Willkommen im Forum von CROPfm
cropfm.at - cropfm.bboard.de


 

  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login 

Das Schweigen der Bienen


Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 22.04.2008, 11:27    Titel: Das Schweigen der Bienen Antworten mit Zitat
Zitat:
Eine Studie an der "University of Virginia" warnt vor den Auswirkungen von Auto- und Kraftwerkabgasen auf die Duftausbildung von Blüten, die für die Bestäubungsprozesse der Pflanzen von grundlegender Wichtigkeit sind.

Wie das Team um Professor Jose D. Fuente, Quinn McFrederick und James Kathilankal im Fachmagazin "Atmospheric Environment" darlegt, binden und zersetzten die Abgase den Duft der Pflanzen. Damit unterbrechen sie den Bestäubungsprozess der durch Insekten ausgeführt wird, die eigentlich von den Düften angelockt werden sollen.


grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com

Zitat:
National Geographic Spezial | Wissenschaftler warnen vor einer globalen Katastrophe. In den vergangenen sechs Monaten sind rund 80 Prozent der amerikanischen Bienen spurlos verschwunden. Nun breitet sich der Albtraum in Europa aus. Sind Bienen die Vorboten eines globalen ökologischen Kollapses? Mithilfe faszinierender makroskopischer Aufnahmen geht die Dokumentation dem Rätsel des Bienensterbens auf den Grund und lässt führende Wissenschaftler zu Wort kommen.


veoh.com videos 47:00
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 03.05.2008, 10:50    Titel: New approach to save the bees Antworten mit Zitat
New approach to save the bees

Zitat:
While apiaries around the United States grapple with what researchers are calling Colony Collapse Disorder (CCD) — the mysterious disappearance of entire honeybee colonies that began last November and has been reported in 27 states — Vermont beekeepers remain virtually unaffected.


addisonindependent.com

Could Frankencrops be killing the bees?

Zitat:
The South is among the regions of the United States hit hard by colony collapse disorder, in which large numbers of honeybees are dying off and disappearing, never to be seen again. The United States in recent months has lost about a quarter of its colonies, five times the typical winter losses.


southernstudies.org

No rest for our bees.pdf

No rest for our bees.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 10:05    Titel: German Bee Populations Collapse Antworten mit Zitat
German Bee Populations Collapse

Zitat:
Bee colonies have begun dying off in alarming numbers all around the world. The collapse of bee populations has multiple causes, none of which have easy remedies, a German biology professor has warned.

Some German apiarists lost their entire stock of bees over the past winter.

"It's almost a natural disaster," Juergen Tautz of the University of Wuerzburg, said Wednesday.

Tautz warned that bee populations are dwindling dramatically, with the losses averaging more than 30 percent despite the mild winter. Normally, a winter kills about 10 percent of swarms in Germany, Tautz said.


dw-world.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 11:47    Titel: Antworten mit Zitat
Exodus der Bienen: Sind Beiz-Staub und Pflanzenschutzmittel-verseuchter Boden Ursache für Bienensterben?

http://www.net-tribune.de/article/r150508-02.php


http://www.berufsimker.de/

Video:

http://www.imkerei-technik-magazin.de/html/poncho_pro.html

Videodirektlink (rechte Maustaste, speichern unter...)

http://www.imkerei-technik-magazin.de/PONCHO_PRO.wmv
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Erik
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 153
Wohnort: Deutschland/BW

BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 12:14    Titel: D´oh Antworten mit Zitat
Jau. Super... Ich wohne am Oberrhein.
Laut Manipulationszeitungen ist eine Milbe schuld.. Nunja jetzt wissen wir wenigstens mit welchem der xx Gifte wir die Bienen geschafft haben.

Nachdem trotz Bürgerprostesten und Maisfelderprotesten/besetzung in Rheinstetten (Teil von Karlsruhe) trotzdem erneut Genmais angebaut wurde, wurde gleichzeitig der komplette Oberwald (Karlsruhe) 3 Tage durchgehend mit heftigen Insektiziden besprüht um die Maikäfer zu bekämpfen. Andere Insekten, die damit in Berührung kommen, durften sich auch verabschieden.

Nachtrag: Artikel Greenpeace http://www.greenpeace.de/themen/chemie/nachrichten/artikel/vergiftete_bienen/



Zitat:
Anstatt vorsorglich das Gift der Firma Bayer zu verbieten, empfiehlt das BVL, die Bienen von den Maisfeldern zu entfernen


http://www.greenpeace.de/themen/chemie/nachrichten/artikel/bundesbehoerde_schickt_bienen_in_den_wald/ansicht/bild/


*inklusive Stellungsnahmen*
_________________
Wer mit dem Herzen redet, ist allen verständlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 17.05.2008, 11:43    Titel: Unexplained Mass Die-Off Hits German Hives Antworten mit Zitat
Unexplained Mass Die-Off Hits German Hives

Zitat:
Bees in the German state of Baden-Württemburg are dying by the hundreds of thousands. In some places more than half of hives have perished. Government officials say the causes are unclear -- but beekeepers are blaming new pesticides.


spiegel.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik
Superposter
Superposter


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 153
Wohnort: Deutschland/BW

BeitragVerfasst am: 18.05.2008, 12:59    Titel: Nachtrag Antworten mit Zitat
Hallo!

Kurzer Nachtrag, da nicht viel Zeit:

Wie ich gestern mitbekommen habe, wurden bis auf weiteres einige (ca 6) Sprühgifte/Insektizide vom Gebrauch verbannt. Darunter auch das Haupt"verdächtige" Mittel der Firma Bayer..

