an Heims Theorie ist, das er nicht wie sonst überall in der heutigen physik üblich an seiner Herleitung herrumgedoktort hat wenn etwas nicht passt. Nein bei ihm hat sich scheinbar alles automatisch ergeben, es war also kein herrumdoktoren nötig.

Falls endlich mehr Physiker seine Theorie aufgreifen und diese bestätigen, so ist diese wohl die Theorie welche am wahrscheinlichsten richtig ist.

Außerdem hat keiner eine Idee wie er auf die Massenformel gekommen ist.
Der absolute Hammer ist, das seine Theorie die ART als spezialfall enthält und er auch auf viele Konstanten bzw Elementarteilchen gekommen ist die in anderen Theorien auftauchen.

Also für mich als Leihen ist Burkard Heim der vielleicht größte Physiker aller Zeiten.

Bitte Bitte ein Update sobalt die Herleitung der Massenformel fertig überarbeitet ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Über das Forum/Sendungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge !!!! Wolfgang Burkhard Wiedergut Video´s matrose Allgemeines und Lustiges 0 06.01.2014, 01:23
Keine neuen Beiträge Die 6. Dimension - Burkhard Heim - 07... .:unaRmed:. Über das Forum/Sendungen 16 02.10.2011, 14:55
Keine neuen Beiträge Die einheitliche Quantenfeldtheorie B... Weltenbuerger Thorsten Wissenschaft und Forschung 3 06.01.2009, 02:07
Keine neuen Beiträge Freedom Not Fear 2008 - 11 October 2008 anselm Geheimgesellschaften und Verschwörungen 0 10.10.2008, 12:10





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003