Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

27. Januar Green Bay, Wisconsin, USA



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
.:unaRmed:.
Moderator
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1969

BeitragVerfasst am: 22.01.2007, 15:11    Titel: 27. Januar Green Bay, Wisconsin, USA Antworten mit Zitat
Zu gut um wahr zu sein?

> Link <

Nochmal Wisconsin (2003) zum Vergleich: > klick <
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
egG
Administrator
Administrator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 1169
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 22.01.2007, 18:55    Titel: Antworten mit Zitat
ohne jetzt eine aussage darüber treffen zu können/wollen ob das ding echt ist...oder nicht...

leute die sowas fotographieren habens nicht leicht, denn entweder ist die aufnahme verwackelt und verschwommen...dann sagen alle "und DAS soll ein beweis sein?!!" oder sie ist scharf und kurz gesagt "brauchbar" dann ist es deshalb nicht "echt"...

das problem ist halt, dass es natürlich wirklich immer wieder ein paar "Lustige" gibt die derartige aufnahmen fälschen...

grummel Mit den Augen rollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
erazor
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 161
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 22.01.2007, 19:33    Titel: Antworten mit Zitat
egG hat folgendes geschrieben:

leute die sowas fotographieren habens nicht leicht, denn entweder ist die aufnahme verwackelt und verschwommen...dann sagen alle "und DAS soll ein beweis sein?!!" oder sie ist scharf und kurz gesagt "brauchbar" dann ist es deshalb nicht "echt"...


Ich denke die Glaubwürdigkeit/Authenzität von derartigem Material steigt, wenn mehrere (nachweisbar unabhängige) Personen so ein Ereignis bezeugen können, bzw. es auch mehrere verschiedene Aufnahmen (Bild,Video) davon gibt, aus unterschiedliche Perspektiven etc.
In einem Zeitalter, wo nahezu jedes Mobiltelefon schon fotografieren bzw. auch kleine movies erstellen kann, sollte die Wahrscheinlichkeit ja steigen, dass es mehrere Fotoquellen gibt.
Ausserdem kann auch jederman leicht und schnell die Aufnahmen im Internet (e.g. Youtube etc.) publizieren, somit hätten es auch cover-up-Aktionen diverser Geheimdienste immer schwieriger das zu verhindern (falls die das wirklich tun).
Durch das Fortschreiten der IT haben es aber natürlich auch die "Fälscher" leichter - siehe Photoshop etc...
So ... trust no one !

OK, selbst wenn ein Bild nun "echt" wäre, so ist aber noch immer nicht ganz klar von wem diese Objekte sind: Government Black Projects ? Aliens aus unserem Universum ? Interdimensional beings ? Ein Mix aus allen Varianten ? Who knows...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
erazor
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 161
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 22.01.2007, 19:37    Titel: Nachsatz Antworten mit Zitat
Nachsatz:
Folgende Lösungsmodelle gelten aber nach wie vor:
a) Es war illuminiertes Sumpfgas
b) Es war die Venus

*g*
Sehr böse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EXL
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 22.01.2007, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat
das ist eindeutig ein Wetterballon
Lachen


auf dem untersten Bild erkennt man, daß die Lichter
vor den Ästen leuchten.

sonderbar ist auch das Format es scheint gif oder flash zu sein aber ich kanns net öffnen - hat auch nur 47 bytes - komische Sache.

------------

ich denke auch, daß seit dem Fotohandyzeitalter die aufgezeichneten Sichtungen sprunghaft ansteigen sollten - daß in youtube oder google bisher nix spektakuläres aufgetaucht ist oder sich das Ganze extrem häuft
ist schon bemerkenswert.

Aber vielleicht geben die Aliens jetzt mehr Obacht, daß Sie sich nicht blicken lassen, vorausgesetzt denen liegt was daran daß das alles nicht bei der breiten Masse publik wird.

Wenn sie es aber wünschten könnten die doch selber nen Film drehen und nun einfach veröffentlichen.

Und wenn es denen wurscht is, dann sollten sich die Sichtungen wiederum häufen....

Wird Zeit daß die endlich mal landen hier - am besten bei der nächsten EM / WM Live-Übertragung
_________________
In Wirklichkeit ist alles ganz anders als es wirklich ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
erazor
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 161
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 22.01.2007, 20:48    Titel: Antworten mit Zitat
EXL hat folgendes geschrieben:
das ist eindeutig ein Wetterballon


Falsch, denn:

"Wetterballone sehen anders aus !"

http://cropfm.mur.at/archive.htm#ufo2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EXL
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 23.01.2007, 01:09    Titel: Antworten mit Zitat
ein wetterballon oder - wer weiss - ein getarntes UFO Lachen
_________________
In Wirklichkeit ist alles ganz anders als es wirklich ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EXL
Stammposter
Stammposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 23.01.2007, 01:12    Titel: Antworten mit Zitat
hmm ich krieg die grafikdatei nich drauf.... Traurig





http://img226.imageshack.us/my.php?image=dokuwetterballon01019bm.jpg][IMG]http://img226.imageshack.us/img226/3525/dokuwetterballon01019bm.th.jpg
_________________
In Wirklichkeit ist alles ganz anders als es wirklich ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
777
Vielfachposter
Vielfachposter



Anmeldungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 23.01.2007, 04:03    Titel: Antworten mit Zitat
>>auf dem untersten Bild erkennt man, daß die Lichter
vor den Ästen leuchten
~ EXL
Ist ein ganz normaler Effekt, der nicht gegen die Echtheit spricht.


Anyhow, die älteren Bilder sehen recht realistisch aus.

Das 07er "Ding" ruft eher Assoziationen mit einer Neon-Uhr in Verbindung mit Langeweile und einer netten Grafiksoftware hervor als mit einem echten UFO.

Unten mal das Ergebnis von >10min mit PSP und 2min, um auf Google zwei Bilder zu finden. Wenn man wirklich die Zeit hat und 'berühmt' werden will, kann man solche Bilder ohne Probleme so gestalten, dass sie sehr realistisch aussehen. Mit Blendeffekten, Unschärfe, mehr Details usw. ... wie halt auf den 07er Bilder. Winken (Allerdings habe ich momentan weder die Zeit noch Lust.)



Strange lights hovering over downtown Miami, FL.

_________________
-777
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Ufologie und Aliens Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Operation Green Light Deep Thought Geheimgesellschaften und Verschwörungen 5 28.06.2012, 11:21
Keine neuen Beiträge Mysterious Green Swirls Spotted Off A... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 0 20.03.2012, 15:03
Keine neuen Beiträge George Green über den künftigen Kolla... .:unaRmed:. Politik und Weltgeschehen 0 07.08.2008, 16:49
Keine neuen Beiträge Asteroid könnte Ende Januar auf Mars ... .:unaRmed:. Wissenschaft und Forschung 1 21.12.2007, 21:29

Tags
Rap, USA





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003