Quelle: BNN

EIn Hoffnungschimmer Smilie
_________________
Wer mit dem Herzen redet, ist allen verständlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 30.08.2008, 11:41    Titel: Bayer on defensive in bee deaths Antworten mit Zitat
Bayer on defensive in bee deaths

Zitat:
A German prosecutor is investigating Werner Wenning, Bayer's chairman, and Friedrich Berschauer, the head of Bayer CropScience, after critics alleged that they knowingly polluted the environment.

The investigation was triggered by an Aug. 13 complaint filed by German beekeepers and consumer protection advocates, a Coalition against Bayer Dangers spokesman, Philipp Mimkes, said Monday.


newsobserver.com

The Natural Resources Defense Council works to protect wildlife and wild places to ensure a healthy environment for all life on earth.

Zitat:
bee deaths


nrdc.org
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 01.09.2008, 09:54    Titel: Honey Bees Not Healthy in U. S. or U. K. Antworten mit Zitat
Honey Bees Not Healthy in U. S. or U. K.

Zitat:
August 31, 2008 Gainesville, Florida - It was 18 months ago in February 2007 at Earthfiles that I reported my first interviews with Penn State and University of Pennsylvania scientists about honey bee disappearances that came to be known as “Colony Collapse Disorder,” or CCD.


earthfiles.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 02.09.2008, 15:03    Titel: Are fireflies going the way of the honey bee ? Antworten mit Zitat
Are fireflies going the way of the honey bee ?

Zitat:
"The firefly populations have dropped 70 percent, in the past three years," said Preecha, 58, a former teacher who started providing dozens of row boats to compete with polluting motor boats. "It's sad. They were a symbol of our city."

The fate of the insects drew more than 100 entomologists and biologists to Thailand's northern city of Chiang Mai last week for an international symposium on the "Diversity and Conservation of Fireflies."


msnbc.msn.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 08.09.2008, 12:56    Titel: Elektrosmog verwirrt die Tierwelt Antworten mit Zitat
Elektrosmog verwirrt die Tierwelt

Zitat:
Laut einer Elektrosmog-Studie von Ulrich Warnke, Professor an der Universität Saarland, sind die Auswirkungen von Mobilfunkmasten, Wi-Fi-Systemen, Hochspannungsleitungen und ähnliche Quellen elektromagnetischer Strahlung auf die Tierwelt ernorm. Warnke untersucht diese Problematik bereits seit dreißig Jahren und ist erneut zum Schluss gekommen, dass der Elektrosmog unter anderem zum Bienensterben wie auch zum Rückgang der Spatzenpopulationen geführt hat und die Migration von Zugvögeln stört. Die Betreiber von Mobilfunkunternehmen stehen diesen Erkenntnissen jedoch naturgemäß kritisch gegenüber. Das berichtet die Zeitung "The Independent".


pressetext.ch - derstandard.at
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anselm
Forenmeister
Forenmeister



Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 1901

BeitragVerfasst am: 02.12.2008, 12:39    Titel: Antworten mit Zitat
Documentary explores ‘The Vanishing of the Bees’

Zitat:
You can keep up with the film's progress at www.vanishingbees.com.




http://www.vanishingbees.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 13.03.2009, 22:27    Titel: Antworten mit Zitat
Das Geheimnis der Bienen


Link


Sie geht aufrecht auf zwei Beinen, hat Haare auf dem Kopf und sammelt Pollen in kleinen bunten Toepfen. So kennen wir die beruehmteste Fernsehbiene der Welt. Aber Majas Artgenossen haben ganz andere Eigenschaften, die den Menschen verblueffen.

Bienen sind fliegende Apotheken, koennen Sprengstoff aufspueren und vielleicht sogar auf dem Mars leben. Aber sie koennen dem Menschen auch toedliche Stiche versetzen, was die Killerbienen zu Hollywood-Stars machte. Ein Wunderwerk der Natur ganz nah vor der Kamera!

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 01.09.2009, 08:59    Titel: Antworten mit Zitat
Mobilfunkmasten töten Bienenvölker



Seit vielen Jahren schon gibt es Gerüchte darüber, dass Elektrosmog Bienen töten könnte. Nun gibt es Gewissheit: Eine indische Studie bestätigt nun wieder einmal, dass der Gebrauch von Mobiltelefonen Bienen desorientiert. Die Arbeitsbienen finden nicht mehr in den Bienenstock zurück.

http://info.kopp-verlag.de/news/mobilfunkmasten-toeten-bienenvoelker.html
_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Unter Ulmen
Postingmaschine
Postingmaschine



Anmeldungsdatum: 31.03.2008
Beiträge: 4883
Wohnort: ERDE

BeitragVerfasst am: 28.05.2010, 18:32    Titel: Antworten mit Zitat
Das Geheimnis des Bienensterbens - ARTE Dokumentation


Ein Drittel der menschlichen Nahrung hängt heute unmittelbar von der Biene ab, dem wichtigsten Bestäuber von Pflanzen. Doch seit mehreren Jahren sterben weltweit Milliarden von Bienen ohne sichtbaren Grund.


Link

_________________

"Gelingt es uns, unsere Intelligenz mit unserem Verstand zu beherrschen, um so zur Vernunft zu kommen?" - MEIN YOUTUBE CHANNEL


Zuletzt bearbeitet von Unter Ulmen am 29.08.2012, 19:38, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Willkommen im Forum von CROPfm Foren-Übersicht -> Politik und Weltgeschehen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Vortrag: Warum schweigen die Lämmer? ... Weltenbuerger Thorsten Politik und Weltgeschehen 1 22.07.2015, 17:11

Tags
Auto, Politik, Uni





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Boyz theme by Zarron Media 2003